Stadtwerke

1 Bild

Kapazität-Engpässe sind schuld

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 5 Tagen

Warum die Baustelle am Bellenbergsteig so lange den Verkehr behinderte Da haben sich die Anwohner aber verwundert die Augen gerieben. Die nervige Baustelle vor ihrer Haustüre ist endlich verschwunden. Anfang August wurden die Baustelle eingerichtet und Halteverbotsschilder aufgestellt. Die Baugrube war auch rasch verfüllt, nur noch die letzte Asphaltdecke fehlte. Doch dann tat sich nichts mehr. Als ihnen das komisch...

3 Bilder

Stadtwerke haben Türen geöffnet

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 15.09.2018

Das gab’s schon lange nicht mehr – einen Tag der offenen Tür bei den Stadtwerken. Aufgefallen ist es kaum, denn alle zwei Jahre findet auf dem Firmengelände an der Westfalenstraße eine Energiemesse statt, und auch sonst wird dort viel Öffentlichkeitsarbeit geleistet. Tatsächlich aber liegt der letzte Tag der offenen Tür bereits elf Jahre zurück, damals anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Unternehmens. „Ein Fest dieser...

1 Bild

Rodenbergchor feiert "Silbernes": Crowdfunding für Tontechnik

Menden. Aus diesem Anlass werden die 24 Sängerinnen, unter der Leitung von Volker Müsch, ein ganz besonderes Weihnachtskonzert geben. Am 23. Dezember werden sie um 17 Uhr, gemeinsam mit den Virtuosen der Jungen Philharmonie Köln, in der Mendener Heilig-Kreuz-Kirche auftreten. Nach 2016 ist es der zweite gemeinsame Auftritt mit den Chambers der Jungen Philharmonie - auch dieses Mal wird klassische und moderne Musik...

1 Bild

Anwohner fürchten um Nachtruhe: Auf der Baustelle an der Donnerstraße wird nun auch nachts gearbeitet

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 28.08.2018

Die Zeiten von "Schlaflos in Seattle" sind vorbei. Würden Tom Hanks und Meg Ryan jetzt eine Neuauflage der romantischen Filmkomödie drehen, könnten sie den Ort der Handlung durchaus nach Dellwig verlegen. Dort fürchten einige Anwohner ganz aktuell um ihre Nachtruhe. Zumindest diejenigen, die in unmittelbarer Nähe der Baustelle auf dem Festplatz leben. Dort läuft in Sachen Großbaustelle zur Erneuerung der...

3 Bilder

Wirklich nur Zufall?

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 23.08.2018

Wie sich die Stadtwerke eine merkwürdige Häufung von Wasserrohrbrüchen erklären Fast zeitgleich gab es an Fischlaker Straße und Bellenbergsteig Wasserrohrbrüche. Die Arbeiter machten sich auch recht flink ans Flicken und arbeiteten bis spät am Abend, damit die Anwohner wieder mit Frischwasser versorgt waren. Löblich. Dirk Pomplun von den Stadtwerken Essen: „Die Kollegen sind sehr schnell vor Ort. Dann wird untersucht,...

1 Bild

Stadtwerke Kamp-Lintfort warnen vor Betrugsmasche

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Kamp-Lintfort | am 08.08.2018

Kamp-Lintfort: Stadtwerke | Aktuell melden sich bei den Stadtwerken Kamp-Lintfort verunsicherte Kunden, die Anrufe von angeblichen Stadtwerke-Mitarbeitern erhalten. Der Anrufer verspricht dem Kunden eine Preissenkung und fragt nach dem aktuellen Zählerstand und anderen relevanten Daten. Häufig kommen die Anrufe aus Berlin, Düsseldorf oder Nürnberg – versucht man diese Nummern zurückzurufen, ist niemand zu erreichen. Aber wie kann man sicher sein, dass...

1 Bild

Ein erster Blick ins Berufsleben: Stadtwerke Dinslaken stellten Schülern Ausbildungsplätze vor

Dinslaken: Stadtwerke Dinslaken | Im Rahmen des Kinderschutzbund-Projekts „Schülerpersonalagentur“ stellten erstmalig Mitarbeiter der Stadtwerke Dinslaken einer Besuchergruppe der Realschule Voerde Ausbildungsplätze vor. Zu den Ausbildungsberufen, die die Stadtwerke Dinslaken anbieten, gehören Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik beziehnungsweise für Rohrsystemtechnik. Bewerben können sich selbstverständlich gleichermaßen Schülerinnen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Crowdfunding läuft weiter ... auch wenn die Summe bereits erreicht ist

Menden. Das ist das Risiko, wenn eine Zeitung, die samstags erscheint, bereits Donnerstag Nachmittag gedruckt wird. In seiner morgigen Ausgabe wird der Stadtspiegel groß auf der Titelseite darüber berichten, dass die Sportfreunde Hüingsen ein Crowdfunding-Projekt gestartet haben,um 1.500 Euro für ihr neues Inklusionsteam zusammen zu bekommen. Damit sollen einheitliche Trikots angeschafft werden, damit die Mannschaft...

1 Bild

Zwei "grüne" Streetscooter ergänzen nun den Fuhrpark

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 01.08.2018

Velbert: Stadtwerke Velbert | Die Stadtwerke Velbert übernehmen Verantwortung als Vorreiter in Sachen E-Mobilität und leisten mit der sukzessiven Umstellung ihres Fuhrparks einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz. Elf Fahrzeuge des Stadtwerke-Fuhrparks sind bereits strombetrieben oder laufen mit Hybrid-Motor, nun sind zwei Streetscooter im schicken Design dazu gekommen. Seit einigen Tagen sind die beiden Mitarbeiter Thomas Högele und Oliver Lietz mit...

1 Bild

Neuer Wasserwagen: Premiere bei „Jazz im Hofgarten“

Düsseldorf: Stadtgebiet | Er ist der Durststiller der tobenden Menge bei Kids in Action, der atemlosen Läufer beim Kö-Lauf und bei vielen weiteren Events in Düsseldorf: der Wasserwagen der Stadtwerke Düsseldorf. Insgesamt hat er 2017 rund 16.000 Liter kühles Trinkwasser gespendet, das entspricht in etwa 64.000 Bechern. Nun wird ein neuer Wasserwagen den in die Jahre gekommenen ersetzen. Seinen Start hat er bei „Jazz im Hofgarten“. Die mobile...

1 Bild

Großbaustelle in Hilden

Ab Montag, 23. Juli, kommt es für mindestens zwölf Wochen zu Verkehrsbehinderungen zwischen Hildener Ostring, Elberfelder Straße und Oststraße. Der Grund ist eine umfangreiche Baumaßnahme der Stadtwerke Hilden. Diese muss durchgeführt werden, um die Erneuerung des Regenwasserkanals durch die Stadt Hilden vorzubereiten. Sämtliche Versorgungsleitungen für Strom, Erdgas und Trinkwasser werden dazu von den Stadtwerken...

1 Bild

Wechsel in der Führung der Stadtwerke

Düsseldorf: Stadtgebiet | Spätestens im Jahr 2020 steht im Vorstand der Stadtwerke Düsseldorf ein Wechsel an. Wie Dr. Udo Brockmeier dem Aufsichtsrat mitteilte, strebt er keine weiteren fünf Jahre über 2020 hinaus als Vorsitzender des Vorstands an. Als Begründung gab Brockmeier an, dass es seine feste persönliche Überzeugung sei, dass eine Verjüngung des Topmanagements ein wesentlicher Faktor zur Bewältigung der spezifischen Anforderungen der...

1 Bild

Wie kommt das Trinkwasser in den Wasserhahn? Kostenlose Führung durchs Wasserwerk Flehe in den Ferien 2

Düsseldorf: Wasserwerk Flehe | Wie wird das Düsseldorfer Trinkwasser gewonnen? Welche Reinigungsverfahren werden angewendet, um das Wasser aus dem Rhein trinkbar zu machen? Und wie kommt es überhaupt in den Hahn? Diese und weitere Fragen werden bei den kostenlosen Führungen durch das Wasserwerk Flehe in den Sommerferien beantwortet.  Insgesamt bieten die Stadtwerke Düsseldorf fünf Besichtigungstermine an, und zwar jeweils freitags um 14 Uhr am 20....

2 Bilder

Gesucht: Ihre Fotos! - Stadtwerke-Kalender 2019: Am 31. Juli ist Einsendeschluss

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 16.07.2018

Goch: Stadtwerke | Hobbyfotografen und Schnappschussjäger aufgepasst: Die Stadtwerke Goch warten auf ihre Fotos, um damit den neuen Kalender 2019 zu füllen. Worauf warten Sie, liebe Leser, noch, am 31. Juli ist Einsendeschluss! VON FRANZ GEIB Goch. Nach den Erfolgen in den vergangenen beiden Jahren foilgt nunmehr die dritte Auflage, die allein von Goichern und/oder Stadtwerke-Kunden gestaltet wird. Jeder, der über 18 Jahre alt ist, darf...

1 Bild

24 Stunden schwimmen im DINamare: Die Stadtwerke Dinslaken engagieren sich für den Breitensport

Dinslaken: DINamare - das Stadtwerkebad | Die Stadtwerke Dinslaken engagieren sich für den Breitensport - Das haben sie erst unlängst mit dem erstmals von ihnen präsentierten Stadtwerke Dinslaken Energy Run gezeigt. Schon von einer Tradition kann man bei dem Event sprechen, das sie mit aus der Taufe gehoben haben: das Stadtwerke Dinslaken 24-Stunden-Schwimmen. Am letzten Septemberwochenende findet die im Zwei-Jahre-Turnus im DINamare ausgerichtete Veranstaltung zum...

21 Bilder

Markt der Ausbildung war gut besucht - Im kommenden Ausbildungsjahr sind noch Stellen frei

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 03.07.2018

"Das ist eine Pflichtveranstaltung von der Schule." Die 15-jährige Clara konnte dem Markt der Ausbildung am vergangenen Freitag dennoch auch Positives abgewinnen. "Es ist schon eine gute Gelegenheit, sich über verschiedene Berufe zu informieren." Zumindest weiß sie, was sie nicht werden möchte. "Nicht zur Müllabfuhr und auch nichts mit Erziehung." Etwas Kaufmännisches wäre das Richtige für sie, sagt sie. Da wäre sie bei...

1 Bild

Stadtwerke bekämpfen die Rattenpopulation in Essen 1

Der Bereich Entwässerung der Stadtwerke Essen kümmert sich um die Bekämpfung von Ratten im weit verzweigten unterirdischen Kanalnetz. Die Bekämpfung der Schädlinge war gerade Thema in der Bezirksvertretung IV, denn die Politiker wurden über ein vermehrtes Auftauchen der Nager an der Oberfläche informiert. „590.000 Einwohner in Essen bedeutet 590.000 Ratten und mehr“, nimmt Peter Neuhaus aus dem Bereich Entwässerung der...

Stadtreinigung in Beckum - Straßen frei halten

Balve. Die Stadtwerke Balve weisen darauf hin, dass am Freitag, 29. Juni, in dem Ortsteil Beckum eine Kehrmaschine zur Straßenreinigung eingesetzt wird. Aus diesem Grund bitten die Stadtwerke Balve, die Fahrbahnränder von 6.30 bis 12 Uhr am Freitag möglichst freizuhalten, damit eine entsprechende Reinigung erfolgen kann.

1 Bild

Düsseldorfer Flughafen checkt bei der Fernwärme ein: Bauarbeiten starten im Juli

Dusseldorf: Flughafen | Bis Ende 2019 soll der Düsseldorfer Flughafen an das Fernwärmenetz der Stadtwerke Düsseldorf angeschlossen werden. Damit leistet der Airport einen wichtigen Beitrag zur Erreichung des Klimaschutzziels der Stadt Düsseldorf, bis 2050 klimaneutral zu werden. Für den Anschluss muss eine knapp fünf Kilometer lange Netzerweiterung durch Derendorf und Unterrath gebaut werden. Die Bauarbeiten beginnen am 16. Juli gleichzeitig an...

1 Bild

Abbruchgenehmigung für altes Stadtbad in Rees liegt vor

Lokalkompass Emmerich
Lokalkompass Emmerich | Rees | am 21.06.2018

Dass das alte Reeser Stadtbad am Grüttweg vor dem Abbruch steht, ist beschlossene Sache. Auch die dafür erforderliche Abbruchgenehmigung ist inzwischen im Rathaus und bei den Stadtwerken Rees GmbH eingegangen, so dass nun die weitere Vorgehensweise koordiniert werden konnte. Mitarbeiter der Stadtwerke Rees GmbH, der Verwaltung sowie Vertreter des Abbruchunternehmens einigten sich nun darauf, im Spätherbst und in jedem...

1 Bild

Hahn bleibt trocken: Wassersperrung in Annen

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 21.06.2018

Die Stadtwerke Witten müssen dringende Arbeiten an der Wasserleitung in der Stockumer Straße zwischen Wullener Feld und Heuweg vornehmen. Die Arbeiten werden am Freitag, 22. Juni , in der Zeit von ca. 21 bis 1 Uhr ausgeführt. Während dieser Zeit wird die Wasserversorgung für folgende Straßen eingestellt:  Wullener Feld  Stockumer Straße von Annener Berg bis Heuweg Annener Berg  Vöckenberg  An der...

1 Bild

Gemächlicher Oldtimer wirbt für schnelles Internet

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 19.06.2018

Stadtwerke Velbert stellen ihre Breitbandprodukte vor Mit großem Interesse betrachtet Dirk Lukrafka den VW-Bus aus den 60-er Jahren. Der Bürgermeister der Stadt Velbert und Oldtimer-Fan freut sich, dass der Hippie-Bus in den nächsten Jahren Werbung für „.comBERT“ macht - dabei handelt es sich um das Breitbandangebot der Stadtwerke Velbert. „Ein Symbol dafür, dass Tradition und Moderne kein Gegensatz sein müssen.“ Bereits...

2 Bilder

Ofterdingenstraße in Freisenbruch: Kommunikation ist alles - 184er Bus steckt vor Baustelle fest 4

Ralf Schuster
Ralf Schuster | Essen-Steele | am 18.06.2018

Gerade ist die Ofterdingenstraße wie angekündigt um 19 Uhr komplett gesperrt worden. Es wird wohl an den Kanälen gearbeitet. Leider wußte die Ruhrbahn wohl nicht davon. Jetzt hat sich ein vollbesetzter 184er hier fest gefahren und steht vor den Barken. Für die Fahrgäste ging es nur noch zu Fuß weiter. Jetzt bin ich Mal gespannt , wie sie den Bus hier heraus bekommen wollen. Wenden ist hier schwierig. So richtig gut...

1 Bild

"Beweg Dich!": Sport-Sommerfest der Langenberger SG

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Langenberg | am 07.06.2018

Velbert: Nizzatal | "Beweg Dich!" - Dieses Motto gilt für alle aktiven Mitglieder der Langenberger Sportgemeinschaft (LSG). Im Rahmen einer Aktionswoche vom 30. Juni bis zum 7. Juli sollen auch weitere interessierte Bürger zum Sporttreiben animiert werden. Damit das gelingt wird zum Start am Samstag, 30. Juni, ein großes Sport-Sommerfest gefeiert, das in der Zeit von 11 bis 16 Uhr auf dem Sportplatz Nizzatal stattfindet. Ob Jung oder Alt, Mann...

3 Bilder

Kinder für Umweltschutz sensibilisieren

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 17.05.2018

Velbert: Grundschule Tönisheide | Welche Folgen die Erderwärmung haben kann, dass weiß Lukas: "Der Meeresspiegel steigt an und Länder können überschwemmt werden." Und auch die Mitschüler des Viertklässlers haben bereits vom Klimawandel gehört. Denn: "Meine Eltern gucken dazu häufiger etwas in den Nachrichten." Das Kohlekraftwerke unter anderem dafür verantwortlich sind, dass die Atmosphäre verschmutzt ist, ist daher auch keine neue Information für die Jungen...