Wandern

15 Bilder

Wasserreiche Idylle .... die Paesmühle bei Straelen .... 7

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | vor 4 Tagen

Straelen: Paesmühle | Der Kreis Kleve und der Niederrhein besitzen zahlreiche Orte, Landschaften, Gelände und Winkel, die eine maximale Erholung für Körper und Seele bieten .... In einem umfangreichen und weitläufigen Waldgebiet -  nur wenige Minuten mit dem Fahrrad von der City der bekannten Blumenstadt Straelen entfernt - liegt die Paesmühle. Diese Mühle wird heute besonders auch von Paaren geschätzt, die sich hier in wunderschöner...

Bildergalerie zum Thema Wandern
35
31
30
29
11 Bilder

Die Tennisabteilung des PSV Velbert startet ins Jahr 2018

Bärbel Müller
Bärbel Müller | Velbert | vor 4 Tagen

Velbert: Tennisanlage des PSV | Nachdem die Herren40 Mannschaft bereits in der Vorwoche erfolgreich mit einem 4:2 Sieg gegen die Nevigeser ins neue Jahr gestartet sind, fand am vergangenen Samstag ein sportliches und gleichzeitig kulinarisches Highlight für alle Mitglieder statt : das Grünkohlwandern. Die sportliche Gruppe unter Führung von Dieter Krause startete  bereits um 13;00 bei strahlendem Sonnenschein zur Wanderung in die schöne Velberter Natur....

5 Bilder

Olfen, du Schöne.... Eine Liebeserklärung an unser lebenswertes Städtchen

Sascha Grosser
Sascha Grosser | Olfen | am 11.01.2018

Olfen: steverauen | Ich schlendere durch unser sympathisches Städtchen, erkunde die Hinterhöfe, Nebengassen, Straßen und Wege, finde faszinierende Motive für meine Fotokamera, halte das eine oder andere Schwätzchen am Gartenzaun, mit liebenswürdigen und offenherzigen Menschen, staune über die Ruhe und den Frieden, die Gelassenheit und Schönheit, hier im Ort. Dann gehe ich weiter, über liebevoll gepflegte Wege, entlang der Alten Fahrt, bis zu den...

SGV Unna lädt zum Anwandern nach Heeren-Werve ein

Unna: Rathaus | Der Sauerländischer Gebirgsverein (SGV) Unna startet am Sonntag, 7. Januar, um 9.30 Uhr am Rathaus Unna seine erste Wanderung im neuen Jahr nach Heeren-Werve zum Restaurant Baumeister, Im Südfeld 122, mit einer Wanderstrecke von 10 km. Vom Rathaus geht es durch die Uelzener Heide bis zur alten Bahntrasse und von dort bis zur Heerener Strasse. Weiter geht es durch den Wald, am Haus Heyde vorbei, über die Hammer Straße bis...

1 Bild

Hoch-Zeit auf dem Jakobsweg

Katharina Schramek
Katharina Schramek | Oberhausen | am 11.12.2017

Oberhausen: FI Schmachtendorf | Lesung mit Dietmar Bunse Was macht die Reise über den Jakobsweg so faszinierend? Was erwartet den Wanderer auf diesem historischen, gleichsam geheimnisvollen Weg? Wie ist es möglich, einfach zu leben und trotzdem glücklich und zufrieden zu sein? Der Weseler Dietmar Bunse pilgerte vor einigen Jahren als einfacher Pilger auf den 800 Kilometer langen Jakobsweg und beantwortet die zuvor gestellten Fragen. In erfrischender...

1 Bild

„Frischer geht nicht, direkt aus dem Wald ins Wohnzimmer!“

Holzwickede: Haarstrang-Sportanlage | Unter diesem Motto führt der Holzwickeder Sport Club (HSC) am Freitag, 15. Dezember, von 16.30 Uhr an und am Samstag, 16. Dezember, ab 10 Uhr in den Haarstrang-Sportanlagen an der Unnaer Straße im Ortsteil Opherdicke seinen traditionellen Weihnachtsbaumverkauf durch, der sich seit vielen Jahren größter Beliebtheit erfreut. Dann sind wie immer frisch geschlagene Edel- und Nordmanntannen zu günstigen Preisen zu erwerben....

1 Bild

Hoch-Zeit auf dem Jakobsweg

Katharina Schramek
Katharina Schramek | Oberhausen | am 27.11.2017

Oberhausen: Friedensdorf | Lesung mit Dietmar Bunse Was macht die Reise über den Jakobsweg so faszinierend? Was erwartet den Wanderer auf diesem historischen, gleichsam geheimnisvollen Weg? Wie ist es möglich, einfach zu leben und trotzdem glücklich und zufrieden zu sein? Der Weseler Dietmar Bunse pilgerte vor einigen Jahren als einfacher Pilger auf den 800 Kilometer langen Jakobsweg und beantwortet die zuvor gestellten Fragen. In erfrischender...

Anzeige
Anzeige

Eile mit Weile (Video)

On Walking. Auch im Alter (91) geht`s noch – langsamer. Aufgenommen im Mai 2017.

10 Bilder

"Glanzlichter des Franziskusweges - Vom Felsenkloster La Verna nach Assisi"

Jörg Schlütter
Jörg Schlütter | Wesel | am 17.11.2017

Wesel: Scala Kulturspielhaus | Dietmar Bunse hielt gestern Abend einen Vortrag, im Scala Kulturspielhaus Wesel, gab Interessierten, wertvolle Tipps für ihre geplante eigene Wanderung über den Franziskusweg. Ebenso wurden die Reize und Geheimnisse, die Tücken natürlich auch die Strapazen, die sich ein Wanderer oder ein Pilger aufbürdet, auf einer Distanz von rund 200 Kilometern, nicht außer Acht gelassen. Hierbei führt der Weg durch eine einzigartige...

15 Bilder

Herbstwanderung auf die Saarburg 1

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 07.11.2017

Castrop-Rauxel: Europastadt | Ich selbst muß sagen, das Wetter war einfach traumhaft um solche Wanderungen vorzunehmen! Der Ausblick enfach nicht zu beschreiben. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- In der einen Hälfte des Lebens opfern wir die Gesundheit, um Geld zu erwerben, in der anderen opfern wir Geld, um die Gesundheit wieder zu erlangen. Und während dieser Zeit...

20 Bilder

Unstrut-Altenburg- Herbstspaziergang im November 2017 ! 4

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 04.11.2017

Nebra: Manni57 | Unstrut-Altenburg- Herbstspaziergang im November 2017 ! Hier ein paar Links zur Geschichte der Altenburg und dem...

39 Bilder

Neues aus dem Schwarzwald. 2

Thomas Weyermann
Thomas Weyermann | Xanten | am 31.10.2017

Todtnau: Todtnauer Wasserfälle | Auch wenn heute Reformationstag ist, welcher ein bedeutender Kirchentag für alle Protestanten ist, so wird der Herr wohl nichts dagegen haben, wenn wir bei solch herrlichem Wetter wie heute seine Schöpfung bewundern. Aber seht doch selbst, wie schön es an den Todtnauer Wasserfällen ist.

1 Bild

Soweit uns die Füße beim Wandern im Herbst tragen!

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 29.10.2017

Castrop-Rauxel: Europastadt | Schnappschuss

1 Bild

20 Jahre Wanderausflüge bei der DJK Ewaldi - Damen-Gruppe besteht seit 1992

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 25.10.2017

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. Bereits seit 1992 sind die Damen der DJK Ewaldi Gymnastik- und Fitnessabteilung beim Wandern aktiv. Jüngst haben sie ihren 20. Wanderausflug absolviert, der sie im Oktober an den Rhein führte. Bei der mehrtägigen Tour erkundeten sie Bad Honnef und Koblenz, mitsamt dem Deutschen Eck, und ließen es sich bei einer Weinprobe, einer Gondelfahrt zur Festung Ehrenbreitstein und einer Schifffahrt von Königswinter bis...

6 Bilder

Ein ungewöhnlicher Schulausflug

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 25.10.2017

„Wandern im Herbst“ des Tennisclubs Am Volkswald führte zu den alten Schulen Seit 2003 legen Mitglieder des TC Am Volkswald für einen Tag Ball und Schläger aus der Hand und schnüren stattdessen die Wanderschuhe. In drei herbstlichen Stunden die Heimat näher kennenlernen und Interessantes aus der Vergangenheit erfahren. Diese Idee setzte Meinhard Brummack damals in Abstimmung mit den Clubverantwortlichen und der...

1 Bild

WestfalenWanderWeg: Mit dem Stempelpass Richtung Gewinn

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Schwerte | am 25.10.2017

An trockenen Herbsttagen macht sie Spaß – die Tour auf dem WestfalenWanderWeg. Und lohnen kann sie sich auch, denn Wanderer können mit ihrem WestfalenWanderWeg-Pass wieder Stempel sammeln und gewinnen. So geht es: Den Pass von der Internetseite www.westfalenwanderweg.de herunterladen und an den aufgelisteten Stellen abstempeln lassen. Wer seinen Pass mit mindestens einem Stempel bis Ende Oktober einreicht, wird belohnt....

1 Bild

WestfalenWanderWeg: Mit dem Stempelpass Richtung Gewinn

An trockenen Herbsttagen macht sie Spaß – die Tour auf dem WestfalenWanderWeg. Und lohnen kann sie sich auch, denn Wanderer können mit ihrem WestfalenWanderWeg-Pass wieder Stempel sammeln und gewinnen. So geht es: Den Pass von der Internetseite www.westfalenwanderweg.de herunterladen und an den aufgelisteten Stellen abstempeln lassen. Wer seinen Pass mit mindestens einem Stempel bis Ende Oktober einreicht, wird belohnt....

51 Bilder

Goldener Herbst im Schwarzwald 2

Thomas Weyermann
Thomas Weyermann | Xanten | am 18.10.2017

Wehr: Burgruine Bärenfels | Goldener Herbst im Schwarzwald. Einfach herrlich.  Wie auf den Fotos zu sehen, bietet der Schwarzwald eine herrliche Landschaft mit einer tollen Atmosphäre, um ausgiebige Wandertouren und Wintersportaktivitäten zu machen. Die Fotos sind entstanden in Wehr/Baden auf dem Weg zur Burgruine Bärenfels bzw, von dessen Turm. Bei solch herrlichem Herbstwetter einfach klasse eine solche Wanderung.

26 Bilder

Wanderung auf dem Baldeney Steig 29

Essen: Baldeneysee | Als wir im September 2017 durch einen Zeitungsartikel von der Eröffnung des Baldeney Steiges erfuhren war recht schnell der Entschluss gefasst, diesen Wanderweg rund um den Essener Baldeneysee bei nächster Gelegenheit mal zu erkunden. Als nun am letzten Wochenende sich der Oktober von seiner sprichwörtlich goldenen Seite zeigte, war der passende Zeitpunkt gekommen und wir machten uns auf den Weg nach Essen. Der Baldeney...

4 Bilder

DUC Wattenscheid tauschte Taucherflossen gegen Wanderschuhe

Thomas Jechow
Thomas Jechow | Bochum | am 16.10.2017

Von Altenahr über Mayschoß, Rech, Dernau und Marienthal bis nach Försters Weinterassen in Ahrweiler wanderten 14 Ducerinnen und Ducer entlang dem Wanderzeichen „Rote Traube“ über Stock und Stein einen Teil des Rotweinwanderweges. Die äußeren Bedingungen hätten an diesem 14. Oktober 2017 nicht besser sein können. Der blaue Himmel war wolkenlos und das Thermometer kletterte über die 20-Grad–Marke. Angekommen nach ca. 17 km auf...

14 Bilder

Sextener Dolomiten: Ein Ausflug zum Pragser Wildsee 25

Prags (Italien): Pragser Wildsee | Wie viele andere Seen in den Dolomiten auch entstand der Pragser Wildsee durch einen Murenabgang, der im Pragser Tal einen natürlichen Damm aufwarf. Dies geschah allerdings deutlich vor der Besiedlung der Gegend. Er liegt einige Kilometer südlich des Pustertales auf einer Höhe von knapp 1500 Meter über NN. In einigen Beschreibungen wird der Pragser Wildsee als der schönst gelegene See der Dolomiten bezeichnet. Nun, ich kann...

1 Bild

Das Wandern ist des Müllers Lust. 14

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | am 11.10.2017

Schnappschuss

Wandern mal anders

Menden (Sauerland): Jugendbildungsstätte Die Kluse | Menden. Die Familienzentren Der Obsthof und Am Salzweg bieten am Samstag, 21.Oktober, zwischen 14 und 16 Uhr gemeinsam mit Regina Voß (Integraler Coach) die Veranstaltung „Wandern mal anders –Thema: Loslassen!"aus der Reihe „Bewegung und Achtsamkeit“ für alle interessierten Frauen und Männer an. Die Teilnehmer/innen legen während der Wanderung durch den Wald kurze Pausen ein, in denen Zeit zum Innehalten, Achtsam sein,...

50 Bilder

Schöne Wandertouren: Von Uitkijktoren und Struinroutes gleich hinter der Grenze bei Montferland und an der Mookerschans 22

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 04.10.2017

Ein paar Tipps aus dem Urlaub, nicht nur für die Herbstferien, für Daheimgebliebene. Die Anfahrt von Kleve aus beträgt nicht mehr als zwischen einer halben und einer Dreiviertelstunde. Dann ist man entweder am Wald-Restaurant 't Peeske in Beek im Montferland oder aber beim Wald-Restaurant 't Zwaantje in Mook.  Wandern im Montferland Die Tour im Montferland haben wir schon im Juni gemacht. Zum Aussichtsturm in Stokkum...

16 Bilder

Neunen Bahnradweg bei Witten ausprobieren

Joachim Drell
Joachim Drell | Witten | am 30.09.2017

Witten: Hauptbahnhof | Zur Belohnung gibt es ein Fahrraderlebnis der besonderen ArtGenau einen Monat nach der offiziellen Eröffnung bin ich auch auf der neuen Verbindung von Witten nach Albringhausen geradelt. Direkt vom Ruhrtalradweg gelangt man zum Abzweig Richtung Wengern. Achtung:Hier fehlt direkt am Abzweig zur Unterquerung der Bahnlinie ein Hinweisschild. Es gibt nur eines auf der anderen Seite der Unterführung. Das neue Teilstück mit Knapp...