rathaus

1 Bild

Bürgerservice Iserlohn zukünftig nur nach Terminvereinbarung

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Iserlohn | vor 14 Stunden, 6 Minuten

Iserlohn: Rathaus | Stadt Iserlohn möchte Wartezeiten vermeiden Iserlohn. Ab dem 5. November arbeitet der Bürgerservice im Rathaus am Schillerplatz ausschließlich mit Terminen. Ein Termin kann bequem von zu Hause aus gebucht werden, entweder telefonisch unter 02371/ 217-1700, über die Homepage der Stadt Iserlohn ("Online-Terminvergabe" in die Suche eingeben) oder persönlich während der Öffnungszeiten bei der Information im Foyer des...

Bildergalerie zum Thema rathaus
26
25
21
21
1 Bild

Jung-Parlamentarier unter sich

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 1 Tag

Die 80 Mitglieder des neuen Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) haben sich zum ersten Mal im Ratssaal des Herner Rathauses getroffen. Dort, wo sonst erwachsene Politiker Beschlüsse für unsere Stadt fassen, versammelten sich die Neun- bis Vierzehnjährigen. Knapp die Hälfte von ihnen hat schon im vorigen Jahr mitgemacht, die anderen sind neu dabei. Von jeder Schule können zwei Mitglieder ins KiJuPa entsandt werden, wer...

1 Bild

Frischer Wind mit "LAFROYG": Junges Musik-Trio konzertiert im Xantener Rathaus

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Xanten | vor 1 Tag

Xanten: Rathaus | Im Rahmen der Reihe "pianoforte" lädt der Verein Stadtkultur Xanten zu einem weiteren Konzert ein. Diesmal bringt das junge Ensemble „LAFROYG“, bestehend aus der Pianistin Kledia Stefani, dem Cellisten Yan Vaigot und dem Klarinettisten Robert Beck frischen Wind in Rathaus der Stadt Xanten. Die nicht alltägliche Kombination aus einem Klavier, einem Blas- und einem Streichinstrument inspirierte durch ihre zahllosen...

1 Bild

Diskussionen und Entscheidungen: lange Tagesordnung brachte eine dreistündige Sitzung für die Ratsmitglieder der Stadt Dinslaken mit sich

von Jana Perdighe Der Stadtrat hatte am 11. Oktober viel abzustimmen. Auch das Interesse der Bürgerschaft war wieder groß, denn im Ratssaal wurde es "gemütlich". Besorgte Anwohner des Bruchs und Kindergarteneltern wie Mitarbeiter der Taubenstraße waren anwesend. Sie übergaben anfangs die gesammelten Unterschriften gegen die Schließung der Kita Taubenstraße. Deponie. Auch wenn dieser Punkt von der Tagesordnung gestrichen...

1 Bild

Exhibitíonist von Zeugen verfolgt und festgehalten

Kamp-Lintfort: Exhibitionist | In einem Kaufhaus am Rathaus in Kamp-Lintfort ließ ein 50-jähriger Xantener am Montagnachmittag gegen 14.45 Uhr vor einer 35-jährigen Kamp-Lintforterin die Hose runter. Anschließend flüchtete der Mann aus dem Geschäft. Zwei Männer (44 und 49 Jahre), die auf den Vorfall aufmerksam gemacht wurden, nahmen unter anderem mit einem Fahrrad die Verfolgung auf. An der Friedrichstraße/Ecke Königstraße holten sie den Exhibitionisten...

1 Bild

Sperrung der Hans-Böckler-Straße in nur eine Fahrtrichtung führt zu Chaos. 1

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | vor 2 Tagen

Fraktion „FDP & DIE STADTGESTALTER“ sieht Verkehrsversuch gescheitert. Seit dem 21. September 2018 ist die Hans-Böckler-Straße am Rathaus für eine Einfahrt aus nördlicher Richtung gesperrt. Die Verwaltung wollte so auf Sicherheitsprobleme besonders für Fußgänger und Radfahrer reagieren. Hunderte Autos ignorieren das und fahren einfach durch die Sperrung. „Der Verkehrsversuch ist krachend gescheitert. Die Straße ist um kein...

3 Bilder

Den lokalen Einzelhandel durch das Internet stärken - aus dem Forum für Wirtschaft und Stadtentwicklung im Xantener Rathaus

Simon Rüttermann
Simon Rüttermann | Xanten | am 10.10.2018

Mit dem Forum für Wirtschaft und Stadtentwicklung will die Wirtschaftsförderung der Stadt Xanten eine Platform schaffen, auf der sich lokale Gewerbetreibende austauschen und vernetzten können. Ein Format, welches gut ankommt und dieses Mal unter dem Thema Einzelhandel stand. Zwei Redner zeigten mit Vorträgen die Möglichkeiten der Online-Welt für den Einzelhandel - mit "Xanten Aktuell" wurde zudem eine Herangehensweise an die...

Anzeige
Anzeige

Rathaus Schwerte: Beschwerdemanagement mit eingeschränkten Öffnungszeiten

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | am 10.10.2018

Das städtische Beschwerdemanagement im Schwerter Rathaus ist aufgrund personeller Engpässe in der kommenden Woche (15. bis 19. Oktober) nur vormittags, in der Zeit von 8 bis 12 Uhr, besetzt. Alle Anliegen können auch per E-Mail an beschwerde@stadt-schwerte.de an das Beschwerdemanagement gerichtet werden.

Bürgermeister-Sprechstunde fällt aus

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Haltern | am 10.10.2018

Haltern am See: Rathaus | Haltern. Die Bürgermeistersprechstunde am Montag, 22. Oktober, fällt aus. Die nächste Sprechstunde am Montag, 29. Oktober, übernimmt der stellvertretende Bürgermeister Heinrich Wiengarten, der dann im neuen Rathaus von 15 bis 16 Uhr Ansprechpartner ist. Zu erreichen ist er in Raum 1.21. Am Samstag, 3. November, stellt sich Heinrich Wiengarten von 11 bis 13 Uhr den Fragen der interessierten Bürgerinnen und Bürger im Alten...

1 Bild

L70n: Spatenstich für das neue Gesicht

Sprockhövel: Rathaus | Noch in diesem Jahr soll es soweit sein: Der Spatenstich zur L70n, der Umgehungsstraße in Sprockhövel, soll endlich stattfinden. Fast dreißig Jahre nach den ersten Planungen und vielen Gerichtsurteilen ist nun klar: Die L 70n kommt und sie wird Sprockhövels Gesicht deutlich verändern. Die gesamte Bauphase wird auf zwei Jahre geschätzt, es baut Straßen NRW. Die Sprockhöveler Bürger werden vor allem im kommenden Jahr in den...

1 Bild

IPCC-Klimabericht: Kowalewski fordert entschlosseneres Handeln auch in Dortmund

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 09.10.2018

Dortmund: Rathaus | Der neueste Sonderbericht des Weltklimarats (IPCC) zur Einhaltung des 1,5 °C Klimaziels ist ein erneutes starkes Alarmsignal. Sollte nicht ein drastisches Umdenken der Weltwirtschaft erfolgen, so könnten bereits in zehn Jahren massive Klimakatastrophen das Leben von Millionen Menschen zerstören. Immer mehr Dürren, Wirbelstürme, Hungersnöte und daraus resultierende Kriege und Fluchtbewegungen werden die Folge sein....

Recklinghausen: Rathausführung für Menschen mit Behinderung

Recklinghausen: Rathaus | Nach der erfolgreichen Rathausführung für taubblinde Menschen am Tag des offenen Rathauses findet am Dienstag, 9. Oktober, eine Führung für gehörlose Menschen statt. Los geht es um 16 Uhr an der Rathaustreppe. Die Führung wird von einem Gebärdensprachdolmetscher begleitet. Dieser ist speziell ausgerichtet auf die Bedürfnisse von gehörlosen Menschen. „Selbstverständlich können auch Rathausführungen für andere Personengruppen...

1 Bild

Bergkamen sucht Verstärkung

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | am 08.10.2018

Bergkamen. Der Bergkamener Gästeführerring hat alljährlich ein umfangreiches Programm zu bewältigen und ist deshalb nach wie vor auf der Suche nach geeigneter personeller Verstärkung. In enger Zusammenarbeit mit der VHS der Stadt Bergkamen soll deshalb von Januar 2019 an wieder ein Ausbildungskurs für mögliche zukünftige Gästeführerinnen und Gästeführer durchgeführt werden. Zur Vorbereitung auf diesen Kurs führt der...

1 Bild

Bürgermeister Werner Kolter bedankt sich für langjährige Dienste

Unna: Unna | In einer kleinen Feierstunde im Unnaer Rathaus bedankten sich Bürgermeister Werner Kolter und Annette Schmidt vom Personalrat bei einer Reihe von Mitarbeitenden, die ihr Dienstjubiläum feierten. Über ihr 25-jähriges Dienstjubiläum freuten sich Helge Bitter, Bereich Finanzmanagement, Ines Viertmann, Bereich Jugend und Familie und Christiane Wiesner, Bereich Steuern. Auf ganze 40 Jahre blicken Marlies Dopatka-Fiene, Bereich...

1 Bild

Kommunalpolitischer Dialog des Behindertenpolitischen Netzwerks – DIE LINKE ist mit dabei!

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 05.10.2018

Dortmund: Rathaus | Dortmund. Was tun die Parteien und Fraktionen aus Dortmund für behinderte Menschen? Wie setzen sie sich für sie ein? Wo liegt ihr Fokus? In einer eigenen Veranstaltungsreihe – dem so genannten Kommunalpolitischen Dialog – will das Behindertenpolitische Netzwerk (BPN) den politischen Akteuren aus allen Lagern im kommenden Jahr auf den Zahn fühlen. DIE LINKE ist auch dabei. Der Veranstaltungsraum für September 2019 ist...

1 Bild

Wie vertreibe ich meine Wähler und zerstöre die Natur

Martin Gropp
Martin Gropp | Essen-Kettwig | am 04.10.2018

Seit nun mehr über 7 Jahren versuchen einzelne Ratsmitglieder die alte Tennisanlage in Essen Kettwig Ickten in Bauland zu verwandeln. 7 Jahre lang habe sich die Bürger erfolgreich zum Schutz der Natur gewehrt. Jetzt ist es dem Rat der Stadt mit Unterstützung unseres Oberbürgermeisters gelungen durch Tricks und der Unwahrheit diese Umwidmung zu beschließen. In einer kurzen Einleitung wurde zu TOP 24 durch OB Kufen lapidar...

1 Bild

Waltrop: Gregor Gysi in Waltrop - Politpromi kommt zum Freitagsforum ins Rathaus

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 03.10.2018

Dr. Gregor Gysi, eine der schillerndsten Figuren der deutschen Politik seit dem Mauerfall, kommt auf Einladung der VHS und der Kirchengemeinden für zwei Veranstaltungen am Freitag, 5. Oktober, eigens aus Berlin nach Waltrop. Der Bundestagsabgeordnete und Chef der Europäischen Linken begibt sich um 18 Uhr ins Rathaus, um gemeinsam mit Bürgermeisterin Nicole Moenikes zwei Tage nach dem Tag der Deutschen Einheit eine...

1 Bild

Gladbeck: Neue Führungskräfte für Museum, Ingenieursamt und Bibliothek

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 02.10.2018

Gladbeck: Rathaus | Drei Leitungspositionen konnte die Stadt Gladbeck zum 1. Oktober neu besetzen: Bürgermeister Ulrich Roland begrüßte mit Monika Sellke, Eva Beck und Alexander Borchard die neuen Leitungen des Ingenieuramtes, der Stadtbibliothek und des städtischen Museums. Mit Monika Sellke übernimmt eine erfahrene Bau-Ingenieurin die Leitung des Ingenieuramtes der Stadt Gladbeck. Die 47-jährige stammt gebürtig aus Recklinghausen und war...

1 Bild

Finanzhilfen für Hattingen und Sprockhövel 1

Michael Köster
Michael Köster | Hattingen | am 01.10.2018

Hattingen: Rathaus | Am Stärkungspakt Stadtfinanzen des Landes Nordrhein-Westfalennehmen gegenwärtig 19 Kommunen im Regierungsbezirk Arnsberg teil. 16 Kommunen erfüllen die Voraussetzungen für die Auszahlung der Konsolidierungshilfen 2018 und erhalten zum 1. Oktober zusätzliche Finanzhilfen des Landes in Höhe von insgesamt 75,6 Millionen Euro. Hattingen erhält demnach 2,76 Millionen Euro, Sprockhövel 600.000 Euro. Mit dem Stärkungspakt...

2 Bilder

Festakt und Ausstellung zum 20-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft mit Gostynin

Langenfeld: Rathaus | Eingebettet in das ereignisreiche Eventwochenende mit Familienwelt, Herbstmarkt und Food-Truck-Festival und als Auftakt zur Festwoche anlässlich des 70. Stadtgeburtstages am 3. Oktober ließen Langenfelder und Gostyniner die deutsch-polnische Freundschaft zwischen den beiden Städten mit zwei Veranstaltungen hochleben. Festakt im Rathaus Am Sonntag hatte die Stadt Langenfeld zu einem Festakt in das Freiherr-vom-Stein-Haus...

1 Bild

Schilda - Tempo 20 oder nicht 1

Dirk Schmidt
Dirk Schmidt | Bochum | am 01.10.2018

Bochum: Rathaus | Schnappschuss

8 Bilder

Heinrich Brockmeier stellt im Rathaus aus

Reiner Kruse
Reiner Kruse | Recklinghausen | am 30.09.2018

Seit 1986 prägt die Plastik „Bürger tragen ihre Stadt“ des Recklinghäuser Bildhauers Heinrich Brockmeier den Rathausplatz Recklinghausens. Die Eröffnung einer Kommunalen Galerie im umfassend modernisierten Rathaus gab nun Anlass, Heinrich Brockmeier mit einer Werkschau zu präsentieren. Zur Eröffnung der Ausstellung am Samstag,   Es spachen der Bürgermeister der Stadt Recklinghausen, Christoph Tesche, und Dr. Hans-Jürgen...

1 Bild

Drei neue Mitarbeiter fürs Bürgerbüro

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 29.09.2018

Nach den terminlichen Abläufen und den personellen Ausfällen im Bürgerbüro fragte Patrick Geisler während der Einwohnerfragestunde in der Ratssitzung am Donnerstag (27. September). Bekanntlich hat die Stadtverwaltung vor vier Monaten eine Terminvergabe eingeführt, was aber nach Ansicht vieler Bürger nicht zu einer Verbesserung geführt hat. "Das funktioniert gar nicht so, wie wir uns das vorgestellt haben", räumte der Erste...

56 Bilder

Michelstadt in Hessen 2

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 28.09.2018

Michelstadt: Michelstadt | Michelstadt ist eine Kleinstadt in Hessen mit ca. 16000 Einwohnern. Aber klein ist nicht unbekannt. Hier finden recht viele Feste statt, die nicht nur in der näheren Umgebung bekannt sind. Es kommen zu den Festlichkeiten Besucher aus nah und fern.

1 Bild

Können wir uns DAS noch leisten?

Jens-Uwe Habedank
Jens-Uwe Habedank | Kleve | am 28.09.2018

Kleve: Rathaus | Anbei mal ein Pressebericht aus dem hervorgeht, dass die Stadt Kleve von Fördertöpfen profitiert... https://www.nrz.de/staedte/kleve-und-umland/millionen-an-foerdergeldern-fuer-die-stadt-kleve-id215430649.html Das finde ich zunächst mal gut und richtig, der Mann dahinter soll auch ruhig sein Geld verdienen was er durch Arbeit erbracht hat! Allerdings - Bezahlen wir Klever u.a. auch einen Kämmerer, Abteilungsleiter im...