Keppeln Helau! - Toller, bunter, lustiger Rosenmontagszug! - Alle Bilder!

103Bilder

Zum Glück ist die Welt nicht untergegangen, sonst hätten die Jecken aus Keppeln nicht so einen tollen Rosenmontagszug erlebt.
Rund 40 bunte, aufwändig gebaute Wagen und kotümierte Fußgruppen zogen bei eiskaltem, aber bestem Wetter durch die Straßen und feierten mit den tausenden Narren am Straßenrand den Höhepunkt des Karnevals 2013. Der Fantasie waren auch in diesem Jahr wieder keine Grenzen gesetzt, hauptsache lustig, hauptsache fröhlich.
Die Keppelner Landjugend sagte der Bundeswehr adé und übernahm ab sofort die Lufthoheit über dem Queekendorf mitsamt Hubschrauber und tarngrünen Uniformen, um jeden Brand zu löschen.
Die Rosenhofknaben gingen es da in Peter-Lustig-Manier wesentlich beschaulicher im blauen Löwenzahn-Bauwagen, die Lufthoheit überließen sie stattdessen Karina, Moni, Maria, Carla, Nadine, die als Pusteblumen durch die Reihen hüpften. Die Messdiener ließen die "Affenbande" los, die Landugend aus Uedem zeigte sich auch nach 50 Jahren noch "sau-kuhl" und der Reiterverein glänzte in Gold und mit einem originalgetreu modellierten schwarzen Rappen aus Anlass des Hundertesten. Einfach super: Eine Kutsche wurde gezogen von zwei aus unzähligen Hufeisen geschmiedeten Pferden!
Ganz egal, ob die Landstreichler ihren Streichelzoo lustig-beschwingt beinahe auseinandernahmen, der Raucherclub von Hein-Duck-Dich seinen Barwagen vollquarzte, oder die Hobbyflexer schon die Polkappen schmelzen sehen, wichtig war für Keppeln nur eines: "Knattergeck es döch dij Wält, Humor is dat wat bej ons tällt!" Helau!

Autor:

Franz Geib aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen