Parkhaus

6 Bilder

August-Bebel – Platz oder Park? 1

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Wattenscheid | am 04.08.2018

Bochum: August-Bebel-Platz | Nach der politischen Sommerpause will die Stadtverwaltung die drei vorliegenden Planungen zur Neugestaltung des August-Bebel-Platzes vorstellen. Die STADTGESTALTER stellen nach intensiven Gesprächen mit Wattenscheidern und Inhabern von Geschäften am Platz eine weiterentwickelte Planung für den August-Bebel-Park vor (Update Planungsentwurf). Heute besteht die Platzfläche zu 56 % aus Verkehrsfläche (15 % Bus und Bahn, 41 %...

Bildergalerie zum Thema Parkhaus
17
8
8
6
1 Bild

Langsam reicht's!

In den Schulferien haben Baustellen Hochkonjunktur. Objektiv betrachtet, macht das ja auch Sinn: Da fahren keine Schulbusse, es sind weniger Privatautos unterwegs, so dass man munter Straßen, Bürgersteige und mehr aufreißen kann. Und ohnehin sind viele im Urlaub, die es nicht "juckt", was daheim lautstark und staubig passiert. Ich bin aber nicht objektiv, sondern langsam aber sicher ganz subjektiv genervt. Seit Monaten ist...

1 Bild

Auto aus Parkhaus in Marl-Hüls gestohlen

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 17.07.2018

Aus einem Parkhaus an der Römerstraße ist am Montag im Laufe des Tages ein grauer VW Touran gestohlen worden. Der Wagen stand von 08.30 h bis 18.20 h in dem Parkhaus und hatte einen Wert von 15000 Euro.

1 Bild

Kommentar: Anders parken

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 17.07.2018

"Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht", lautet ein altes Sprichwort, in dem die Skepsis gegenüber Veränderungen zum Ausdruck gebracht wird. So ähnlich "fühlt" sich auch die Diskussion um die technischen Neuerungen im Parkhaus am GertrudisCenter an. Zustimmung und Ablehnung halten sich in den sozialen Medien in etwa die Waage. Dabei gibt es einen nicht zu unterschätzenden Vorteil durch die Einführung des neuen...

1 Bild

Daten werden bei Ausfahrt gelöscht 2

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 17.07.2018

Das neue Kassensystem im Parkhaus GertrudisCenter hat in den letzten Tagen für reichlich Verwirrung gesorgt. Die Zeit der Tickets ist vorbei, das Kennzeichen wird bei Einfahrt ins Parkhaus eingescannt. Die Vorteile liegen auf der Hand. Vorbei sein dürften die Zeiten, da sich bei der Einfahrt ins Parkhaus Rückstaus bis weit in die Lyrenstraße hinein bildeten und dort für Behinderungen sorgten. Durch die...

1 Bild

Baumaßnahmen im Parkhaus am Bahnhof

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | am 17.07.2018

Ab der 31. KW werden Installationsarbeiten im Parkhaus am Bahnhof durchgeführt. Kamen. Zur besseren Verkehrsleitung wird eine Automatikschranke in der Einfahrt installiert, um die bisherige Praxis der Nutzung der Einfahrt als Ausfahrt zu unterbinden. Gleichzeitig ermöglicht diese Maßnahme die Zählung freier Plätze im Parkhaus, die dann über eine Informationstafel im Außenbereich die Anzahl verfügbarer Plätze...

1 Bild

Ein Parkhaus für Fahrräder 1

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 16.07.2018

Die Stadt hat ein Parkhaus für Fahrräder eröffnet. Vor dem Technischen Rathaus können Mitarbeiter ab sofort ihre Räder in einer geschlossenen Abstellanlage parken. Statt sechs Autos können 80 Fahrräder auf zwei Ebenen dort parken. „Diese Anlage ist Teil unserer Gesamtstrategie in der Mobilitätswende, die vor uns liegt. Das Auto wird sicher nicht überflüssig, aber in Zukunft wird das Fahrrad immer wichtiger“, erklärt...

Anzeige
Anzeige
31 Bilder

Parkhaus Menden: Die letzte Bastion fällt! - UPDATE!

Menden. Wie ein feuer- und qualmspeiender Drache hatte der Abrissbagger kürzlich im Stadtspiegel und auf Lokalkompass.de ausgesehen, als mit dem Abriss des Mendener Parkhauses begonnen wurde. Wenn ich dieses bildhafte Beispiel fortführen möchte, dann schreibe ich jetzt vom einsam und verlassenen Turm einer Ritterburg, die von dem Drachen angegriffen wird. Denn genau so wirkt der momentane Anblick (Freitag, 6. Juli, gegen...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Paradies vor der Haustür?"

Menden ist das "Paradies auf Erden"! Zumindest hatte ich Montag früh kurz diesen Eindruck, als ich mir die Redaktionskamera schnappte, um schnell ein aktuelles Bild für die Lokalkompass-Aktion "Foto der Woche" zu schießen. Das Thema lautete dieses Mal "Sommer, Sonne, Palmen". Und dafür musste ich nicht mal in Urlaubsfotoalben blättern, sondern fand diese Urlaubsstimmung praktisch direkt vor der Haustür: Drei große Palmen...

23 Bilder

Tschüss Parkhaus ... (mit Updates)

Menden. Jetzt, Dienstag, 26. Juni, und da das - ursprünglich geplante - Projekt ja schon seit 2012 begonnen hat, schreiben wir ausnahmsweise auch mal das Jahr dazu: nämlich 2018) tut sich auch sichtbar etwas beim ehemaligen Mendener Parkhaus: Der Abriss läuft! Es hat, wie ich gerade auch schon auf Facebook geschrieben habe, etwas von der Filmreihe "Transformers" wie der Riesen-Abrissbagger mit seiner überdimensionalen...

4 Bilder

Arnsberg: Altstadtgarage offiziell wieder eröffnet

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 21.06.2018

Es ist vollbracht: Heute Mittag wurde die sanierte Altstadtgarage in Arnsberg wieder eröffnet. Bürgermeister Ralf Paul Bittner durchschnitt gemeinsam mit Vertretern der Verwaltung und Beteiligten das obligatorische Band, um dann auch gleich das erste Parkticket zu ziehen und in die Garage einzufahren. In seiner Rede ging Bittner auf die Geschichte des 1989 erstmals in Betrieb genommenen Parkhauses ein und wusste auch die...

1 Bild

Auf zur Fronleichnamskirmes!

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 29.05.2018

Am Mittwoch geht's los! Bis einschließlich Montag, 4. Juni, findet die 189. Fronleichnamskirmes in Sterkrade statt. 380 Schausteller verwandeln die komplette Innenstadt in einen attraktiven Bummel-Kurs von rund zweieinhalb Kilometern Länge Allein 23 Großfahr- und Belustigungsgeschäfte sowie 15 Kinderkarussells sind in diesem Jahr bei der Fronleichnamskirmes dabei. Die Veranstalter setzen wieder auf eine gelungene Mischung...

1 Bild

Öffentliche Stadtrundfahrt „Arnsberg – (neu)kennenlernen“

Arnsberg: Parkhaus | Unter dem Motto - Arnsberg in seiner Vielfalt ‚erfahren‘ – bietet Aktives Neheim mit der ehemaligen, stellvertretenden Bürgermeisterin Rosi Goldner am Donnerstag, 24. Mai, von 14.30 bis 17.30 Uhr eine Stadtrundfahrt an. Alle 13 Dörfer und 4 Stadtteile werden bei dieser Tour – im besten Fall – ‚neu‘ kennengelernt. Das Schlüsselwort dazu ist: Durch Vielfalt die Einheit „erfahren“. Treffpunkt: Parkhaus Goethestraße, 59755...

Randale im Parkhaus Zeugen gesucht

Lokalkompass Bottrop
Lokalkompass Bottrop | Bottrop | am 23.02.2018

Am Donnerstagnachmittag, 22.  Februar, haben Unbekannte im Parkhaus an der Schützenstraße randaliert. Nach Angaben der Polizei wurde auf dem Parkdeck 9 gegen 17 Uhr eine Neonröhre zerstört und auf dem Parkdeck 10 wurde mutwillig ein Feuerlöscher entleert. Der oder die Täter konnten flüchten. Die Polizei hofft auf Zeugen, die möglicherweise verdächtige Personen im Parkhaus gesehen haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat...

1 Bild

Auto überfährt Senior im Parkhaus am Markt

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 13.02.2018

Im Parkhaus am Willy-Brandt-Platz in Lünen kam es am Vormittag zu einem tragischen Unfall. Ein Auto, am Steuer eine junge Frau, erfasste in einer Kurve einen Senior. Der Mann stürzte und geriet unter den Wagen. Das Unglück passierte am Dienstag an der Rampe von der sechsten auf die siebte Etage: Die Achtzehnjährige am Steuer des Autos wollte gerade in die höhere Etage fahren, da kollidierte sie in der Kurve mit dem Mann....

12 Bilder

Auto im Parkhaus komplett ausgebrannt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 22.01.2018

Dorsten: Parkhaus Klosterstraße | Dorsten. Am frühen Sonntagmorgen kam es in der Altstadt zu einem Pkw-Brand in dem Parkhaus an der Klosterstraße (altes Woolworthparkhaus). Gegen 01.30 Uhr riefen gleich mehrere Anrufer über Notruf die Feuerwehr. Neben der hauptamtlichen Wache rückte auch der Löschzug Altstadt mit aus. Als die ersten Fahrzeuge der Feuerwehr an dem ehemaligen Woolworth Parkhaus eintrafen, kam ihnen eine massive Rauchentwicklung entgegen....

1 Bild

Altstadtgarage: Sanierungsarbeiten starten am 22. Januar

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 17.01.2018

Nach einer langen und umfangreichen Vorarbeit starten die Sanierungsarbeiten der Altstadtgarage am kommenden Montag, 22. Januar. Von diesem Zeitpunkt an wird die Tiefgarage bis Mai 2018 komplett geschlossen, teilten die Stadtwerke Arnsberg heute mit.  „Wir sind sehr zuversichtlich, dass der Zeitplan der Renovierungsmaßnahme eingehalten werden kann und wir unseren Besuchern ab Mai ein modernes Parkhaus präsentieren können“,...

1 Bild

Parken ist wieder möglich: Tiefgarage am Rathaus in Betrieb

Rund zwei Jahre lang war sie geschlossen, bald ist sie wieder geöffnet: die Tiefgarage am Rathaus. Dinslaken. Seit Freitag ist dort das Parken wieder möglich. Auf rund 7.500 Quadratmetern Fläche stehen in Zukunft 234 Stellplätze zur Verfügung. Aus technischen Gründen war die Garage vor zwei Jahren geschlossen worden. Inzwischen ist sie saniert. Dabei bezog sich die Maßnahme nicht nur auf die doch eher unsichtbare Technik...

1 Bild

Polizei: Keine Beute für Automatenknacker

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 28.11.2017

Am Dienstag, 28. November, machten sich Automatenknacker in einem Parkhaus am Märkischen Ring zu schaffen. Ein Hagener schlug die Täter in die Flucht. Gegen 5 Uhr wollte ein 37-jähriger Hagener sein Fahrzeug aus dem Parkhaus abholen. Vor dem Eingangsbereich in der Springmannstraße nahm er seltsame Geräusche wahr. Diese klangen wie ein in Betrieb genommener Seitenschneider. Als er das Gebäude betrat, sah er zwei dunkel...

1 Bild

Recklinghausen: Randalierer im Parkhaus - Zeugen gesucht

Im Parkhaus am Kaiserwall haben Unbekannte in der Zeit zwischen Freitag und Sonntag mehrere Autos beschädigt. Bislang gingen drei Anzeigen ein. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kommissariat unter 08002361 111 in Verbindung zu setzen.

1 Bild

Akteneinsicht ergab: VRR will keine Parkgebühren am Hauptbahnhof 1

Niels Schmidt
Niels Schmidt | Bottrop | am 09.10.2017

In der Auseinandersetzung um die Wiedereinführung von Parkgebühren im Parkhaus am Hauptbahnhof gibt es eine überraschende Wende. Wie eine Akteneinsichtnahme der LINKEN ergab, hat der VRR – der den Bau des Parkhauses maßgeblich mit Fördermitteln finanziert hat – die Stadt bereits im Januar 2017 aufgefordert, keine neue Schranke zur Gebührenerhebung zu errichten. Grund: Dadurch sei ein erheblicher Einbruch bei den Nutzerzahlen...

100 Millionen Euro für Elektromobilität Land Nordrhein-Westfalen Was passiert in Lünen? Ladestellen am Strassenlaternen ???

Dieter God
Dieter God | Lünen | am 10.09.2017

Die STATT Partei Die Unabhängigen fragt sich, was passiert in Lünen, wenn man E-Auto  kauft? Gibt es ein Konzept für  E-Tankstelle in Lünen?  Nach Rücksprache mit einem Vertreter der Stadtwerke ist dies im Aufbau. Leider konnte ich den Bürgermeister zu diesem Thema nicht erreichen, bsw. keinen Rückruf bekommen. Ich hatte in den letzten Tagen schon Kontakte mit dem Wirtschaftsministerium über entsprechende Förderung, damit...

1 Bild

Parkhaus: Schandfleck ist nun endgültig Geschichte

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 04.07.2017

Von außen sind die Fassadenarbeiten noch nicht komplett abgeschlossen. Aber wer die Einfahrtsfront des ehemaligen Hertie Parkhauses (vormals Karstadt) von der Rechtstraße aus betrachtet, bekommt bereits einen Eindruck davon, wie das Ganze einmal aussehen soll. Die schäbig braune Außenverkleidung wird durch ein schmuckes Silber-Grau ersetzt. Wenig wird dann noch an den einstigen Schandfleck erinnern, über den sich viele...

6 Bilder

Kunst fürs Parkhaus Kastanienhöfe an der Rottstraße

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 30.06.2017

Jetzt soll das Parken für die Benutzer der Tiefgarage Kastanienhöfe im Allbau-Komplex ein visuelles Erlebnis sein. Grund dafür sind grafische Installationen, die zum Teil erst durch das Betreten bestimmter Markierungspunkte auf dem Boden erlebbar werden. Entworfen wurde das Projekt „optische Illusion“ von der Grafikabteilung des GOP Varieté-Theaters. Geometrisch Figuren wie Kreis, Punkt, Quadrat und Dreieck wurden mit...