Ostsee

1 Bild

Ein leises Rauschen ... 9

Andreas Nickel
Andreas Nickel | Lünen | am 26.08.2018

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Ostsee
34
27
26
22
1 Bild

Zwischendurch in die Ferne 8

Andreas Nickel
Andreas Nickel | Lünen | am 24.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

Ziel Richtung Morgensonne 12

Andreas Nickel
Andreas Nickel | Lünen | am 20.08.2018

Schönberg: Seebrücke | Schnappschuss

1 Bild

Platz nehmen und genießen ... 17

Andreas Nickel
Andreas Nickel | Lünen | am 19.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

Morgenstunde an der Ostseeküste 7

Andreas Nickel
Andreas Nickel | Lünen | am 17.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

Bakterien-Alarm in der Ostsee : Erfrischung kann auch tödlich sein. Amtliche Warnung vor gefährlichen Vibrionen ? 21

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 01.08.2018

Tödliche Bakterien in der Ostsee ( Mecklenburg-Vorpommern) - amtliche Warnung vor gefährlichen Vibrionen - darüber macht sich Mensch keinerlei Gedanken wenn es heißt schnell ins Wasser - schnell etwas Erfrischung. In den vergangenen Tagen wurden unsere Gewässer mächtig aufgeheizt. In der Ostsee können bei den herrschenden Temperaturen die Bakterien vermehrt vorkommen, schwere Infektionen nicht ausgeschlossen. Was...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Wunsch für den Tag ... eine Wolke wäre nett 8

Andreas Nickel
Andreas Nickel | Lünen | am 27.07.2018

Schnappschuss

14 Bilder

Laboe 1

Werner Rhinow
Werner Rhinow | Bochum | am 26.07.2018

Laboe: Ostsee | Wir sind immer noch in Laboe. Zum Strand konnten wir um diese Jahreszeit kostenlos. War ja sowieso alle Strandkörbe leer. Da wir da noch etwas besser zu Fuß waren ist es schöner und auch besser gewesen alles per Pedes zu erkunden. Wir waren auch positiv überrascht über die moderaten Preise. Später kommen noch Fotos vom U - Boot und vom Marine Museum. 

14 Bilder

Laboe

Werner Rhinow
Werner Rhinow | Bochum | am 26.07.2018

Laboe: Ostsee | Da waren wir nun in Laboe. Zum ersten mal an der Ostsee. Etwas mehr Wasser als am Kemnader See. Imponierend alles. Von unserem Hotelzimmer hatten wir einen Blick auf das Marine Ehrenmal. Die Ostsee war zu dem Zeitpunkt top für Segelsport. Ich hoffe, man kann das erkennen.

10 Bilder

Laboe 4

Werner Rhinow
Werner Rhinow | Bochum | am 24.07.2018

Laboe: Ostsee | Nach der Anreise haben wir erstmal die Umgebung erkundet. Wir hatte nur einen "miesen" Tag.

11 Bilder

Laboe 4

Werner Rhinow
Werner Rhinow | Bochum | am 24.07.2018

Laboe: Ostsee | Zum ersten mal an der Ostsee. Ein Geburtstagsgeschenk für meine Frau und mich. Von den Geschwistern meiner Frau.

1 Bild

Ostseesonnenuntergang mit Segelboot ! 6

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 11.07.2018

Binz: Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Neue Öffnungszeiten für die Peenebrücke

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 10.07.2018

Die ÖLV-Landkreisverwaltung hat auf die neuen Brückenöffnungszeiten für die Peenestrom-Querungen in Wolgast hingewiesen. Danach wird die Peenebrücke Wolgast bis zum 32. Mai 2025 täglich um 5.45 bis einschließlich 16.45 Uhr für die Schiffspassage hochgezogen. Autofahrer werden gebeten, während der Standzeit vor der Brücke den Motor auszuschalten.

1 Bild

Die neue und derzeit größte Brücke über die Ostsee... 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 10.07.2018

hat ihren Spitznamen weg. Aus Stabilitätsgründen haben die BauIingenieure der Brücke ein netzartiges Aussehen verliehen. Der Eventkünstler Tom Ruski hat nun der Querung, genau in Höhe der zwei Hauptstützträger seinen Stempel aufgedrückt. Der 5 Tonnen schwere Spiderman ist sowohl von Rügen, Greifswald und Peenemünde aus zu sehen und wird bei Einbruch der Dämmerung beleuchtet. Die Spiderman-Brücke, so wird sie landläufig schon...

29 Bilder

Putbus 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Kettwig | am 09.07.2018

Putbus: Rügen | ist die jüngste Stadt und mit dem Ortsteil Lauterbach das älteste Seebad auf der Insel Rügen. Sie wird auch Rosenstadt genannt, warum, das zeigen meine Fotos. Die Stadt Putbus befindet sich im Biosphärenreservat Südost-Rügen und ist von den Bäderorten Binz, Sellin oder Göhren am Besten mit dem Rasenden Roland zu erreichen. Zurück fährt man dann mit dem mittransprtierten Fahrrad durch den schönen Goorwald.

1 Bild

Der Brückenschlag zum Biosphärenreservat Südost-Rügen.... 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 09.07.2018

ist ein Biosphärenreservat im deutschen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern, das den Südosten der Insel Rügen, die Boddengewässer zwischen Putbus und Thiessow, die Außenküsten zwischen Thiessow und Binz sowie die Insel Vilm umfasst.

1 Bild

Jetzt dürfen die NRW-Touristen kommen; ich bin da weg! 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 09.07.2018

Binz: Ostseestrand | Schnappschuss

60 Bilder

Was wäre Binz 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 27.06.2018

Binz: Rügen | ohne seine Häuser?

1 Bild

Mach ne Möwe 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 26.06.2018

Schnappschuss

1 Bild

Sommer an der Ostsee 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 26.06.2018

Sellin: Seebrücke | Schnappschuss

1 Bild

Tiefenentspannung 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 25.06.2018

Schnappschuss

3 Bilder

Eine Familie Teichhühner

Herbert Schröder
Herbert Schröder | Herne | am 21.06.2018

Eine Familie Teichhühner mit sieben Junge.

10 Bilder

Die neue Fehmarn-Sund-Brücke wurde heute eingeweiht 13

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 05.06.2018

Die Nordlichter haben auch schon einen Spitznamen für sie - das Haifischmaul. Die neue Brücke wurde aus Kostengründen direkt an die alte angebaut.