Vielfalt

8 Bilder

Startklar für den Herbst ? Hier wird Ihnen geholfen ! Der Kindersachenmarkt im Annette

Ulrike König
Ulrike König | Düsseldorf | am 30.08.2018

Düsseldorf: Aula Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium | Startklar für den Herbst ? Hier wird Ihnen geholfen! Der Kindersachenmarkt im Annette: Besuchen Sie am Samstag, den 15.09.2018 unseren beliebten Kindersachenmarkt von Herz Jesu in der Aula des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums, Brucknerstraße 19 in Düsseldorf-Benrath . Von 12.00 -16.00 Uhr steht wieder Etliches zum Verkauf: Kleidung für das Kind "vom Säugling bis zum Teenager" sowie für die werdende Mutter...

Bildergalerie zum Thema Vielfalt
10
10
10
9
2 Bilder

"Vielfalt und Toleranz! Sundern kann´s!": Auftakt beim Stadtfest in Sundern

Diana Ranke
Diana Ranke | Sundern (Sauerland) | am 30.08.2018

"Vielfalt und Toleranz! Sundern kann´s!": Unter diesem Motto haben sich zwei Gruppen zusammengeschlossen, die in Sundern verschiedene Aktionen, zum einen gegen Rassismus, zum anderen zum Gedenken an die Reichspogromnacht vor 80 Jahren, planen. Die Auftaktveranstaltung findet im Rahmen des Stadtfestes (1. - 2. September) statt. Fremdenfeindlichkeit jeglicher Art, so ist die Auffassung aller engagierten Beteiligten, darf in...

14 Bilder

Im Freilichtmuseum Detmold ein Bauerngarten schön anzusehen 4

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 26.08.2018

Castrop-Rauxel: Europastadt |   Erst die nach und nach einsetzende Industrialisierung in der Landwirtschaft hat dafür gesorgt, dass die Bauern das ein Stück Land um ihr Wohngebäude herum als Garten anlegten, hegten und pflegten " vom Salat bis zur Brechbohne und Blume'n!  Er ist ein Synonym für ein wild-romantisches, aber dennoch geordnetes Durcheinander, das keinen formalen Regeln folgen muss.  Na denn Glück Auf

2 Bilder

Fußball für alle: 2. Come-Together-Cup auf Schalke

Fotini Kouneli
Fotini Kouneli | Gelsenkirchen | am 22.08.2018

Was in Köln begann, ist mittlerweile erfolgreich nach Gelsenkirchen geschwappt. Zum zweiten Mal findet der Come-Together-Cup (CTC) auf dem Gelände der Glückauf-Kampfbahn statt. Zwölf Frauenteams und 36 Männerteams treten am Samstag, 1. September, ab 9.30 Uhr in Sechsergruppen gegeneinander an. Doch es geht nicht nur um Fußball, denn auch für ein unterhaltsames Rahmenprogramm ist gesorgt. GE. Fußball ist einer der...

1 Bild

Cocktails für den guten Zweck

Rainer Burg
Rainer Burg | Herne | am 22.07.2018

Herne: Flora Marzina | Auf dem Sommerfest des Seniorenwohnparks Flora Marzina in Wanne-Eickel am 14.7.2018 wurden durch die Mitarbeiterauch Cocktails ausgeschänkt. Der Erlös dieser Aktion haben die Initiatoren nun dem Verein für ambulante palliative Betreuung In Herne, Wanne und Castrop, Vielfalt e.V.gespendet. Der Vorsitzende von Vielfalt e.V., Anton Preissig, hat sich sehr darüber gefreut und die Spende entgegen genommen. Auf dem...

1 Bild

Kurzfilm "Wir Mädchen können.." wird in der Lichburg gezeigt

Karin Budahn-Diallo
Karin Budahn-Diallo | Dinslaken | am 05.07.2018

Dinslaken: Kino Lichtburg | Der Kurzfilm "Wir Mädchen können... " ist ein Aufruf an junge Frauen ihren beruflichen Weg zu gehen egal welche Voruteile ihnen entgegen gebracht werden. Gedreht und geschrieben wurde dieser von jungen Frauen aus Dinslaken im Alter von 14 - 18 Jahren. In dem Workshop entwickelten die junge Frauen die Ideen des Films in Zusammenarbeit mit dem Medienprojekt Wuppertal und setzten diese auch als Hauptdarstellerinnen um. Aktuell...

14 Bilder

Gladbeck: Abwechslungsreiches Fest beendet Wochen der Vielfalt

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 26.06.2018

Nach dem zuletzt in die Kritik geratenen Ramazanfest der letzten Jahre bewies die Nachfolgeveranstaltung "Wochen der Vielfalt" mit einem breiten Programm ihr Potential: Am vergangenen Samstag präsentierten sich viele verschiedene Menschen, die ihre Wurzeln in über 100 Nationen haben, gemeinsam auf dem Rathausplatz. Es gab Leckereien und Musik aus aller Welt, Vorführungen, Tanz und Gespräche mit über 20 Vereinen und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Über 150 Dortmunder zeigten Flagge am Diversity Day

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 08.06.2018

Über 150 Dortmunder nahmen am Flashmob zum Deutschen Diversity-Tag 2018 teil, den Dortmunder Studentinnen im Rahmen eines Projektseminares organisierten. Bei dem sonnigen Wetter brauchten die Passanten in der Dortmunder Innenstadt zwar keinen Regenschirm, aber sie konnten trotzdem einen in den Farben des Regenbogens bekommen – nicht gegen den Regen, sondern für Diversity. Studentinnen der Fachhochschule für öffentliche...

2 Bilder

Die City wird zur Bühne, wenn die Stadt am Wochenende Dortbunt! feiert

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 30.04.2018

Dortmund zeigt am ersten Wochenende im Mai seine bunten Facetten auf vielen Plätzen und Bühnen in der gesamten City. Samstag (5.) und Sonntag (6.) präsentieren sich Institutionen, Vereine, Verbände, Initiativen, Kirchen, Gewerkschaften, Künstler und viele mehr. Wer in die City kommt, kann feiern, staunen, Dortmund erleben und hören. Eine bunte Mischung aus Live Acts, Infoständen, Spiel & Sport und Kulinarisches aus aller...

1 Bild

„Heimaterde“: Lucas Vogelsang lädt zur Weltreise durch Deutschland

Unna: Nicolaihaus | "Ankommen – auskommen. Migration und kulturelle Vielfalt" heißt das Kooperationsprojekt des Hellweg-Museums Unna, mit dem seit Sommer 2017 bis ins Frühjahr 2018 hinein das Thema Zuwanderung und kulturelle Vielfalt aus verschiedenen Blickwinkeln thematisiert und beleuchtet wird. Das Westfälische Literaturbüro in Unna e. V. beteiligt sich mit einer Lesereihe an dem Projekt und freut sich, Lucas Vogelsang am Donnerstag, 18....

1 Bild

Exkursion nach Amsterdam

Christiane Krüger
Christiane Krüger | Bochum | am 16.11.2017

Bochum: Hochschule für Gesundheit | Zum Start des Kurses ‚Subkulturen und Milieus‘ des Vertiefungsmoduls im Bachelor-Studiengang ‚Gesundheit und Diversity‘ haben Studierende der Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum Anfang Oktober 2017 eine Exkursion nach Amsterdam gemacht. Auf dem zweitägigen Programm stand ebenso ein Workshop im Anne Frank Haus wie auch ein Besuch von Studierenden an der Vrije Universiteit Amsterdam. Insgesamt zehn Studierende der hsg...

1 Bild

Jusos befürworten zwei neue Grundschulen und stellen Forderungen

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 13.11.2017

Lünen. Bald wird der Ausschuss für Bildung und Sport entscheiden, ob die beiden Grundschulen in der Innenstadt, Leoschule und Osterfeldschule, neugebaut werden. Die Lüner Jusos befürworten den Neubau und die Modernisierung beider Schulen, stellen jedoch auch Forderungen auf, damit alle Grundschülerinnen und Grundschüler in dem Einzugsgebiet um beide Schulen von den Neubauten profitieren können. „Zwei neue Grundschulen sind...

1 Bild

„Touristenfrühstück“: Der georgische Autor Zaza Burchuladze kommt nach Unna

Unna: Nicolaihaus | "ANKOMMEN – AUSKOMMEN. Migration und kulturelle Vielfalt" heißt das Kooperationsprojekt des Hellweg-Museums Unna, mit dem seit diesem Sommer bis ins kommende Frühjahr hinein das Thema Zuwanderung und kulturelle Vielfalt aus verschiedenen Blickwinkeln thematisiert und beleuchtet wird. Das Westfälische Literaturbüro in Unna e.V. beteiligt sich ab November mit einer Lesereihe an dem Projekt, und wird vier Autorinnen und...

8 Bilder

Westfalen Winds mit „Der Herr der Ringe“ im Festsaal Riesei Werdohl

Martin Fuchs
Martin Fuchs | Dortmund-Süd | am 13.10.2017

Werdohl: Festsaal Riesei | Am 12.11.2017 gastiert die Westfälische Bläserphilharmonie Westfalen Winds unter der künstlerischen Leitung von Ulrich Schmidt um 16 Uhr im Werdohler Festsaal Riesei. Unter „Visions & Fantasy“ widmet der prämierte Klangkörper sein letztes Konzert in diesem Jahr der kulturellen Diversität und dem offenherzigen Miteinander. Einlass ist um 15:30 Uhr. In Zeiten, die geprägt sind von Flucht und Angst, von geschürten...

1 Bild

Kirchenkreis lädt zur "Nacht der Chöre" ein

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 26.09.2017

Über 200 Akteure treffen sich zur „Nacht der Chöre“ in Issum. Im Rahmen des 500. Reformationsjubiläums lädt der Evangelische Kirchenkreis Kleve zu dieser Veranstaltung am Samstag, 30. September, ein. Am Niederrhein. Die Chöre aus Kirchengemeinden des Kirchenkreises präsentieren „musikalische Häppchen“, beginnend um 19 Uhr. Diese dauern nur jeweils 15 Minuten. So ist eine große Vielfalt und musikalische Bandbreite...

9 Bilder

Stifts Garten; wer ein Haus kauft, der kauft die Nachbarn mit

Roland Sobolewski
Roland Sobolewski | Essen-Nord | am 28.08.2017

Essen: Roland Sobolewski | Gefühlt liegt es noch nicht so lange zurück, tatsächlich sind es für die meisten jedoch bereits 10 Jahre Nachbarschaft. Mit vielen auch internationalen Gästen feierte die Neubausiedlung "Stifts-Garten" in Essen-Stoppenberg am letzten Ferienwochenende bei schönem Wetter ihre gute und interkulturelle Nachbarschaft. Es wurde geklönt, gelacht, Bilder bestaunt und Verabredungen getroffen. Inzwischen haben wir auch gelernt, beim...

3 Bilder

Fotoausstellung zeigt beeindruckende Beweise für die "Vielfalt des Zusammenlebens" in Gladbeck

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 12.08.2017

Gladbeck: Stadtbücherei/Lesecafe | Gladbeck. Die Ausstellung „Vielfalt des Zusammenlebens “ des Freundeskreises Gladbeck-Alanya sorgt bereits für überörtliches Interesses, doch zunächst einmal haben nun nochmals alle Gladbecker die Möglichkeit, genannte Ausstellung zu besuchen. Die Ausstellung spiegelt die kulturelle Vielfalt in Gladbeck wieder und konnte vom "Freundeskreis Gladbeck-Alanya" mit Fördermitteln des Ministeriums für Arbeit, Integration und...

2 Bilder

Vielfalt alter Gemüse- und Obstsorten für die Grüne Hauptstadt Essen

Susanne Wiegel
Susanne Wiegel | Essen-Nord | am 21.04.2017

Essen: VHS Essen | Im Grünen Hauptstadtjahr soll Essen ergrünen und erblühen und – ökologisch nachhaltig soll es sein. Mit dem Vortrag am Donnerstag, 27.04.17, 19-21 Uhr in der VHS Essen, Burgplatz 1, wird die Mülheimerin Kerstin Gründel viel praktisches Wissen aus langjähriger Erfahrung vermitteln. Sie hat sich mit Unterstützung der Arche Noah auf die Erhaltung alter Gemüse- und Obstsorten spezialisiert. Auch hat sie von vielen...

1 Bild

Politische Jugendorganisationen engagieren sich gemeinsam gegen Rechts

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 23.03.2017

Lünen. Zu vielen Themen haben die politischen Jugendorganisationen unterschiedliche Meinungen, unter anderem bei einem Thema möchten sie in Zukunft eng zusammenarbeiten: Lünens Jugend ist gemeinsam gegen Rechts. Am Dienstag fand ihr Auftakttreffen statt: Die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten (SPD), die Junge Union (CDU), die Grüne Jugend (Grüne) und die Jungen Liberalen (FDP) trafen sich mit knapp 20 Mitgliedern der...

1 Bild

Lünens Jugend gegen Rechts

Nina Kotissek
Nina Kotissek | Lünen | am 12.03.2017

Lünen ist eine Stadt des Respekts, der Toleranz und der Vielfalt, in der kein Platz für Ausländerfeindlichkeit und Rechtsextremismus ist - davon sind Lünens politische Jugendorganisationen überzeugt. Am Dienstag treffen sie sich zum Gedankenaustausch und zur gemeinsamen Planung gegen Rechts. Auf Einladung der Lüner Jungsozialistinnen und Jungsozialisten treffen sich die Jusos, die Junge Union, die Grüne Jugend und die...

Gesamttreffen des Großen Runden Tisches am 14. März

Unna: Peter-Weiss-Gesamtschule | Am Dienstag, 14. März, findet um 17 Uhr im Mensanebenraum der Peter-Weiss-Gesamtschule das Gesamttreffen des Großen Runden Tisches mit dem Thema „Gefahren der Radikalisierung – Umgang mit Vielfalt auf kommunaler Ebene“ statt. Die Veranstaltung ist auch in diesem Jahr in das Programm der Internationalen Wochen gegen Rassismus eingebunden. Nach einem Impulsvortrag von Prof. Dr. Dierk Borstel von der Fachhochschule Dortmund...

2 Bilder

"Pulse of Europe" in Düsseldorf - Zeichen setzen für die Zukunft Europas

André Witner
André Witner | Düsseldorf | am 05.03.2017

Düsseldorf: Burgplatz | Europa droht immer weiter zu radikalisieren. Rechte Kräfte erscheinen immer präsenter. Umso wichtiger ist es nun, dass die Mehrheit der Europäer zeigt, dass diese für ein gemeinsames Europa in Frieden stehen. Das dachten auch die Gründer des »Pulse Of Europe« und starteten am 15.Januar die zivilgesellschaftliche und überparteiliche Initiative, die seitdem jeden Sonntag in vielen Städten Europas Menschenketten organisiert....

1 Bild

Frieden durch Bildung

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 22.11.2016

Wuppertal: Bergische Universität | Schnappschuss

1 Bild

Fotoshow im Kühlschiff über die Vielfalt der Erde

Sarah Huffmann
Sarah Huffmann | Unna | am 15.11.2016

Unna: Kühlschiff | Der Fotograf Markus Mauthe nimmt sein Publikum am Dienstag, 22. November, ab 19.30 Uhr in der Lindenbrauerei mit auf eine Reise zu den beeindruckenden Naturlandschaften unseres Planeten. Der Eintritt zu dieser multimedialen Fotoshow ist frei. Für sein Projekt „Naturwunder Erde“ hängte er sich im Auftrag von Greenpeace 14 Mal die Fotoausrüstung um und fing die Schönheit der Erde ein. Mit seinen Fotos, entstanden auf sechs...

18 Bilder

HerbstZeiten & HerbstFarben 12

Christoph Niersmann
Christoph Niersmann | Hilden | am 30.10.2016

Hilden, im Oktober ... ... der Oktober neigt sich seinem Ende entgegen, der November steht vor der Tür. Die stillen Tage, sind nicht mehr fern. Die Tage werden kürzer, der Herbst, er ist da. Hier einige meiner Impressionen ... Viel Spaß beim Betrachten :-)