Winter

6 Bilder

Nun sitzen sie wieder auf den Feldern und Wiesen 3

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | vor 4 Tagen

Kamp-Lintfort: Mesenhol | Wie jedes Jahr sind sie wieder da. Die Wildgänse, die hier am Niederrhein überwintern. Früh morgens hört man sie wie sie vom Nachtquartier ausschwärmen und sich Orte suchen, wo es was zu fressen gibt.

Bildergalerie zum Thema Winter
64
56
52
46
1 Bild

Die EIS°STADT ist zurück! - Winterliches Vergnügen auf dem Wittener Weihnachtsmarkt 1

Pauline Trotzer
Pauline Trotzer | Witten | am 17.10.2018

Witten: Werk°Stadt | Während des Wittener Weihnachtsmarktes betreibt die WERK°STADT wieder die bei Jung und Alt beliebte EIS°STADT auf dem Rathausplatz und sorgt dort mit dem gemütlichen Gastronomiezelt und der 300qm großen Eisbahn für winterliches Vergnügen. Außerhalb der Öffnungszeiten kann die Eisbahn für (Kinder-)Geburtstage, Weihnachtsfeiern oder andere Events zum Schlittschuhlaufen oder Eisstockschießen gebucht werden. Schulklassen können...

1 Bild

Probier’s mal mit Gemütlichkeit: Eröffnung der Kaminsaison bei Fliesen Schmitt in Monheim

Monheim am Rhein: Fliesen Schmitt | Mit dem Ende der warmen Sommertage beginnt die gemütliche Zeit in den eigenen vier Wänden. Das Traditionsunternehmen Fliesen Schmitt lädt aus diesem Anlass am Samstag, 20. Oktober, zur Kaminsaison-Eröffnung im neugestalteten Showroom, Am Kieswerk 2 in Monheim (Gewerbegebiet am Wald) ein. Rund um das Thema Kamine und Kaminöfen In angenehmer Atmosphäre können sich Interessierte von 10 bis 18 Uhr rund um das Thema Kamine und...

3 Bilder

Gänse im Anflug auf den Niederrhein - Exkursionen der Biologischen Station beginnen bald! 2

Thomas Traill
Thomas Traill | Wesel | am 10.10.2018

Weihnachten ist noch etwas hin, doch der Winter ist jetzt schon zu sehen. Sein Bote rastet bereits am Rhein, steht in kleinen Gruppen auf Wiesen, Weiden und Äckern. Er katzengroß, grau, hat zwei orangene Beine, einen Schnabel derselben Farbe und darüber eine auffallend weiße Stirn. Hinzu kommen schwarze Streifen auf der Brust, die geübte Augen schon von weitem erkennen. Einen Namen hat dieser Winterbote auch: Anser albifrons,...

1 Bild

Igeln richtig über den Winter helfen

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 05.10.2018

Im Herbst sind sie häufiger zu sehen als in anderen Jahreszeiten: die Igel. Bevor die Temperaturen dauerhaft unter fünf Grad fallen, sind die eigentlich nachtaktiven Tiere auch tagsüber in Parks und Gärten unterwegs. Sie müssen sich die nötigen Fettreserven als Kälteschutz und Nahrungsvorrat für den Winterschlaf anfressen. Neben Insekten, Asseln, Würmern und Schnecken suchen sie aber auch nach einem trockenen und...

12 Bilder

Demo für „ Mehr Sicherheit im Straßenverkehr“ 2

Kerstin Zenker
Kerstin Zenker | Marl | am 04.10.2018

Marl: Biker Treff VOGEL | Wieder einmal sorgte die Biker-Street-Scene, am Mittwoch den 3.10.2018, für viel Aufsehen, dieses Mal im Kreis Recklinghausen. Ein Korso von 72 Motorrädern war zu bestaunen. Die Polizei sorgte dafür, dass die 72 Motorradfahrer freie Fahrt vom Biker Treff VOGEL an der Marlerstr. 321 hatten. Die Demo führte durch Marl, Halter, Olfen, Datteln, Oer-Erkenschwick, Sinsen und wieder zurück nach Marl. Mit diesem Season End...

Anzeige
Anzeige
16 Bilder

Es wird kühler, die Natur bereitet sich vor 2

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 28.09.2018

Kamp-Lintfort: Mesenhol | Draußen wir es kühler, die Natur bereitet sich vor auf den Winter. Die Eichhörnchen kommen kaum nach mit dem Nüsse verstecken. Die Bäume fangen an ihr Blätterkleid zu färben um zu zeigen wie schön sie sein können, denn es könnte weiß werden. Die ersten Prognosen sprechen von einem weißen Winter.

19 Bilder

Friedrichsbrunn

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 27.09.2018

Thale: Friedrichsbrunn | 7km südlich von Thale liegt in gut 530m Höhe ein kleiner ruhiger Ort mit Namen Friedrichsbrunn. Den Namen kennt man schon seit 11. Jahrhundert. Denn dort war ein Brunnen an der Heerstraße zwischen Quedlinburg und Nordhausen. 1773 erließ dann Friedrich der Große den Befehl, das sich dort 50 Familien ansiedeln sollten und die Siedling den Namen Friedrichsbrunn bekam. Heute mit seinen knapp 1100 Einwohner ist er sehr...

4 Bilder

Nein ich möchte das nicht 4

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 23.09.2018

Kamp-Lintfort: Mesenhol | Nein irklich nicht. Denn so schön es aussieht, die Temperaturen das es schön wird gehen bei uns in der Region nicht soweit runter. Bei uns herrscht dann immer dies Naß-Kalte-Klima, was durch die Sachen in die Knochen zieht. Daher habe ich es lieber ganz kalt, oder es könnte von mir aus bei + 20°C bleiben.

1 Bild

Westfalen-Winter-Bike-Trophy 2019 beim ASC 09 Dortmund - MTB

Jens Klüh
Jens Klüh | Dortmund-Süd | am 20.09.2018

Dortmund: Schulzentrum Schweizer Allee | Damit auch im Winter die Saisonvorbereitung nicht zu kurz kommt und das Bike nicht anfängt zu verstauben präsentieren wir euch am 17.02.2019 im Rahmen der Westfalen-Winterbike-Trophy die 13. Aplerbecker (R)CTF. Je nach Witterung haben die Starter die Möglichkeit sich auf 33 und 56 km Streckenlänge mal so richtig drecksaumäßig einzusauen. Damit es unterwegs nicht zu frisch wird gibt es ausreichend Möglichkeiten, sich auf...

7 Bilder

Südafrika: Jetzt kommt die beste Reisezeit für das Land am Kap 3

Marita Trinius
Marita Trinius | Düsseldorf | am 18.09.2018

Weite Strände, wilde Tiere, faszinierende Metropolen und viel, viel Sonne: Südafrika, das Land am Kap, sollten Sie sich ansehen! In unserem Winter ist dort Sommer, das  Klima ist dann warm und trocken und so richtig zum Wohlfühlen. Elf Stunden dauert der Flug bis nach Südafrika, auf die andere Seite des Globus. Das Beste dabei: Sie haben keinen Jetlag, der Ihnen den ersten Urlaubstag vermiest. Nach der Ankunft in Kapstadt...

1 Bild

Mit einem Rumms in den Herbst

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 14.09.2018

Die kühlere Zeit des Jahres nähert sich mit großen Schritten. Da muss ich gar nicht erst auf das Thermometer schauen und auch nicht in den Kalender, der mir für den 23. September den Herbstanfang verkündet. Eine einfache Fahrt mit meinem Auto reicht aus. Denn: Nutze ich den Kofferraum, um meinen Rucksack zu verstauen, macht es einmal im Jahr rumms. Immer dann, wenn sich die Kofferraum-Klappe aufgrund der kühleren...

1 Bild

Hallo! Hier spricht Edgar Wallace! :-) 12

Andreas Dengs
Andreas Dengs | Essen-Werden | am 10.09.2018

Essen: Heyerstrang | Schnappschuss

1 Bild

Kann das denn wahr sein? 20

Hanni Borzel
Hanni Borzel | Arnsberg | am 05.08.2018

Arnsberg: Am Stötchen | Diese Nacht bin ich durch Schnee gestapft! Glaubt es, oder glaubt es nicht, - aber heute, in der Nacht, musste ich durch hohen Schnee stapfen, weil niemand auf dem Gehweg geräumt hatte!  - War gar nicht so leicht ohne hohe Stiefel und es hatte mich auch geärgert, dass hier niemand seiner Pflicht nachgekommen war. - Aber gut, anschließend war ich doch etwas abgekühlt, und der Rest meines Schlafes war dann recht angenehm!...

3 Bilder

Die Schäden des Winters

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 11.04.2018

Die frostigen Temperaturen sind - zum Glück - langsam Geschichte und schon dürfen die Schäden des Winters begutachtet werden. Darunter: Schlaglöcher wohin das Auge blickt... Eine ganze Reihe Pflanzen im heimischen Garten haben offensichtlich dran glauben müssen, wobei sich Rosen und Tee-Hortensie trotz des fehlenden Frostschutzes wacker geschlagen haben. Eine leise Hoffnung keimt auf, dass vielleicht auch die Population...

1 Bild

Brezeln: Lecker Salz zum Streuen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 26.03.2018

Ich bin ja ein echter Fan von Laugenbrezeln. Am besten schmecken sie, wenn sie noch frisch aus dem Ofen kommen. Zum Glück haben wir in der Redaktion eine Mikrowelle mit Backofen-Funktion. Und so kann ich, während die Kollegen ihren Kaffee aus dem Vollautomaten zapfen, auf den ich gerne verzichte, die Brezel-Bäckerei anwerfen. Drei tiefgefrorene Brezeln sind in Windeseile fertig. Das freut auch die Kollegin gegenüber, die ihr...

1 Bild

Politikerinnen packen mit an: Sonntags im ObdachlosenKaffee Reinoldi

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 26.03.2018

Das Helferteam des Obdachlosencafés St. Reinoldi verstärkten bei einem Praktikum die beiden Landtagsabgeordneten Nadja Lüders und Anja Butschkau am Sonntagnachmittag. Da immer mehr Menschen in Not in die Reinoldikirche kamen, entschloss sich die Gemeinde vor über 18 Jahren das ObdachlosenKaffee in der beheizten Kirche einzurichten und diese Dortmunder zu Kaffee und Kuchen, belegten Broten, Gesprächen und Gesang einzuladen....

1 Bild

PV-Tritathlon: Wittener Ironman trotzt dem kalten Klima - Nils Brüchert-Pastor fuhr 'eiskalt' 300 km auf dem Rad

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 23.03.2018

Als sich Nils Brüchert-Pastor vor Monaten für das Radrennen "Brevet" angemeldet hatte, konnte der Athlet vom PV-Triathlon Witten noch nicht ahnen, dass so kurz vor Frühlingsbeginn arktische Bedingungen herrschen würden. Immerhin hatten beim Brevet Mitte Januar über 200 km noch passable Bedingungen geherrscht. Jetzt warteten auf die Teilnehmer um 7.15 Uhr Schneetreiben, eine geschlossene Schneedecke und Minus 5 Grad, die...

1 Bild

Tschüss Winter!

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Iserlohn | am 22.03.2018

Iserlohn: Seilersee | Schnappschuss

1 Bild

Wer den Winter nicht mehr sehen mag, 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 20.03.2018

der muss jetzt wegschauen oder ganz tapfer sein!