Uedem - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Das Musikfestival "So klingt unser Stadtpark" war ein lockeres Musik-Happening mit großem Spaßfaktor.

Stadtpark unplugged: Goch kann sich im nächsten Sommer auf ein tolles Musikfestival freuen!

Beim monatlichen Treffen des Vereins "Gocher Stadtpark - Für Jung und Alt" hat der Verein bereits die Weichen für das kommende Jahr gestellt. Vor allem die Neukonzeption des Musikfestivals "So klingt unser Stadtpark", welches der Vereinküpnftig in Eigenregie durchführen wird, wurde auf ein festes Fundament gestellt. Nachdem in diesem Jahr das Musikfestival so gut bei den Gocher Musikfreunden ankam, aber die Kosten den Verein arg belasteten, entscheiden Thomas Claaßen (Vorsitzender) und Co,...

  • Goch
  • 21.08.17
Ob außen oder innen: Vor 25 Jahren gab es jede Menge Arbeit für die Wember und Hees-Baaler. Fotos: privat
5 Bilder

Vor 25 Jahren wurde das Bürgerhaus Wemb feierlich eingeweiht: Beim Abriss und Aufbau packten die Bürger mit an

Als 1991 die Gaststätte Denißen in Wemb mangels Nachfolger den Betrieb einstellte, stand der Ortsteil vor einem Problem: Mit der Gaststätte verschwand der einzige große Saal im Ort, der von Vereinen, Gruppen und der Kirchengemeinde für Veranstaltungen genutzt werden konnte. Eine Alternative musste her, und so schlossen sich die Wember Vereine, Gruppen, die Pfarrgemeinde und die Schützenbruderschaft Hees-Baal zusammen. Ihr Ziel: Die Eröffnung eines Bürgerhauses. WEMB. Zudem hatten die...

  • Goch
  • 08.08.17
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren zur Wember Kirmes. Doch das Programm steht schon fest. Vom 25. bis 29. August wird im Dorf gleich doppelt gefeiert. Das Bürgerhaus steht seit 25 Jahren. Da muss natürlich ein Stargast her. Willi Girmes hat sponan zugesagt. Hat der Entertainer doch im Bürgerhaus seine Hochzeit gefeiert. Das Orgateam um Johannes Berners, Elisabeth Voßmöller, Maria Willems, Christiane Moll und Ludwig Beckers ist jedenfalls happy.   Foto: Steve
2 Bilder

Kirmes in Wemb und 25 Jahre Bürgerhaus: Feier mit Willi Girmes

Ein Dorf in Partylaune. Gibt es doch gleich einen doppelten Grund zum Feiern. Zum einen steht die Kirmes vor der Tür. Und gleichzeitig können Bürgerhaus und Pfarrheim auf eine 25-jähriges Bestehen zurückblicken. WEMB. Die Kirmes wird traditionell von einem der festgebenden Vereine (Feuerwehr, Schützen, Sportverein, Musikverein) durchgeführt. "Doch diesmal liegt die Federführung beim Bürgerhaus", erklärt Maria Willems. Sie gehört dem Gremium an, durch das das Bürgerhaus betrieben wird....

  • Goch
  • 04.08.17
  •  1
132 Bilder

Fotos: Wacken 2017 - Metalkur im Schlammbad (Update - Tag 3)

Die Klischees über Wacken sind alle auserzählt: Kleines Dorf (1850-Seelen), ausverkauft nach wenigen Stunden, Metalfans fallen ein und werden rührend bemuttert von den Bewohnern, manche beklagen (jedes Jahr, seit Jahrzehnten) die verstärkte Kommerzialisierung. Dabei ist Wacken genau das, was man daraus macht: Will man eine enorme Menge an hochwertigen Bands sehen, ist man in Schleswig-Holstein am ersten Wochenende im August genau richtig. Will man nur im Zelt rumhängen und Party machen, kommt...

  • Schwelm
  • 04.08.17
  •  8
  •  20
Stefan Krauhausen, Vorsitzender des Ausschusses für Kultur- und Erwachsenenbildung, (links) die Künstlerin Andrea Kunert und Alfons van Ooyen, der stellvertretende Bürgermeister  freuen sich über die gelungene Ausstellung. Foto: privat

Andrea Kunert zeigt: Kunst ist mehr als Farbe

WEEZE. Der stellvertretende Bürgermeister, Alfons van Ooyen und der Vorsitzende des Ausschusses für Kultur- und Erwachsenenbildung, Stefan Krauhausen, haben die Ausstellung „Kunst ist mehr als Farbe“ im Weezer Rathaus eröffnet. Bis zum 18. August zieren nun wieder tolle Kunstwerke die Wände des Weezer Rathauses. Frei nach dem Motto „Schaffe dir ein Problem – und dann löse es“ arbeitet die Gelderner Künstlerin, Andrea Kunert, an ihren Kunstwerken. Sie versteht die weiße, unberührte Leinwand als...

  • Goch
  • 31.07.17
  •  1
Mit Pfeil und Bogen finden die Schießwettbewerbe in Asperden statt. Die Kinder greifen zur Wasserpistole. Fotos: privat
2 Bilder

Mit Pfeil, Bogen und Wasserpistole - Beim Schießen in Asperden werden neue Könige gesucht

ASPERDEN. Am Samstag, 5. August, findet das traditionelle Vogelschießen statt. Die Amtszeit von Schützenkönig Jürgen Hemmers endet mit der Kirmes im September. Zuvor freut sich der amtierende König mit seiner Königin Annette und seinem Thron auf die Kirmesfeier in Hassum. Am letzten Sonntag im September wird König Jürgen dann seine königlichen Insignien weitergeben an einen neuen Schützenkönig. Mit der Weitergabe der Insignien wird auch Tradition weiter gegeben. Tradition…. was ist das heute...

  • Goch
  • 31.07.17
Eines der ältesten mit Regeln überlieferten Spiele der Menschheit: Das königliche Spiel von Ur, ausgestellt im British Museum in London.
10 Bilder

Frage der Woche: Was war oder ist euer liebstes Spielzeug?

Spielen ist wichtig. Das wussten schon antike Griechen, idealistische Philosophen und altersweise Schriftsteller, und auch Erkenntnisse aus der Psychologie deuten darauf hin, dass das Spielen für uns Menschen eine wichtige Triebfeder ist. So spielen wir Menschen schon seit Tausenden von Jahren. Als älteste Brettspiele gelten das auch heute noch beliebte Go, sowie das altägyptische Senet und das Spiel von Ur, das schon im dritten Jahrtausend vor unserer Zeit im heutigen Irak gespielt worden...

  • 21.07.17
  •  53
  •  13

Fit für die Bücherei in Weeze

Die Vorschulkinder des Kindergartens „Wirbelwind“ aus Weeze besuchten an vier Vormittagen die öffentliche Bücherei in Weeze. Am Ende der Veranstaltung waren alle Kinder so gut informiert, dass sie einen „Bibliotheksführerschein“ erhielten. Zuvor musste sich dieser aber erarbeitet werden. Nach dem Begrüßungslied wurde das Buch vom „wilden Räuber Willibert“ vorgelesen und die Kinder waren gespannt bis zur letzten Minute. Voller Eifer malten sie danach die Kopie des Covers aus. Überrascht waren...

  • Goch
  • 14.07.17
In der Freiherr von Motzfeld-Schule schauten sie sich an, wie in Deutschland unterrichtet wird. Während sich die beiden Lehrer und der Kaplan eifrig Notizen machten, durfte sich Ida Nimenga-Beka sogar unter die Schüler mischen.    Foto: Steve

St. Martinus hat Besuch aus Afrika: Vier Ghanaer der Pfalzdorfer Partnergemeinde lernen drei Wochen lang Land, Leute und Lehrstätten kennen

Die Pfarrei St. Martinus GocherLand engagiert sich in vielen Bereichen: vom Ausflug mit den Rad- und Wanderfreunden, über den Urlaub ohne Kofferpacken bis zu einem Konzert der Family-Singers. Zudem bestehen seit fast drei Jahrzehnten enge Kontakte nach Afrika. PFALZDORF. 1989 wurde die Partnerschaft zwischen den Gemeinden St. Theresa Nandom in Ghana und St. Martinus GocherLand gegründet. „Dabei geht es nicht darum, einfach Geld in die Region zu schicken“, erklärt Pastoralreferent Dieter van...

  • Goch
  • 11.07.17

Samstag wird in Goch getanzt - Festival der Musik im Stadtpark!

Am kommenden Samstag, 8. Juli, ist es soweit: Der Verein "Gocher Stadtpark - Für Jung und Alt" lädt zum großen Straßen-Musikfestival in den Park. Die Rockschule Marco Launert bringt zwölf Musiker mit, zum Abschluss spielen das Duo Samotta sowie Multiinstrumentalist Fah Off. Los geht es um 15 Uhr.

  • Goch
  • 04.07.17
Der Referent Horst Jachnow in seinem Element.

Horst Jachnow im Kloster Graefenthal: Hintergründe zu der Luthers Reformation

GOCH. Der Förderverein Kloster Graefenthal hatte eingeladen, weil es nach den vier Vorträgen zu Martin Luther offen Fragen über die Ursachen und Hintergründe seiner Reformation gab. Horst Jachnow ließ es sich nicht nehmen, dieser Frage nachzugehen und seine Erkenntnisse in einem 90-minütigen Vortrag vorzustellen. Zunächst stellte er fest, dass es bereits zuvor zahlreiche Reformversuche gab. Über die Armutsbewegung der Arianer und später der Katharer zählte er auch viele Klosterreformen zu...

  • Goch
  • 04.07.17

Gewinnspiel: "Tod unter Gurken" - Kabarett trifft Krimi (11. Juli, Dinslaken)

Der Kabarettist Kai Magnus Sting, landauf und landab mit seinen Soloprogrammen unterwegs, hat eine große Leidenschaft: den Krimi. Aus dieser Leidenschaft heraus entstand die Figur des Hobby-Detektivs Alfons Friedrichsberg, für den Sting bereits eine ganze Reihe von Hörspielen und zwei Romane geschrieben hat. Und mit dem er nun mit „Tod unter Gurken“ auch auf Live-Hörspiel-Tour geht. Besagter Alfons Friedrichsberg hat nichts mehr zu verlieren: er ist alt, hochintelligent, trinkt gern, isst noch...

  • Dinslaken
  • 03.07.17
  •  11
  •  9

Gewinnspiel: "Tod unter Gurken" - Kabarett trifft Krimi (9. Juli, Dortmund)

Der Kabarettist Kai Magnus Sting, landauf und landab mit seinen Soloprogrammen unterwegs, hat eine große Leidenschaft: den Krimi. Aus dieser Leidenschaft heraus entstand die Figur des Hobby-Detektivs Alfons Friedrichsberg, für den Sting bereits eine ganze Reihe von Hörspielen und zwei Romane geschrieben hat. Und mit dem er nun mit „Tod unter Gurken“ auch auf Live-Hörspiel-Tour geht. Besagter Alfons Friedrichsberg hat nichts mehr zu verlieren: er ist alt, hochintelligent, trinkt gern, isst noch...

  • Dortmund-City
  • 03.07.17
  •  22
  •  11
21 Bilder

Remko Putz ist neuer König von Goch

GOCH. Vom Fassanstich bis zum Feuerwerk. Vier Tage lang ging es auf der Gocher Kirmes wieder richtig rund. Ob "Break Dance", "New World", oder "Rock Express", Jung und Alt hatten darauf ebenso Spaß wie bei der "Fantastischen Reise" und auf dem "Quater-Tramp-Trampolin". Zudem wurde mit Remko Putz der Gocher Stadtschützenkönig 2017 ermittelt. Er schoss zur Eröffnung der Sommerkirmes den Rumpf und darf nun für ein Jahr die Schärpe des Stadtkönigs tragen. Putz trat für den Schützenverein...

  • Goch
  • 27.06.17

Gewinnspiel: "Tod unter Gurken" - Kabarett trifft Krimi (2. Juli, Oberhausen)

Der Kabarettist Kai Magnus Sting, landauf und landab mit seinen Soloprogrammen unterwegs, hat eine große Leidenschaft: den Krimi. Aus dieser Leidenschaft heraus entstand die Figur des Hobby-Detektivs Alfons Friedrichsberg, für den Sting bereits eine ganze Reihe von Hörspielen und zwei Romane geschrieben hat. Und mit dem er nun mit „Tod unter Gurken“ auch auf Live-Hörspiel-Tour geht. Besagter Alfons Friedrichsberg hat nichts mehr zu verlieren: er ist alt, hochintelligent, trinkt gern, isst...

  • Oberhausen
  • 27.06.17
  •  12
  •  12

Gewinnspiel: "Tod unter Gurken" - Kabarett trifft Krimi (1. Juli, Düsseldorf)

Der Kabarettist Kai Magnus Sting, landauf und landab mit seinen Soloprogrammen unterwegs, hat eine große Leidenschaft: den Krimi. Aus dieser Leidenschaft heraus entstand die Figur des Hobby-Detektivs Alfons Friedrichsberg, für den Sting bereits eine ganze Reihe von Hörspielen und zwei Romane geschrieben hat. Und mit dem er nun mit „Tod unter Gurken“ auch auf Live-Hörspiel-Tour geht. Besagter Alfons Friedrichsberg hat nichts mehr zu verlieren: er ist alt, hochintelligent, trinkt gern, isst...

  • Düsseldorf
  • 27.06.17
  •  22
  •  10

Reichlich Nervenkitzel ist garantiert! - Die Gocher Sommerkirmes bietet Spaß bis Dienstag

Sent Jan läutet die Gocher Kirmes ein: Traditionell am oder nach dem Johannistag startet in der Niersstadt das bunte Treiben. VON FRANZ GEIB Goch. "Es ist der frühestmögliche Termin für die Gocher Kirmes", freut sich Schausteller-Chef Dirk Janssen, der wie üblich gemeinsam mit dem Gocher Bürgermeister Ulrich Knickrehm mit dem Faßanstich den Spaß auf dem Gocher Marktplatz und dem Klosterplatz eröffnen wird. Doch zuvor sind die Schützen an der reihe: Mit einm Umzug aller am am...

  • Goch
  • 23.06.17
  •  2
Der Stadtpark rockte am vergangenen Samstag beim Rock- und Pop-Event.

Rock und Pop im Gocher Stadtpark: Ein großes Happening - Jetzt freuen sich alle auf Marco Launerts Bands

So oder ähnlich könnte Woodstock abgelaufen sein: Viel Musik, wein- und leutselige Menschen, die Picknick-Atmosphäre verbreiten: Beim Rock- und Pop-Event im Gocher Stadtpark war allerseits gute Laune angesagt. VON FRANZ GEIB Eines muss man dem Verein "Gocher Stadtpark - Für Jung und Alt" lassen: es läuft immer besser, die Akzeptanz seines von "O (Ostern) bis O (Oktober)" geplanten Programms wird von Mal zu Mal größer. Das war besonders beim jüngsten Musikevent an der Konzertmuschel im...

  • Goch
  • 21.06.17
  •  1

Stadtparkverein ist beim Gocher Steintorlauf am Start, aber vorher wird im Park gerockt!

Der Gocher Stadtparkverein setzt sich nicht nur dafür ein, kulturelle Bewegung in den Park zu bringen, sondern bewegt sich auch selbst: Beim Gocher Steintorlauf am Sonntag, 18. Juni, sind vier Mitglieder beim Lauf der Hobbygruppen am Start: Willi Ratsak, Emilie Reffeling, Stefan Smetten und Raimund Czesnik. Daumen hoch! Einen Tag vorher aber, am Samstag, 17. Juni, wird gerockt, denn dann findet das erste von insgesamt drei „Rock & Pop Events“ statt. Wer kommt auf die Stadtpark-Bühne? Drei...

  • Goch
  • 14.06.17
  •  1
  •  2
Unter den Besuchern: Rudi Beerden und Veronika Ophey
24 Bilder

Gelungene Uraufführung des Marien-Festspiels in Kevelaer

(pbm/cb). Als nach mehr als drei Stunden der letzte Akkord verklungen ist, hält es die Zuschauer auf den Tribünen nicht mehr auf ihren Plätzen. Mit stehenden Ovationen und Bravo-Rufen feiern sie die Welturaufführung des Mysterienspiels „Mensch! Maria!“ auf dem Kevelaerer Kapellenplatz im Schatten der Basilika. Immer wieder brandet Applaus auf, als sich Komponist und Dirigent Elmar Lehnen, Librettist Dr. Bastian Rütten und das 250-köpfige Ensemble verbeugen. Wallfahrtsrektor Rolf Lohmann...

  • Kleve
  • 11.06.17
  •  1
Gesamtschüler stellen "Gocher Porträts" im Museum aus

Vom Gocher Karneval über die Niers bis zum beliebten Drahtesel

GOCH. Voller Engagement arbeiteten Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Mittelkreis im Kunstunterricht über mehrere Monate an einer gemeinsamen Ausstellung für das Museum Goch. Schon zum zweiten Mal stellen die Schüler die Vielfältigkeit ihrer Arbeiten und ihren Ideenreichtum vor. Entstanden sind vielfältige Ergebnisse, die nun im Rahmen einer Sonderausstellung vom 23. Juni bis zum 27. August im 2. Obergeschoss zu sehen sind. Die Besucher erwartet unter anderem eine fotografische...

  • Goch
  • 09.06.17
  •  2
Peter Kroll-Ploeger ist deutscher Ausnahmegitarrist und hat schon mit unzähligen, internationalen Musikgrößen zusammengearbeitet.
2 Bilder

Ausnahmemusiker sind Ende Mai auf der Bühne in Goch

Die KulTOURbühne Goch lädt für Sonntag, 28. Mai, um 18 Uhr zu einem Gitarrenabend der besonderen Art in das Goli-Theater ein. Das Akustiktrio Three red shoes bringt in Minimalbesetzung mit Gitarre, Cajon und Gesang bekannte Songs der Rock- und Popszene gekonnt auf den Punkt und sorgt mit ihrer Spielfreude und ihrem Können immer wieder für Begeisterung bei ihrem Publikum. An diesem Abend sind zwei herausragenden Musiker auf der Bühne zu erleben: Der Schotte John Goldie ist seit Jahrzehnten...

  • Goch
  • 16.05.17
Die Macher und Gastronomen des Spargelmarktes: Kerstin Ophey, Stephan Stoffelen, Jens Barten, Bernd Thönnesen (VHV Kessel), Lothar Quartier, irmgard Kruse, Andrea Wintjens (beide VHV Kessel).Foto: Steve

Spargel ganz modern serviert - In Kessel findet zum 17. mal der Gourmetmarkt statt

Das edle Stangengemüse ist derzeit sprichwörtlich in aller Munde. Ganz besonders in Kessel, der Ort, der sich das Prädikat "Spargeldorf" durch Anbau und Gastonomie und dem dazugehörenden "Wissen" zu Recht verdient hat. Den Beweis tritt das Dorf am kommenden Samstag, 20. Mai, an, denn der "Kesseler Spargelmarkt" ist wieder da! VON FRANZ GEIB Kessel. Nach einem Jahr Pause ist es wieder soweit: Ab 18 Uhr zeigt der Verkehrs- und Heimatverein gemeinsam mit fünf Gastronomen, was kulinarisch...

  • Goch
  • 16.05.17
  •  1
  •  1
2 Bilder

Wenn der Alkohol die Seele vernichtet !!

Mein neues Buch Nr. 8: AB SOFORT IM HANDEL !!! ALS BUCH UND EBOOK Titel des Buches: Hoher Intelligenzquotient in Verbindung mit Alkohol = „KOORDINATEN DES WAHNSINNS“ ISBN: 978-3946686323 Es war mir wichtig, in diesem Buch den chronischen Alkoholismus anschaulich darzustellen und trotzdem einen für die Leser spannenden Roman fertigzustellen. Das war fürwahr nicht einfach. Es wäre bequem gewesen, einen »fertigen« Alkoholkranken hervorzuzaubern und ihn zu beschreiben. Doch mir war...

  • Goch
  • 21.04.17
  •  6
  •  6

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.