ReiseKompass

12 Bilder

Seenotrettung - die letzte Chance - für viele. 7

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | vor 2 Tagen

Das Meer, Sonnen, Schwimmen, Surfen, Tauchen, Wasserski, Segeln - ach wie wunderbar lässt es sich am Strand und Wasser chillen. Doch plötzlich ist alles anders. Damit  der vermeintlich schöne Urlaub nicht zur Katastrophe wird im Ernstfall - dafür ist die Seenotrettung im unermüdlichen Einsatz. Das bedeutet oft unglaublichen Aufwand für die Seenot ob per Schiff oder per Luft. Lebensretter im Einsatz - sei es nun...

Bildergalerie zum Thema Reisekompass
155
55
55
50
1 Bild

Mein Fels in der Brandung 15

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | vor 3 Tagen

Schnappschuss

7 Bilder

Oh nee ...schon wieder ... das ist ein Witz oder - Heute schon gelacht ? 15

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 16.07.2018

Och nee schon wieder so ein BürgerReporter. Hat man denn nie seine Ruhe ?

10 Bilder

Momente nur ... Seelenschmeichler eben 16

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 16.07.2018

Kurz eingefangen.

10 Bilder

DÜNENRESERVAT WIJK AM ZEE- RADELN IN ATEMBERAUBENDEN NATUR - WOHLFÜHLORT ZUM VERLIEBEN 45

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 11.07.2018

Das Nordholländische Dünenreservat ist ein ausgedehntes Naturschutzgebiet im Dünengürtel  - das von den Schoorlser Dünen bis nach Wijk am Zee - hier im Süden reicht. Mit 5200 Hektar somit eins der größten Naturschutzgebiete der Niederlande. Einen Teil des Dünenreservat das wir per Rad entdeckten ist etwa 20 km lang und etwa 2,5 km breit. Die offenen Dünen mit wunderschönen Wäldern laden ein sei es zum Wandern -...

17 Bilder

Der "Woid" - Naturerlebnis Bayerischer Wald 17

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Duisburg | am 11.07.2018

Bayerisch Eisenstein: Großer Arber | "Es braucht der Mensch die Naturerlebnisse als Gegengewicht gegen die Unruhe und Ängste des Herzens, gegen den kalten, harten Glanz laufender Maschinen, gegen den Schatten der Atombombe. Die Welt ist unheimlich geworden, aber die Wege, die uns das Gewissen zeigt - zurück zur Natur - können uns aus dem Höllenkreis herausführen."(Theodor Heuss) Dieses Zitat fand ich in einem Flyer zum "Seelensteig", ein Wanderweg im...

1 Bild

Himmelreich 16

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Duisburg | am 11.07.2018

Lam: Himmeleich | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

Heute schon gelacht ? Möwlich wär's - als der Matjes baden ging ! 32

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 10.07.2018

Witzig ? Kein Witz ! Am Meer scheint kein Bütterchen sicher - also lieber freiwillig abgeben. Ist dass denn die Möwlichkeit ?  Wijk aan Zee ist außer Rand und Band . Übrigens: Matjes im Brötchen mögen die Möwen hier scheinbar am liebsten .  Beklage den zweiten Verlust .

5 Bilder

Wenn alles schläft 12

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 07.07.2018

oder fast alles- so wie heute am Morgen- Natur gehört zum glücklich sein- egal wo♡

21 Bilder

Grün und Blau sind die Farben 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 29.06.2018

von Rügen

1 Bild

Tschüss Rügen, moin Usedom 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 29.06.2018

Schnappschuss

7 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Wer schuf dieses Bauwerk 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 28.06.2018

....und als was wird es heute genutzt?

1 Bild

Stille

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 27.06.2018

Schnappschuss

11 Bilder

Der schwarze See bei Sellin 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 26.06.2018

ist eine Waldsee um dem sich eine Sage rankt. So erzählt man sich auf der Insel, dass vor langer Zeit ein Prinz durch den Zauberwald der Granitz wanderte. Nach erfolgreicher Jagd wollte er zu seinem Schloss urückkehren, fand dieses aber nicht mehr, da an der Stelle wo es einmal stand ein pechschwarzer See jetzt war. Mitten auf dem See schwamm ein Stuhl und auf dem Stuhl lagen seine so geliebten feinen Handschuhe. Der Prinz...

1 Bild

Sommer an der Ostsee 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 26.06.2018

Sellin: Seebrücke | Schnappschuss

8 Bilder

Prora, einst und heute 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 25.06.2018

Binz: Prora | Der Name Prora steht für einen 4,5 km langen Gebäudekomplex, der seinen Ruf als KdF-Bad weit vorauseilt. Als im Mai 1936 der Grundstein für diese Anlage gelegt wurde, war niemandem bewusst, welch ein Problem in den späteren Jahren die Gebäude der nachfolgenden Generation bereiten würden. Prora sollte das größte Strandbad der Welt werden. 1935 von Clemens Klotz entworfen, sollte es nach Fertigstellung ca. 20.000 Menschen eine...

1 Bild

Schöne Grüße vom Schmachter See 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 24.06.2018

Binz: Schmachter See | Schnappschuss

1 Bild

Sehnsucht ... ganz die meine 31

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 17.06.2018

Schnappschuss

20 Bilder

Eine Mosel-Saga 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 21.05.2018

Alle Weine der Welt hatte der Pfalzgraf dem Teufel geboten, dem seine Seele verpfändet war. Keiner genügte, ihn loszukaufen. Schon rieb sich der Geschwänzte die Hände und begann den Reiler Schiefer zu heizen, denn die Frist mußte bald verstreichen. Da wuchs dort, von der höllischen Hitze geschürt, ein Moselwein, wie ihn der Pfalzgraf noch nie geschmeckt hatte. So nahm er sich ein Herz und kredenzte seinem Widersacher den...

7 Bilder

Wenn du Panoramabilder machst, dann.... 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 20.05.2018

könntest du dich an - über oder auf der Mosel aufhalten und für paar Momente mal innehalten.

1 Bild

Allein .... 22

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 18.05.2018

Schnappschuss

22 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Findet die Besonderheit der Grote Sint-Laurenskerk in Alkmaar heraus! 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 17.05.2018

Alkmaar (Niederlande): Nordholland | Die mittelalterliche Basilika, erbaut im Stil der Brabanter Gotik, verfügt über zwei außergewöhnliche Orgeln; eine Van Covelens Orgel sowie eine Van Hagerbeer/Schnitger Orgel. Beide können bis heute bespielt werden und kommen über das Jahr hinweg im Rahmen von diversen Konzerten zum Erklingen. Zur Zeit kann der Besucher der Kirche auch die Hochetage in Form einer Kletterstiege betreten. Wer schwindelfrei und bereit ist für...

1 Bild

See .... le baumeln - Morgenstimmung 23

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 15.05.2018

Schnappschuss

2 Bilder

Wer im Straßenverkehr in der Niederlande unterwegs ist, der sollte gleich 8 Augen haben! 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 14.05.2018

Wer in Amsterdam oder in anderen Städten in der Niederlande mit dem Fahrrad unterwegs ist, sollte hellwach sein, denn so mancher Holländer ist es ganz und gar nicht. So kommt dir ein resoluter Kamikaze auf der Gazelle entgegen und schaut schon geraume Zeit auf sein Smartphone bis er auf deinen "Arschloch-Schrei" mal schnell die Fahrbahn wechselt und etwas verblödet seine Tour ohne ein Wort der Entschuldigung fortsetzt. Jetzt...