Spende

11 Bilder

Witten hat Bock - Ersatz für geklautes Böckchen ist da

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 18.05.2018

Was waren die Wittener geschockt, als sie im Oktober feststellen mussten, dass Witten ein Wahrzeichen abhanden gekommen war: Die Ziegenbockstatue am Eingang des Stadtparks war weg. Abgesägt! Das Motiv war wohl reine Profitgier, denn das Böckchen war aus wertvoller Bronze. Welcher in Witten Geborene besitzt kein Foto von sich, wie er als Kind auf der Bronzestatue reitet? Die Anteilnahme war dementsprechend groß, für...

Bildergalerie zum Thema Spende
11
9
9
7
1 Bild

Spende für die Jugendarbeit

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 16.05.2018

Die Vorweihnachtliche Begegnung der Königshardter Vereine und Organisationen unter der Federführung der Königshardter Interessengemeinschaft war ein großer Erfolg. In drei Stunden wurde die stolze Summe von 5.500 Euro gesammelt. Über jeweils 1.100 Euro freuen können sich die Sportfreunde Königshardt, der TV Jahn Königshardt, die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Königshardt, der Posaunenchor...

1 Bild

Schönebecker Kita-Kids toben unterm Sonnensegel

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 16.05.2018

"Unsere Kinder haben an den heißen Tagen endlich wieder draußen spielen dürfen", freuen sich die Eltern der Schönebecker Kita St. Antonius Abbas. Denn seitdem der große Baum neben dem Zaun der Außenanlage nicht mehr existiert - der war im Jahr 2017 einem Sturm zum Opfer gefallen - konnte die Sonne ungehindert auf den Sandkasten scheinen. Die Kinder waren damit an klaren Tagen ungeschützt der prallen Sonne ausgesetzt....

1 Bild

Musik für den guten Zweck

Hilden: Area 51 | Nachdem beim letzten Benefizkonzert des Vereins "Herzensangelegenheiten" eine Summe von 7800 Euro für den Kinderschutzbund Hilden gesammelt werden konnte, hoffen die Verantwortlichen nun am Samstag, 22. September, mit der nächsten Veranstaltung genauso viel Erfolg zu haben. Einlass im Area 51, Furtwänglerstraße 2b, ist um 18 Uhr. Tickets gibt es für 17 Euro im Vorverkauf und für 19 Euro an der Abendkasse. Die Bands des...

1 Bild

"Blind Date"-Aktion bringt Spende über 1.840 Euro für den Kinderschutzbund Gladbeck

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 12.05.2018

Gladbeck: Kinderschutzbund Gladbeck | Gladbeck. Eine ganz besondere Aktion ließ sich Bernhard Söthe, Besitzer der "Humboldt-Buchhandlung" zum "Welttag des Buches 2018" einfallen: Vom 23. April bis 7. Mai lud Söthe in seinen Buchhandlungen an der Humboldtstraße in Gladbeck sowie in Kirchhellen und Bottrop alle Kunden zum "Blind Date mit Büchern" ein. Für den Preis von gerade einmal 2,50 Euro pro Stück konnten Kunden Bücher kaufen. Allerdings wussten sie zuvor...

1 Bild

Zahnarztpraxis Lückenlos sammelte Altgold-Spenden

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-Süd | am 11.05.2018

Zahnarztpraxis Lückenlos sammelt erfolgreich Altgold-Spenden für schwerstkranke und frühgeborene Kinder. Durch die Teilnahme an der Aktion „Mein Goldstück für ein Goldstück“ der Stiftung Universitätsmedizin Essen kamen rund 8.900 € für den guten Zweck zusammen. „Als wir das Spendenergebnis hörten, das durch die Teilnahme an der Aktion „Mein Goldstück für ein Goldstück“ in unserer Praxis erreicht wurde, waren wir...

3 Bilder

"Wunschbriefe" aus Velbert: Engagierter Einsatz von Fee Lucinda und ihren Helfern

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 09.05.2018

Velbert: Brauhaus Alter Bahnhof | Ein Besuch bei der Berufsfeuerwehr in Ratingen, ein Tag im Freizeitpark Schloss Beck, eine Motto-Feier zum 18. Geburtstag, außerdem ein Zauberer, der auf der Krankenstation für gute Stimmung sorgt, eine Fahrt nach Berlin, Kartfahren und mehr... All das sind Herzenswünsche und -träume von Kindern und Jugendlichen mit einer schweren Erkrankung oder einer Behinderung, die in Erfüllung gegangen sind. Warum das möglich war?...

Anzeige
Anzeige
92 Bilder

Neunte Auflage von »Laufen gegen den Schlaganfall«

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 09.05.2018

Beim mittlerweile 9. Lauf gegen den Schlaganfall in Moers sind durch 637 Teilnehmer unglaubliche 5.509 Kilometer (im Schnitt sind das jeweils knapp neun Runden!) zusammen gekommen, so dass das St. Josef Krankenhaus selbige Summe in Euro an die Stiftung Neurooffensive überweisen kann. Jubiläum 2019 Erstmals war auch der Leo Club Moers vertreten, der Popcorn für den guten Zweck verkaufte. Nächstes Jahr findet dann die...

1 Bild

Spenden einmal anders: Unternehmerin unterstützt Hausbauprojekt in Kenia

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 07.05.2018

Spenden mal anders: Dagmar Böcker-Schüttken nahm im Februar 2018 an einer nicht alltäglichen Charity-Reise nach Kenia teil. Fünf Tage baute die Düsseldorfer Immobilienunternehmerin an einem Steinhaus mit. Zusammen mit anderen Deutschen und den Bewohnern des Dorfes in der Nähe von Nairobi. Eine Großmutter mit ihren Enkeln hat nun erstmals ein festes Dach über dem Kopf. Für die Immobilienvermittlerin war die von Habitat for...

1 Bild

Ehrung der treusten Blutspender

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 05.05.2018

Das Spenden von Blut ist ein wichtiger Bestandteil im sozialen Engagement vieler Mitbürgerinnen und Mitbürger. Durch die Blutspende zeigt jeder Spender seine aktive Hilfsbereitschaft am Leben und täglichen Miteinander. Die Anzahl der Spenden spiegelt hierbei nicht nur den Willen und die Bereitschaft zur Spende wieder, sondern zeigt auch, dass man sich auf unsere Mitmenschen verlassen kann! Im vergangenen Jahr erreichten 34...

1 Bild

Spende -Benefizkonzert - des Kammerchores Langenfeld

Spende - Benefizkonzert - des Langenfelder Kammerchores

1 Bild

Dritte Staudenbörse an der Gnadenkirche Wulfen

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 03.05.2018

Dorsten: Gnadenkirche | Wulfen. Die Gartensaison hat begonnen, deshalb bittet der Förderverein Gnadenkirche alle Gartenbesitzer in der Umgebung, beim Frühjahrsputz im Garten überzählige Pflanzen, die am falschen Platz stehen oder zu dicht geworden sind, nicht einfach wegzuwerfen, sondern diese Pflanzen zu spenden. Pflanzenspenden werden ab sofort angenommen. Am Einfachsten können die Pflanzen in kleinen Plastiktöpfchen angeboten werden. Wer etwas...

1 Bild

Mitmach-AG der Bergmühlenschule beschenkt „Kleine Spatzen“

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 02.05.2018

Mit gesammeltem Spielzeug überraschten die Kinder der Mitmach-AG an der Bergmühlenschule in Borbeck die Bewohner der Kindernotaufnahme „Kleine Spatzen“. Die großzügige Spendenaktion „Eins von mir gehört jetzt Dir!“ wurde von den Schülern selbst erdacht und organisiert. Innerhalb kurzer Zeit hatten die Jung-Engagierten Stofftiere, Brettspiele, Bälle und Bücher unter ihren Schulkameraden eingesammelt. Kisten wurden auf den...

2 Bilder

Sponsorenlauf der Realschule am Schloss in Borbeck: Schwitzen auch für andere

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 02.05.2018

Dustin und Malik haben ihren Laufzettel bereits voll. Mehr als acht Runden durch den Schlosspark sieht der nämlich nicht vor. Doch die beiden Schüler der Realschule am Schloss sind mit dem Thema Sponsorenlauf noch längst nicht fertig. "Bekommen wir noch einen neuen Zettel?", wollen die beiden Fünftklässler wissen, während sie sich am Verpflegungsstand des Fördervereins mit Apfelschorle und gesundem Obst versorgen....

1 Bild

Sprache ist Schlüsselfunktion bei Flüchtlingsintegration

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 02.05.2018

Hemer: KEA | KEA erhält 12.000 Euro für den Sprachunterricht von Flüchtlingen ohne Bleiberecht Integration gelingt am besten durch Sprache. Diese Erkenntnis ist zwar nicht neu, aber in der heutigen Zeit wichtiger denn je. Aus diesem Grund versucht man auch in Hemer den aufgenommenen Flüchtlingen möglichst schnell die deutsche Sprache zur Kommunikation beizubringen. Zu diesem Zweck erhielten nun die Verantwortlichen der KEA eine Spende...

1 Bild

Spende für die Kita Hofstraße

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 30.04.2018

Im Februar 2017 übernahm Nadine Driller den Eedka-Markt in der Edmund-Weber-Straße. Sie hat seitdem über 20 neue Mitarbeiter eingestellt und engagiert sich im Stadtteil für zahlreiche soziale Zwecke. Nun konnte Nadine Driller einen Scheck über 250 Euro an die städtische Kita in der Hofstraße überreichen. Vor Ostern hatten zahlreiche Kinder im Markt Ostereier verziert. Der Verkaufserlös plus Spende von Driller ging jetzt an...

1 Bild

Scheckübergabe an den Förderverein Kita Rubensstraße von der medidoc GmbH

Michael Mittler
Michael Mittler | Duisburg | am 30.04.2018

Duisburg: Städtische Kindertagesstätte Rubensstraße | Der ambulante Pflegedienst medidoc GmbH aus Duisburg übergab dem Förderverein Kita Rubensstraße e.V. kürzlich eine Geldspende in Höhe von 1.500 EUR. Die Prokuristen Michal Szajkowski und Jakub Szajkowski überreichten den Scheck an den ersten Vorsitzenden des Fördervereins, Michael Mittler, in der städtischen Kita Rubensstraße. Die Spende soll zur Aufwertung eines Gruppenraumes in der Kindertagesstätte verwendet werden....

73 Bilder

1800 Euro beim Tiertafel Dogwalk im Katzenbusch

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 30.04.2018

Herten: Katzenbusch | Am vergangenen Samstag machten sich mehr als 800 Fellnasen mit ihren Zweibeinern auf zum Katzenbusch. Der Dogwalk 2018 der Tiertafel Herten e.V. stand auf dem Programm. Vierbeiner aller Rassen spazierten friedlich mit ihren Besitzern durch den Park. Zum Schluss standen rund 3595 erlaufene Kilometer auf dem Zähler. Für jeden Kilometer gab es 50 Cent und Trockenfutter, so dass 1800 Euro und 1100 Kilogramm Futter zusammen...

1 Bild

Daniela Bäsig bietet Kuchenspende für den guten Zweck

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Kamen | am 29.04.2018

Kamen: Segelflugplatz | Unter dem Titel „Kuchen und Kaffee gegen Spende“ bittet die Kamenerin Daniela Bäsig auf dem 31. Internationalen Kite-Festival am Wochenende (5. und 6. Mai) auf dem Segelflugplatz Derner Straße in Kamen um Spenden für die Deutsche Krebshilfe. Dafür haben sie und ihre Freundinnen Sandra Adrion, Pia Biernath, Katrin und Malin Wycik, Sabrina Schmidtmann, Linda Bäsig, Bianca Marx und Eva Maria Sampels über 100 Kuchen und Torten...

2 Bilder

Schülerinnen des Geschwister-Scholl-Gymnasiums unterstützen die Aktive Hilfe Königsborn

Jörg Prochnow
Jörg Prochnow | Unna | am 29.04.2018

Unna: GSG | Am letzten Freitag übergaben zwei Schülerinnen des Geschwister-Scholl-Gymnasiums 200 Euro der "Aktiven Hilfe Königsborn". Auf der Gala anläßlich des fünzigjährigen Bestehens des Geschwister-Scholl-Gymnasiums im Februar riefen die Schülerinnen Annika Markert und Julia Schmidt zum Spenden für gemeinnützige Zwecke auf. Der Erlös daraus, 360 Euro, wurden durch den Förderverein der Schule dann noch einmal auf ganze 400 Euro...

4 Bilder

Rellinghausen: Baustellenbesichtigung mit Spendenübergabe

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Süd | am 29.04.2018

Essen: Evangelische Kirche Rellinghausen | „Ein Zuhause für alle“ heißt das Umbauprojekt der Evangelischen Kirchengemeinde Rellinghausen, bei dem aus mehreren Gebäuden, die der Gemeinde zu groß und zu alt geworden sind, ein neues, multifunktionales Gemeindehaus entsteht. Klar, dass die Gemeinde sich auch an der Initiative www.gut-fuer-essen.de beteiligt – bei dieser Aktion der Sparkasse Essen werden alle Spenden, die bis zu einem bestimmten Zeitpunkt für ein...

1 Bild

Tierheim Hilden freut sich über Spende 1

Die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) überreichte dem Hildener Tierheimleiter Thomas Mielke eine Spende in Höhe von 357,09 Euro. Im Rahmen des Langenfelder Stadtfestes am 14./15. April führte die B/G/L eine Sammelaktion durch. "Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Bürgern bedanken, die diese Aktion unterstützt haben", so Fraktionsmitglied Sven Lucht. "Das gesamte Tierheim-Team und die ehrenamtlichen Helfer...

2 Bilder

„Es wird werden in Werden“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 25.04.2018

Spendenübergabe von 37.964,86 Euro für den Ausbau des Werdener Hospizes Vor 22 Jahren begründeten Dorle Streffer und Adelheid Kröger die ökumenische Hospizarbeit in Werden. Nun steht das im Mai 2011 eröffnete stationäre Hospiz kurz vor einer Erweiterung. Geschäftsführer Franz K. Löhr lächelt: „Den genauen Zeitpunkt können wir noch nicht mitteilen. Doch eines ist sicher: es wird werden in Werden.“ Er meint den...

1 Bild

HELLWEG unterstützt Krankenhausbau in Ghana mit über 11.000 Euro

Recklinghausen: HELLWEG Bau- und Gartenmarkt | Das Dortmunder Bau- und Gartenmarktunternehmen HELLWEG spendet über 11.000 Euro für den Bau eines Krankenhauses in Ghana. Der Krankenhausbau ist ein Projekt des Dortmunder Arztes Samuel Okae. Die Spende fließt in dringend benötigtes Baumaterial. Dr. Samuel Okae und Hannelore Bauer, die die HELLWEG Spende initiiert hatte, nahmen jetzt rund 2.000 Quadratmeter Wand- und Bodenfliesen von HELLWEG Marktleiter Martin Niewerth in...