Schule

1 Bild

Info-Tag in der Johannes-Kessels-Akademie Gladbeck

Eva-Maria Lehwald
Eva-Maria Lehwald | Gladbeck | vor 14 Stunden, 4 Minuten

Gladbeck: Johannes-Kessels-Akademie | Eine Ausbildung in der Kinderpflege, Sozialassistenz oder als Erzieher/-in? Studieren, die Fachhochschulreife oder das Abitur (AHR) machen und gleichzeitig Erzieher/-in werden? 
Bei uns läuft´s! Johannes-Kessels-Akademie   Allensteiner Str. 22, 45964 Gladbeck Tel. 02043/ 26033

Bildergalerie zum Thema Schule
22
17
15
14
31 Bilder

Die Kreativ bleibt kreativ

Fröndenberg/Ruhr: friedhofstraße | Mehr als 130 Aussteller, tolle Angebote und zufriedene Besucher - die 34. Fröndenberger Kreativ war auch in diesem Jahr wieder ein Leuchtturm in der Ruhrstadt. Unglaublich, welche Fertigkeiten die Hobbykünstler an den Tag legten. Es gab neben Schmuck, Dekoartikel, Gestricktem, Puppen und Puppenkleidung sowie Geschenkartikel auch tolle Krippen. Bernhard Jokiel war das erste Mal dabei in der Gesamtschule, erzählte wie er seine...

1 Bild

Geldsegen der Volksbank für Dortmunder Vereine und Projekte

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 15.10.2018

„Wir freuen uns, 38 gemeinnützige Vereine und Projekte aus Dortmund mit insgesamt 63.000 Euro zu unterstützen“, erklärt Thomas Kirmse, Direktor Marktbereichsleitung Dortmund der Dortmunder Volksbank. Seit Juli hatten die Mitglieder des genossenschaftlichen Instituts die Gelegenheit, unterschiedliche soziale Einrichtungen vorzuschlagen, die von der jährlichen Förderaktion profitieren sollen: Ganz gleich, ob Kitas,...

2 Bilder

Das Stadtgymnasium flog aus zur Zeche Zollverein

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 15.10.2018

Das Stadtgymnasium hat im Rahmen seines 475-jährigen Bestehens mit der gesamten Schüler- und Lehrerschaft die Zeche Zollverein erkundet. Wenn die ganze Schule einen Ausflug unternimmt, stellt das eine besondere logistische Herausforderung dar. Die Lerngruppen der Sekundarstufe I erlebten viel „Über Kohle und Kumpel“. Die Jahrgansstufen 5 und 6 konnten in der „Phänomania“ viele verblüffende Erfahrungen machen. Die Oberstufe...

3 Bilder

„Wenn der Wolf mal auf der Matte steht“ - Duisburger auf abenteuerlicher Benefiz-Radtour nach Peking

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 13.10.2018

Duisburg: Duisburg | Die ersten 1.500 Kilometer sind geschafft. Der Duisburger Maximilian Jabs fährt mit seinem Freund und Studienkollegen Nono aus Eckernförde mit dem Fahrrad von Berlin aus Peking. Wie der Wochen-Anzeiger vorab berichtete, wollen Max und Nono 70.000 Euro „erradeln“, um das Projekt Schule in Guatemala in trockene Tücher zu bringen. Spenden kann jeder, der die Idee gut findet und unterstützen will. Das Geld geht dann sofort an...

1 Bild

Von der Gartenarbeit bis zum Thema "Mobbing"- Projektwoche in der Gesamtschule Mittelkreis Goch

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 12.10.2018

Traditionell fand an der Gesamtschule Mittelkreis in der Woche vor den Herbstferien wieder die traditionelle Projektwoche statt. Das Programm war dabei so vielfältig und abwechslungsreich wie die Gesamtschule selbst und reichte von praktischer Gartenarbeit zur Verschönerung des Schulgeländes über künstlerische Angebote bis hin zu Teambuilding-Maßnahmen und Angeboten der Berufs- und Studienorientierung. GOCH. Den Blick auf...

1 Bild

Frage der Woche: AfD-Meldeportal für Lehrer – demokratisch oder nicht? 123

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 12.10.2018

Schülerinnen und Schüler sollen an deutschen Schulen politisch gebildet werden. Dabei sollen Lehrkräfte sich aber neutral gegenüber Parteien und Ideologien positionieren und dürfen keine politische Werbung machen. Das gleiche gilt für Hochschulen. Weil er dieses Neutralitätsgebot verletzt sah, bot ein AfD-Politiker daraufhin an, einzelne Personen zu melden.Über www.mein-lehrer-hetzt.de und www.mein-prof-hetzt.de wurde man...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

DIE LINKE.LISTE für unbefristete Schulsozialarbeit

Die Zusage der Stadt, die 8,5 Stellen Schulsozialarbeit sicherzustellen, ist sehr zu begrüßen. Diese waren bisher aus dem Bildungs- und Teilhabepaket BUT finanziert worden. Allerdings fehlt noch ein formaler Beschluss, der schnellstmöglich getroffen werden muss. „Es muss sichergestellt sein, dass diese Stellen unbefristet besetzt werden. Sich von Befristung zu Befristung zu hangeln ist belastend und bedeutet keine soziale...

1 Bild

Martinsumzug der Paulus-Grundschule

A. S.
A. S. | Langenfeld (Rheinland) | am 05.10.2018

Langenfeld (Rheinland): Paulus-Schule | Am Donnerstag, den 08.11.2018, zieht der diesjährige Martinszug der Paulus-Grundschule durch Langenfeld-Berghausen. Um 17.15 Uhr geht es los. Alle Interessierten können sich dem Zug hinter den Schulklassen gerne anschließen. In diesem Jahr ziehen die Laternenkinder der Paulus-Schule von der Treibstraße (Wendehammer) links auf die Blumenstraße. Weiter geht es nach „Alt Langenfeld“, anschließend über die „Blumenstraße“ zurück...

29 Bilder

Ein Tag Straßenkind - Aktion von terre des hommes in Hagen

Kai-Uwe Hagemann
Kai-Uwe Hagemann | Hagen | am 05.10.2018

Für einen Tag ein Straßenkind wurde am heutigen Freitag (5. Oktober)  für 44 Schulkinder der 4a und 4 c der Emil Schumacher-Grundschule Realität. Von der Langestraße bis zum Wilhelmsplatz waren die Kinder unterwegs. Die Klassen wurden aufgeteilt, um selbst gebasteltes, gemaltes und Info-Broschüren für eine Spende abzugeben. In einigen Geschäften sowie im Erzählcafé konnte man Kinder antreffen, die den Kunden und...

1 Bild

Schülerinnen und Schüler sollen Reanimation im Notfall lernen.

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 04.10.2018

Fraktion „FDP & DIE STADTGESTALTER“ rückt Erst-Helfer-Kompetenz in den Fokus. In lebensgefährlichen Notfällen wird das Gehirn eines Menschen nach drei bis fünf Minuten ohne Sauerstoffversorgung irreversibel geschädigt. „Die sofortige Einleitung von Wiederbelebungsmaßnahmen durch umstehende Laien ist da lebenswichtig. In Bochum wollen wir besonders mehr jungen Menschen die Kompetenzen vermitteln, um Leben zu retten“,...

1 Bild

Unbekannter entblößte sich vor Emmericher Schule

Unfassbar. Am Dienstag (2. Oktober 2018) gegen 9.45 Uhr entblößte sich an der Straße Brink ein unbekannter Mann am Zaun einer Schule. Eine Schülerin sah den Mann. Als sie ihre Freundin rief, sprang der Unbekannte in einen braunen Kastenwagen und fuhr in Richtung Innenstadt weg. Der Mann war etwa 1,80m groß, schlank, katte kurze dunkle Haare und einen Vollbart. Er trug eine helle Jacke. Der braune Kastenwagen hatte...

1 Bild

Malwettbewerb: Feuerwehr-Tag zu gewinnen

Michael Köster
Michael Köster | Hattingen | am 03.10.2018

Hattingen: Feuerwehr | Die Feuerwehrleute fragen, was man schon immer wissen wollte, das richtige Verhalten bei Notfällen erlernen, den Einsatzkräften im Wachalltag hautnah über die Schulter schauen und selbst einmal Feuer löschen – das alles ist für eine Hattinger Grundschulklasse drin. Dazu müssen die Schüler beim Malwettbewerb gewinnen, den der Lions-Club Hattingen und der Verein zur Förderung des Brandschutzes in Hattingen ermöglichen. Den...

2 Bilder

Jan Scholte-Reh (SPD): „Ort des gemeinsamen Lernens und Lebens“

Jan Scholte-Reh
Jan Scholte-Reh | Hünxe | am 02.10.2018

Am vergangenen Samstag feierte die Gesamtschule in Hünxe ihr 20-jähriges Bestehen mit einer kleinen Festlichkeit und einem Tag der offenen Tür. Zu diesem Anlass gratuliert der Hünxer SPD-Vorsitzende Jan Scholte-Reh den Lehrern, Schülern und Eltern und lobt die Bedeutung der Gesamtschule für die Gemeinde Hünxe: „Die Gesamtschule Hünxe wird 20 Jahre alt. Dazu gratulieren wir aufs Herzlichste. Wir können als Gemeinde Hünxe...

1 Bild

Kommentar: Eltern bringen Kinder in Gefahr

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 01.10.2018

Der Schulweg mit Klassenkameraden ist für viele Schüler eher die Ausnahme. Im Eltern-Taxi geht es direkt bis vor die Tür - das bringt Probleme und birgt Gefahren. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Henning Schade ist Schulleiter der Kardinal-von-Galen-Schule, und er hat zwei Wünsche: Dass Autofahrer die Halteverbote an der Schulstraße akzeptieren und mehr Schüler zu Fuß zur Schule kommen - beides im Sinne der Sicherheit....

3 Bilder

Aktion "Lintorf wird sauber!" Viele Kinder packten mit an

Ausgestattet mit Handschuhen, Pickern, Warnwesten und Müllsäcken stand am 29. September in Lintorf wieder das "Großreinemachen im Dorf" auf der Agenda. Und das Wetter spielte diesmal mit. Ob Schüler und ihre Eltern, Lehrer oder engagierte Bürger aus Lintorf: Alle packten kräftig mit an. "Die Aktion ,Lintorf wird sauber' war auch in diesem Jahr eine tolle Aktion", sagt Helga Krumbeck, 1. Vorsitzende der Werbegemeinschaft...

1 Bild

Kinder erinnern die Großen an die Regeln

Was Erwachsene gerne "vergessen", hat der Nachwuchs auf dem Schirm! Schüler der Kardinal-von-Galen-Schule redeten gemeinsam mit den Polizeibeamten Rainer Strehl und Jörg Onischke in einer Aktion zur Verkehrssicherheit den Großen ins Gewissen. Dieses Mal erinnerten die Kinder die Autofahrer an das absolute Haltverbot vor der Schule und die Eltern der Schule in ihren Elterntaxis an das korrekte Verhalten beim Bringen....

22 Bilder

Still war es auf den Gängen, Fluren, Klassen und dem Schulhof

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 29.09.2018

Kamp-Lintfort: Diesterwegschule | Wenn ein Schulgebäude nicht mehr gebraucht wird, wird es aufgegeben. Das heißt für den Hausmeister, das er alle wichtigen Unterlagen sichern muss, das was man noch einsetzen kann ein zu lagern und den Rest fahgerecht zu entsorgen. Wenn man dann auch noch in diesem Gebäude Teile seiner Schulzeit verbracht hat, ist es schon fast ein Bedürfnis sich darin noch mal um zu schauen und in Erinnerungen zu schwelgen. Dieses war mir vor...

1 Bild

88ER JAHRGANG DER HAUPTSCHULE NORD TRAF SICH

Erwin Pottgiesser
Erwin Pottgiesser | Wesel | am 29.09.2018

„Hallo, … ähm, wer bist du nochmal?“ hieß es, als sich nach 30 Jahren in der Gaststätte Schepers 19 ehemalige Schüler der Hauptschule Nord, die im Jahre 1988 ihren Abschluss feierten, trafen. Klassenkamerad Michael Reinholt ist eigens für das Stufentreffen, in einer 9stündigen Anreise, mit dem PKW über das Wochenende aus seiner neuen Heimat, Langó in Dänemark, nach Wesel gekommen, er wollte unbedingt dabei sein. Auch...

1 Bild

CDU verschläft Abstimmung

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Moers | am 27.09.2018

Moers: Mercator Berufskolleg | In der heutigen Kreisausschusssitzung stimmte die CDU bei dem Punkt Errichtung eines Bildungsganges am Berufskolleg Technik Moers gegen ihre eigenen Fachpolitiker im Schulausschuss. In der Verwaltungsvorlage wurde erörtert, dass zahlreiche Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Schulabschluss aus der Sekundarstufe I noch nicht ausreichend berufs- und studienorientiert seien und lediglich der Wunsch bestünde, weiterhin die...

Komm, ich zeig dir meine Schule, die Janusz-Korczak Gesamtschule!

Michel Erdmann
Michel Erdmann | Bottrop | am 27.09.2018

Bottrop: Janusz- Korczak Gesamtschule | Komm, ich zeig dir meine Schule! Unter diesem Motto wollen die Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs ihre Schule präsentieren. Am 05.10.2018 laden die Schülerinnen und Schüler Sie herzlich ein, unsere Schule in der Zeit von 14 bis 16 Uhr kennenzulernen. Es gibt viel zu sehen und viele Aktionen zum Mitmachen für Groß und Klein. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt!

38 Bilder

Nacht der Ausbildung als Chance für Schüler

Peter Meißner
Peter Meißner | Lünen | am 26.09.2018

Lünen: Lünen | "Also lautet ein Beschluss, dass der Mensch was lernen muss!" Bei diesem Satz von Wilhelm Busch denken wohl viele, jetzt kommt sowas mit erhobenem Zeigefinger. Irrtum! Jetzt kommt ein Kompliment an die in Lünen ansässigen Unternehmen, die an der „Lüner Nacht der Ausbildung“ teilgenommen haben Es gibt mehrere Möglichkeiten, junge Menschen in der Berufswahl zu informieren. Die einfachste wäre, einen Text zu erstellen, diesen...

2 Bilder

Haarzopfer Haus des Lernens bekommt Schulbaupreis NRW 2018

Der Schulneubau Haus des Lernens in Essen-Haarzopf wurde mit dem Schulbaupreis NRW 2018 ausgezeichnet. Die Schule gilt somit als ein vorbildhaftes Gebäude für eine erstrebenswerte Pädagogik. In guten Schulgebäuden lernt man besser. Mit dieser Überzeugung haben das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen und die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen am 24. September in Bochum zum dritten Mal den...

1 Bild

Ausstellung des Gymnasiums zu 125 Otto Pankok

Nachdem die Musik-Meditation zu Bildern in der Petrikirche am 5. Juli anlässlich der 125 Jahrfeier zum Geburtstag von Otto Pankol derartigen Zuspruch gefunden hatte, haben sich die Veranstalter dazu entschlossen, den Gedanken an den Schul-Namensgeber nicht nur zu wiederholen sondern weiter auszubauen. Federführend für die Idee zu einer meditativen Auseinandersetzung mit Bildern von Otto Pankok bewegten vor allem den Konrektor...

2 Bilder

Gladbeck: Gemeinsames Projekt mit den Gästen aus Sambia

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 25.09.2018

Gladbeck: Naturkindergarten | Ein Kindergarten, eine Schule und die Gäste aus Sambia gemeinsam im Einsatz: Das Thema „Erneuerbare Energien“ steht nicht nur beim Städtische Naturkindergarten im Frochtwinkel 11 auf dem Lehrplan, sondern auch in der „Sambia AG“ und der Technikunterricht der Ingeborg Drewitz Gesamtschule (IDG). Anlässlich des Besuches der Austauschschüler aus Sambia führte die IDG nun gemeinsam mit der Kindertagesstätte ein...