Tierschutz

2 Bilder

Müssen Polizeipferde auf der hochbelasteten Hauptachse Luegallee reiten?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 8 Stunden, 42 Minuten

Am letzten Freitag konnte man in Düsseldorf auf der Luegallee, auf dem rechten Fahrstreifen, zwei Polizisten auf Pferden Richtung Rhein reiten sehen, während sie von PKW, LKW und Radfahrenden überholt wurden. Dies nahm die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER zum Anlass, den Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen anzuschreiben und zu fragen, warum diese beiden Polizisten, die sicherlich Teil der Reiterstaffel NRW...

Bildergalerie zum Thema Tierschutz
28
11
7
7
2 Bilder

rotkehlchen

Jochen Czekalla
Jochen Czekalla | Duisburg | vor 1 Tag

der arme Vogel hat sich verflogen. Zur Beruhigung gab es ein wenig Brot. danach ließ der Vogel sich auf meinem Finger aus der Tür tragen.

1 Bild

Drittes Geschlecht – Was konkret unternimmt die Landeshauptstadt Düsseldorf?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | vor 3 Tagen

Das Bundeskabinett hat am 15.08.2018 beschlossen, dass neben „männlich“ und „weiblich“ auch der Eintrag „divers“ im Geburtenregister möglich ist. Damit setzen CDU, CSU und SPD die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahr 2017 um, dass der derzeit bestehende Verstoß gegen das Persönlichkeitsrecht beseitigt und das Diskriminierungsverbot des Grundgesetzes auch hier zur Geltung kommen muss. Hier folgt die...

1 Bild

Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER fragt: Steigen die Kindergeldauszahlungen auch von Düsseldorf aus ins Ausland an? 1

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 14.08.2018

In der letzten Woche wurde berichtet, dass die Zahl der Kinder, die ihre Kindergeldzahlung ins Ausland überwiesen bekommen, sich deutlich erhöht hat. Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER fragte deshalb die Verwaltung, ob sich dieser Trend auch für Düsseldorf bestätigt, wie viele Kindergeldzahlungen gehen von Düsseldorf aus ins Ausland und um welche exakten EUR Beträge es sich handelt. Fraktionsgeschäftsführer und...

6 Bilder

Auf der Düsseldorfer Galopprennbahn drehte sich alles um den Hund

Düsseldorf: Düsseldorf | Tierisch was los, war am Wochenende auf der Galopprennbahn in Grafenberg. Rund 9.000 Besucher und ca. 3.500 Vierbeiner kamen am Sonntag zum 7. Dog Event. Auch der Rheinbote war vor Ort und engagierte sich für den Tierschutz. Auf dem Geläuf, das sonst für Pferde Sieg und Platzierungen bedeutet, gab Tom Daume einen Einblick in seine Arbeit mit Hütehunden. Auch Dog-Frisbee-Profis und die tanzenden TippTappDogs zeigten dem...

2 Bilder

Kleintier- und Insektenhilfe 3

Kleintier- und Insektenhilfe Die Langenfelderin U.S. hatte bei einer ihrer Hunderunde ein Schlüsselerlebnis mit einem durstigen Dachs. Ihr kam die Idee doch bei den Runden mit ihrer Hündin einen oder mehrere Wasserstellen für diese Tiere, aber auch für Insekten, aufzustellen. Was ja kein besonderer Aufwand ist, da man ja sowieso mit dem Hund raus muss. Gesagt getan und schon hat sie ihre Idee in die Tat umgesetzt. Mich...

1 Bild

Geisel, CDU, SPD, GRÜNE, FDP, LINKE stimmen im Stadtrat gegen den Antrag, beim Land den Antrag auf finanzielle Mindestausstattung der Landeshauptstadt Düsseldorf zu stellen

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 03.08.2018

Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER beantragte in der letzten Ratsversammlung, dass der Oberbürgermister und die Kämmerin beauftragt wird, beim Land NRW unverzüglich alle rechtlichen Mittel und Schritte einzuleiten, um die finanzielle Mindestausstattung zu erhalten. Hintergrund dieses Antrags war, dass gemäß einem rechtswissenschaftlichem Gutachten von Prof. Dr. Klaus Lange die Landeshauptstadt Düsseldorf aufgrund...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Düsseldorfer Stadtrat mehrheitlich gegen Öffentlichkeit im Rechnungsprüfungsausschuss

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 31.07.2018

In der letzten Ratsversammlung beantragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER, dass auch die Sitzungen des Rechnungsprüfungsausschusses zum Teil öffentlich tagen. Dieser Ausschuss berät über die Prüfergebnisse des Rechnungsprüfungsamts und wird über die wesentlichen Entwicklungen, die dieses Amt betreffen, informiert. Die Gemeindeordnung NRW regelt nicht, dass der Rechnungsprüfungsausschuss ausschließlich nichtöffentlich...

1 Bild

KEIN Pferderennen in Grafenberg am 5. August – denkt bei der Hitze an die Pferde

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 27.07.2018

Am Sonntag, dem 5. August werden auf der Rennbahn in Grafenberg ab 12 Uhr wieder Pferderennen stattfinden, u.a auch der 160. Henkel-Preis der Diana. Gemäß Wettervorhersage werden die Temperaturen die nächsten 10 Tage Mittags immer um 30° C oder höher liegen. Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER fordert, dass wegen der unerträglichen Hitze dieser Renntag nicht stattfindet. Torsten Lemmer, Ratsherr a.D. und...

1 Bild

Öffnet die Düsseldorfer Hydranten – rettet das öffentliche Grün

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 25.07.2018

Die öffentlichen Grünflächen und Bäume im Düsseldorfer Stadtgebiet leiden. Diese Woche sind Temperaturen von bis zu 36° C im Schatten angekündigt. Bäume, Sträucher und Rasenflächen leiden und sterben. Das schadet auch Mensch und Tier. Deshalb fordert die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: Stadt – öffne die Hydranten, z.B. von 18 bis 22 Uhr. So könnten die Anwohner Abend für Abend das öffentliche Grün bewässern. Das...

1 Bild

Düsseldorf hat auf fast 655 Millionen EUR Einnahmen verzichtet!

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 23.07.2018

Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER fragte die Verwaltung, welche Beträge in den letzten Jahren wertberichtigt und welche Maßnahmen ergriffen wurden, um die Forderungsverluste zu reduzieren. Es wurde mitgeteilt, dass in den Jahren 2014 bis 2017 fast 655 Millionen EUR ausgebucht und abgeschrieben wurden. Außerdem würden fortlaufend Maßnahmen ergriffen, um die Arbeit der Stadtkasse zu optimieren. Würden intern Defizite...

6 Bilder

Hundeliebe: Gern auch im Zweierpack - Team Superpfote

Viola Herbel
Viola Herbel | Hagen | am 20.07.2018

Schalksmühle: Tierheim Dornbusch | Hallo Ihr Lieben, mein Name ist Bruno und ich wohne nun, gemeinsam mit meiner Freundin Lady, seit Mitte Mai hier im Tierheim. Nachdem unser Besitzer verstorben ist und sich Niemand mehr um uns kümmern wollte, hat man sich entschieden uns in ein ungarisches Tierheim zu bringen. Dort haben wir auch ganz brav gewartet, aber leider ohne Erfolg… Jetzt haben wir die Chance bekommen und ein Ausreiseticket ergattert, in...

1 Bild

60 Bäume kehren auf den Messeparkplatz P1 zurück

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 18.07.2018

Nachdem der Antrag, wegen eines Ed Sheeran Konzerts auf dem Messeparkplatz P1 eine Sondergenehmigung zu erteilen, von der Politik mehrheitlich abgelehnt wurde, fragte in der letzten Sitzung des Rates der Landeshauptstadt Düsseldorf die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER, wann die 60, im Frühjahr bereits ausgepflanzten Bäume wieder rückgepflanzt werden, wie der Zustand dieser Bäume derzeit ist und was das Amt für...

1 Bild

Alles gesund in der Patientenwerbung und Gesundheitswirtschaft Düsseldorf

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 16.07.2018

In der letzten Sitzung des Rates der Landeshauptstadt Düsseldorf fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER, ob es für die Werbung im englischen bzw. arabischen Sprachraum einen politischen Beschluss gäbe, was die Krankenhäuser Düsseldorfs unternommen haben, um nicht unrühmlich im Zusammenhang mit möglicher Patientenwerbung erwähnt zu werden und unternommen werden sollte, damit der Ruf Düsseldorfs in Bezug auf die...

3 Bilder

Frechdachs der Woche - Team Superpfote

Viola Herbel
Viola Herbel | Hagen | am 14.07.2018

Schalksmühle: Tierheim Dornbusch | Hallo Leute, mein Name ist Hugo und seit Mitte März bin ich Mitbewohner hier im Dornbusch. Ich bin ein pfiffiges Kerlchen, gehe gerne spazieren und schnüffel für mein Leben gern an jedem Grashalm und jeder Blume.  Mit meinen weiblichen Artgenossen bin ich in der Regel gut verträglich, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Ich suche hundeerfahrene Menschen ohne kleine Kinder (ab ca. 15 Jahren ist es ok), die mit...

1 Bild

Armut im Alter – proaktive Hilfe der Verwaltung leider Fehlanzeige

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 14.07.2018

Aufgrund dessen, dass in Düsseldorf mindestens 9.000 Senioren unter der Armutsgrenze leben, fragten wir die Verwaltung, ob sie von sich aus tätig wird um mit Rentenversicherungsträgern und Finanzämtern Kontakt aufnimmt, dabei mögliche rechtliche Hindernisse von sich aus beseitigen möchte um von Amts wegen die Anträge auf Grundsicherung zu stellen und zu bearbeiten. Die Verwaltung teilte mit, dass sie von sich aus nicht...

1 Bild

Politik fordert die Umsetzung der Katzenschutzverordnung kreisweit!

Karin Obbink
Karin Obbink | Wesel | am 13.07.2018

Nachdem die von der Stadt Wesel geforderte Umsetzung einer Katzenschutzverordnung seitens des Landrates abgelehnt wurde, geht die Politik nun an die Front. Frau Dagmar Ewert_Kruse, sachkundige Bürgerin der FDP organisierte eine offene FDP Fraktionssitzung im Tierheim Wesel. Anwesend waren auch Vetreter des Katzenschutzvereins Sampftpfote e.V, und der Strassenkatzen Wesel und Hamminkeln  e.V. Zusammen mit dem Tierheim Wesel...

1 Bild

Großmarkt Düsseldorf darf nicht sterben

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 12.07.2018

In der gestrigen Sitzung der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER wurde hauptsächlich ein Thema diskutiert: Die Zukunft des Großmarkts Düsseldorf. Herr Peter Hecker, Geschäftsführer der Großmarkt Zwei.Null GbR, wies auf das seit 1936 bestehende gute Verhältnis der Händler mit der Verwaltung der Stadt Düsseldorf hin. In den vielen Jahrzehnten der Zusammenarbeit hätte man immer Lösungen gefunden, mit denen alle gut leben...

4 Bilder

Ein stacheliges Leben

Andreas Vogt
Andreas Vogt | Düsseldorf | am 11.07.2018

Düsseldorf: Andreas Vogt | Gestatten, dass ich mich vorstelle? Mein Name ist Nele und ich bin eine Igel-Dame aus Langenfeld-Reusrath. Ich liebe Gartenbesuche, nächtliche Ausflüge in barrierefreie Gärten, meine zahlreichen Schlupfwinkel und vertrage, wie alle Igel, keine Milch. Ich habe nämlich eine Laktoseintoleranz, was manchen Menschen bekannt vorkommen könnte. Gärten, in denen Chemie wie Schneckengift, Unkrautvernichter oder Kunstdünger...

1 Bild

Open Air Veranstaltungsfläche für 60.000 bis 100.000 Besucher in Düsseldorf

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 10.07.2018

In den letzten Wochen wurde viel über ein mögliches Ed Sheeran Konzert auf dem Gelände des Messeparkplatzes P 1 diskutiert. Viele Düsseldorfer sprachen sich gutbegründet gegen eine Open Air Veranstaltungsfläche dort aus und befürworten eine an einem anderen Standort im Stadtgebiet von Düsseldorf. Aus diesem Grund stellt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER in der nächsten Ratssitzung den Antrag, dass die Verwaltung prüfen...

1 Bild

Armut im Alter muss von Amts wegen bekämpft werden 1

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 09.07.2018

In einer Fachtagung sprachen rund 270 Teilnehmer über das Thema „Armut und Einsamkeit im Alter“. Von städtischer Seite hieß es, dass rund 9.000 Senioren an der Armutsgrenze leben und die Tendenz steigend sei. Außerdem wird vermutet, dass viele Anspruchsberechtigte auf Grundsicherung im Alter gibt keine Anträge stellen. Es wurden Vermutungen zu den zahlreichen Gründen angeführt, wie z.B. Scham, soziale Isolation, körperliche...

1 Bild

Wie steht es um den Schutz freilebender Katzen in Düsseldorf?

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 08.07.2018

Am 29.12.2016 trat die Verordnung zum Schutz freilebender Katzen in Kraft. In den nächsten acht Monaten wurden in Düsseldorf nur 43 Freigängerkatzen gemeldet wurden. Obwohl in der Presse über die Verpflichtung zur Kastration, Kennzeichnung und Registrierung informierte wurde, blieben die Meldungen hinter den Erwartungen zurück. Im Juni 2017 vereinbarten Verwaltung und Tierschützer, mit einem gemeinsam zu erstellenden...

1 Bild

Tierquälereien und Tiertötungen zum Wohle der Kunst

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 07.07.2018

Ein Bildhauer und Professor der Düsseldorfer Kunstakademie hat acht Ratten getötet und geteert, um sie in einer Art Mobile in Viersen auszustellen. Die Tierrechtsorganisation PETA hat Strafanzeige gestellt, denn Tiere für ein Kunstprojekt zu töten verstößt gegen § 17 des Tierschutzgesetzes. Auch die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER schockierte diese Nachricht. Deshalb fragen wir in der nächsten Ratsversammlung die...

1 Bild

Fashion House Bebauung birgt auch große Risiken

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 05.07.2018

Das Stadtplanungsamt der Landeshauptstadt Düsseldorf lud gestern Abend zur frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Absatz 1 Baugesetzbuch in die Aula des Max-Planck-Gymnasiums ein. Das Gelände des Fashion Houses soll komplett neu geplant und bebaut werden. Viele hundert Nachbarn waren anwesend und äußerten deutlich ihre Ängste, Sorgen und Nöte zur vorgestellten Planung. 2017 gab es zwei Bürgerworkshops und...

1 Bild

Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER ist für jede Open Air Veranstaltung auf dem Messeparkplatz P1 ohne Baumfällungen

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 03.07.2018

Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER hat zu dem Ansinnen, auf dem Gelände des Messeparkplatzes P1 ab August 2019 "Rock in Rio Germany“ Veranstaltungen durchführen zu wollen, Stellung genommen. JA, wir waren für Großveranstaltungen im Stadtgebiet von Düsseldorf, wie z.B. beim Eurovision Song Contest 2011 oder beim Grand Départ der Tour de France 2017. JA, wir sind auch weiterhin für Großveranstaltungen im Stadtgebiet...