Unna - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Für den heutigen Donnerstag und morgigen Freitag werden schwere Gewitter vorhergesagt. Archivfotos (2): Feuerwehr Bochum
2 Bilder

Schwere Unwetter erwartet
Gleich kracht‘s über dem Märkischen Kreis

Auch wenn der Himmel über dem Märkischen Kreis noch blau ist, gleich werden schwere Gewitter erwartet. Die Feuerwehr ist gewappnet und stellt sich mal wieder auf Starkregen ein (wir berichteten). Denn der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für den heutigen Donnerstagnachmittag (19. Mai) und den morgigen Freitag,  Unwetterwarnungen herausgegeben. Schwere Gewitter mit Starkregen bis 40 Liter pro Quadratmeter und Sturmböen bis 100 Kilometer werden erwartet. Eventuell könnte es sogar hageln. Für den...

  • Iserlohn
  • 19.05.22
Nach einem Ladendiebstahl am 7. April wurden zwei Tatverdächtige festgenommen. Symbolfoto: lokalkompass.de

Polizeibericht Unna
Zwei Festnahmen nach Diebstahl in Drogeriemarkt

Unna. Nach dem Diebstahl mehrerer Waren aus einem Drogeriemarkt in der Bahnhofstraße in Unna hat die Polizei am Donnerstagnachmittag, 7. April, zwei Tatverdächtige festgenommen. Ein Ladendetektiv beobachtete gegen 17.55 Uhr drei Personen, die das Geschäft mit verschiedenen Produkten verlassen hatten, ohne diese zu bezahlen. Daraufhin verständigte er die Polizei. Gemeinsam mit dem Ladendetektiv nahmen Einsatzkräfte die Verfolgung auf. Im Bereich des Marktes stellte eine Streifenwagenbesatzung...

  • Unna
  • 12.04.22
Die Kreispolizeibehörde Unna warnt erneut vor einer Trickbetrugs-Masche über Whatsapp. Symbolfoto: lokalkompass.de

Polizeibericht Unna
Erneute Warnung vor WhatsApp-Betrugsmasche

Kreis Unna. Nach mehreren Trickbetrugsfällen über WhatsApp warnt die Kreispolizeibehörde Unna erneut vor dieser Masche. Leider hatten die Täter in den vergangenen Wochen teilweise Erfolg. Erst am Montag. 4. April, ist eine 74-jährige Bönenerin um ihr Geld gebracht worden. Die Seniorin erhielt am Vormittag eine WhatsApp-Nachricht von einer unbekannten Person, die sich als ihre Tochter ausgab und ihr schrieb, dass dies ihre neue Handynummer sei. Weil sie angeblich kein Internetbanking habe und...

  • Unna
  • 11.04.22
Wer hat den schwarzhaarigen Jungen mit dem E-Roller gesehen am Dienstag, 5. April, in der Frankfurter Straße gesehen? Symbolfoto: lokalkompass.de

Polizeibericht Unna
Verkehrsunfallflucht - Kind mit E-Roller fuhr gegen PKW

Unna. Am Dienstag, 5. April,  ist gegen 15.30 Uhr ein Kind mit einem E-Roller gegen einen an der Frankfurter Straße in Höhe Hausnummer 43 geparkten schwarzen PKW gefahren und hat dadurch einen Lackschaden verursacht. Eine Zeugin sprach den etwa 10 bis 14 Jahre alten Jungen an, aber dieser fuhr einfach davon. Der Junge hatte schwarze Haare, trug eine schwarze Jacke mit auffälliger Fellkapuze und fuhr einen schwarzen Roller. Er soll schon häufiger in dem Bereich unterwegs gewesen sein. Wer kann...

  • Unna
  • 11.04.22
Die Polizei für den Kreis Unna warnt vor einer Betrugsmasche. © Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Polizeibericht Unna
Betrugsmasche durch vermeintliche Anwaltskanzlei

Kreis Unna. Die Polizei im Kreis Unna warnt aktuell vor betrügerischen Mahnschreiben einer vermeintlichen Anwaltskanzlei, die per Post verschickt werden. Die Empfänger werden in diesem Schreiben zur Zahlung eines dreistelligen Betrags aufgefordert. Angeblich hätten sie einen Vertrag mit der Euro Lotto Zentrale geschlossen. Es sind bereits mehrere Geschädigte auf den Polizeiwachen im Kreis Unna erschienen und haben Anzeigen erstattet. Zu einer Vermögensverfügung ist es bei den...

  • Unna
  • 11.04.22
So oder ähnlich eröffnen die Betrüger den Dialog per "WhatsApp". Haben die Opfer angebissen, folgen Bitten um umgehende Überweisung von Geld. Foto: Jungvogel

Eltern fallen auf WhatsApp-Betrüger herein
"Mama, mein Handy ist kaputt"

WhatsApp-Betrüger im Märkischen Kreis werden immer aktiver. Diese Woche nahmen sie zwei gutgläubige Mütter aus (eine 48-jährige Frau aus Altena und eine 55-jährige Fröndenbergerin), die  auf folgende Masche hereinfielen: Plötzlich landet dem Smartphone der Opfer eine Nachricht, die angeblich vom Sohn oder der Tochter stammt: "Hallo Mama, ich habe eine neue Handynummer, weil das alte Handy kaputt ist." Daraufhin kommt schnell auf das Thema Geld zur Sprache: "Ich muss dringend eine Rechnung...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 06.04.22
  • 1
  • 1
Thomas Stoltefuß (l.) wechselt in den Ruhestand. Sein Nachfolger ist Thomas Röwekamp.

Kreispolizeibehörde Unna
Thomas Röwekamp ist neuer Leiter des Verkehrsdienstes

Thomas folgt auf Thomas: Erster Polizeihauptkommissar Thomas Röwekamp ist neuer Leiter des Verkehrsdienstes bei der Kreispolizeibehörde Unna. Damit tritt der 56-Jährige die Nachfolge des Ersten Polizeihauptkommissars Thomas Stoltefuß an, der in den Ruhestand gewechselt ist. Thomas Röwekamp ist im Januar 1986 in die Polizei eingetreten und seit Oktober 2003 Angehöriger der Kreispolizeibehörde Unna, wo er seitdem unter anderem Leiter verschiedener Dienstgruppen der Polizeiwache Unna und Leiter...

  • Unna
  • 05.04.22
Die Kreispolizeibehörde Unna stieß auf mehrere illegale Geldspielautomaten bei der Durchsuchung einer Teestube in Betgkamen. Symbolfoto: Kreispolizei Mettmann

Polizeieinsatz in Bergkamen
Razzia wegen Verdachts des illegalen Glücksspiels

Die Kreispolizeibehörde Unna hat am Freitagabend (1. April) in der Bergkamener Innenstadt mit zahlreichen Einsatzkräften eine Teestube durchsucht. Gegen 20 Uhr wurde der richterliche Durchsuchungsbeschluss an der Ebertstraße durch eigene und hinzugezogene Einsatzkräfte vollstreckt. Dabei wurden in der Teestube drei illegal aufgestellte Glücksspielautomaten und ein Wettterminal aufgefunden und sichergestellt. Des Weiteren wurden fünf Personen beim Glücksspiel angetroffen. Strafrechtliche...

  • Bergkamen
  • 02.04.22

Rohr im Graben stoppte Auto
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss fordert zwei Verletzte

+++ Update der Polizei: Die 14-jährige Unnaerin ist nicht leicht, sondern schwer verletzt worden und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht worden.+++ Bei einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss sind am Mittwochmorgen, 30. März, in Unna zwei Personen leicht verletzt worden. Ein 19-jähriger Fröndenberger befuhr gegen 5.55 Uhr mit seinem Pkw die Türkenstraße in Richtung Unna. In einer langgezogenen Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet in den...

  • Unna
  • 31.03.22
Der Blick der Unfallkommission richtet sich auf Straßen, die die Kreispolizei als Unfallhäufungsstellen ausgemacht hat.

Bericht der Unfallkommission
Hier häufen sich die Unfälle

Der Blick der Unfallkommission richtet sich auf Straßen, die die Kreispolizei als Unfallhäufungsstellen ausgemacht hat. In Unna gibt es vier neue Unfallhäufungsstellen. Viermal im Jahr berät die Unfallkommission, wie diese Stellen entschärft werden können. Jetzt mussten die Verkehrs-Experten Straßen in Schwerte und Unna genauer unter die Lupe nehmen. Ziel der Unfallkommission ist es, gefährliche Stellen möglichst früh zu erkennen und so zu ihrer Entschärfung beizutragen. Unfallhäufungsstellen...

  • Unna
  • 29.03.22

Jugendlicher entzog sich Verkehrskontrolle
Verfolgungsfahrt endete in JVA

Ein 17-Jähriger hat am Sonntag, 27. März, in Unna für eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei gesorgt. Gegen 14 Uhr sollte der Fahrer eines Motorrades im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf dem Ostring im Bereich des Ringtunnels angehalten und überprüft werden. Der Verkehrsteilnehmer missachtete jedoch die deutlichen Zeichen der Einsatzkräfte, flüchtete und knickte das amtliche Kennzeichen um - dieses konnte allerdings abgelesen werden. Streifenwagen nahmen die Verfolgung auf - unter anderem über...

  • Unna
  • 29.03.22

Einbruch in Unnaer Getränkemarkt
Täter werfen Eingangstür mit Gullydeckel ein

Bislang unbekannte Täter sind am frühen Dienstagmorgen, 29. März, in einen Getränkemarkt an der Falkstraße in Unna eingebrochen. Ein Zeuge hörte gegen 3.50 Uhr einen lauten Knall und wählte daraufhin den Notruf. Eintreffende Einsatzkräfte stellten vor Ort fest, dass die Eingangstür des Ladens mit einem ausgehobenen Gullydeckel eingeworfen wurde. Personen befanden sich nicht mehr im Objekt. Die Täter hatten es auf mehrere Schachteln Zigaretten abgesehen. Die Polizei sucht nun Zeugen, die...

  • Unna
  • 29.03.22
Im Ringtunnel Unna kommt es gehäuft zu Ordnungswidrigkeiten wegen des Benutzens eines Handys am Steuer. Foto: Kreispolizeibehörde Unna

Polizeibericht Unna
Polizei kündigt wegen Handyverstößen am Ringtunnel weitere Kontrollen an

Unna. Zum wiederholten Male hat die Polizei am Ringtunnel in Unna einen Schwerpunkteinsatz durchgeführt. Dabei verzeichneten die Einsatzkräfte am Mittwoch, 23. März, innerhalb von nur zwei Stunden insgesamt 21 Verstöße - unter anderem zehn Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen der Handynutzung am Steuer sowie sechs Verwarnungsgelder wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen. Erst in der vergangenen Woche stellten die Polizeibeamten im Rahmen einer dreistündigen Verkehrskontrolle 24 Tempo- und zwölf...

  • Unna
  • 24.03.22
2 Bilder

Brand auf der Mülldeponie in Fröndenberg
Rauchsäule über Ostbüren: Fenster und Türen schließen

Eine hohe Rauchsäule stieg am heutigen Samstagmittag, 19. März, über dem Ortsteil Ostbüren in Fröndenberg auf. Die Freiwillige Feuerwehr wurde alarmiert und rückte zum Einsatz zur Mülldeponie der GWA in Ostbüren aus. Die Ursache des Brandes ist zur Zeit noch unklar. Auch welche Stoffe Feuer fingen, ist noch nicht eindeutig geklärt. Ersten Angaben zur Folge brannte eine Halle des Kompostierwerkes der Anlage. Dort könnten Sperrmüll und Kunststoff Feuer gefangen haben. Den Bürgern, die in der Nähe...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 19.03.22
5 Bilder

Schwerer Unfall auf der A44
Kleinwagen geriet zwischen zwei LKW

Heute Vormittag (7. März) ist es auf der A 44 in Fahrtrichtung Dortmund zu einem Auffahrunfall gekommen. Ein Kleintransporter hatte offenbar das Stauende übersehen und ein Auto unter einen Sattelauflieger geschoben. Die Autofahrerin hatte wohl einen Schutzengel im Gepäck und wurde nur leichtverletzt. Der Unfall ereignete sich um 11.48 Uhr. Zwischen der Talbrücke Lüner Bach und dem Parkplatz Lüner Grund fuhr ein 21-Jähriger aus Rumänien mit seinem Transporter auf dem rechten Fahrstreifen nahezu...

  • Unna
  • 07.03.22

Aufmerksame Zeugen
Festnahme nach Einbruch in Apotheke in Unna

Nach einem Einbruch in eine Apotheke in Unna am Samstag, 5. März,  hat die Polizei einen 15-Jährigen vorläufig festgenommen. Ein Zeuge beobachtete gegen 2 Uhr, wie eine männliche Person die Schaufensterscheibe einer Apotheke am Massener Hellweg mit einem Gullideckel einwarf und versuchte, Gegenstände aus der Auslage zu entwenden. Eintreffende Einsatzkräfte der Polizei entdeckten den Jugendlichen am Tatort hockend hinter einem Blumenkübel. Bei der vorläufigen Festnahme leistete er keinen...

  • Unna
  • 07.03.22

Aufmerksame Zeugen
Festnahme nach Brandstiftung im Kurpark

Ein Zeuge bemerkte Freitagnacht, 4. März, mehrere Jugendliche, die im Kurpark eine Mülltonne ansteckten und informierte die Polizei. Gegen 23 Uhr brannte eine Mülltonne im Bereich der Skateranlage. 4-5 Jugendliche entfernten sich von Tatort, als sie bemerkten, dass sie beobachtet wurden, in Richtung Zirkus. Unterwegs versuchten sie noch eine weitere Mülltonne in Brand zu stecken. Im Rahmen der anschließenden Fahndung konnte die Polizei im Bereich Luisenstraße fünf Personen antreffen, auf die...

  • Unna
  • 07.03.22
2 Bilder

Unna: Unfall in Richtung Werl Holtum
Schwerer Zusammenstoß auf der B1

Ein folgenschwerer Unfall, bei dem drei Menschen ums Leben kamen, ereignete sich am heutigen Samstagabend, 5. März, auf der alten B1 in Unna Hemmerde, Richtung Werl Holtum. Auf der Werler Straße, ca. 800 Meter hinter dem Schafhauser Weg, sind ein 56-jähriger Mann aus Unna und eine 51-jährige Frau aus Arnsberg noch am Unfallort verstorben. Eine weitere Frau aus Arnsberg (46 Jahre) wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert und verstarb einige Stunden später....

  • Unna
  • 05.03.22

Polizei Unna ermittelt
Atemwegsbeschwerden nach Spielplatzbesuch

Der Besuch eines Spielplatzes im Kurpark endete am Mittwoch, 2. März, mit 14 leichtverletzten Kindern. Gegen 12.20 Uhr klagten die Grundschulkinder, nachdem sie wieder zur Schule zurückgekehrt waren, über Schmerzen beim Atmen. Sie wurden von einem hinzugerufenen Notarzt untersucht, eine weitere Behandlung war nicht erforderlich. Feuerwehr und Polizei untersuchten den Spielplatz, konnten aber keinerlei Hinweise auf die mögliche Ursache der Atemwegsreizungen feststellen. Der Spielplatz wurde im...

  • Unna
  • 03.03.22
Zwei verletzte Personen, drei beteiligte Fahrzeuge und ein hoher Gesamtsachschaden - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am gestrigen Montagnachmittag.

Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 1

Zwei verletzte Personen, drei beteiligte Fahrzeuge und ein hoher Gesamtsachschaden - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 1 in Unna am gestrigen Montagnachmittag. Eine 21-jährige Bochumerin und ihre 20-jährige Beifahrerin waren am Montag, 28. Februar, gegen 17.40 Uhr mit dem Pkw auf der Bundesstraße 1 in Richtung Holzwickede unterwegs, als sie laut Zeugenaussagen ungebremst bei roter Ampel in den Kreuzungsbereich Abfahrt Autobahn 1/Florianstraße hineinfuhren. Dort...

  • Unna
  • 01.03.22
Foto: Polizei NRW
2 Bilder

Sexualdelikt im Jahr 2016 in Dortmund-Aplerbeck
Polizei sucht mit Phantombild nach Vergewaltiger

Im November 2016 missbrauchte und verletzte ein bis heute unbekannter Täter in Dortmund-Aplerbeck ein damals neunjähriges Mädchen. Bisherige Ermittlungen führten nicht auf die Spur eines Tatverdächtigen. Die Kriminalpolizei fahndet weiter mit einem Phantombild des Landeskriminalamtes nach dem Täter und fragt erneut: Wer erkennt den auf dem Phantombild abgebildeten Mann? Die Schülerin befand sich am 3.11.2016 gegen 14 Uhr auf der Schweizer Allee auf dem Weg nach Hause. In Höhe des Hauses...

  • Dortmund
  • 24.02.22
Auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie habe sich der Trend hinsichtlich des Rückgangs der Fallzahlen im Kreis Unna wohl fortgesetzt. Symbolfoto: Polizei Bochum

Kriminalstatistik im Kreis Unna
Polizei: "Zweitniedrigster Wert an Straftaten in diesem Jahrtausend"

 Mit 16.724 Fallzahlen hat die Polizei im Kreis Unna (ohne Lünen) im vergangenen Jahr den zweitniedrigsten Wert an Straftaten in diesem Jahrtausend erfasst - weniger waren es nur 2020 (16.610). Im Rahmen einer Pressekonferenz hat die Kreispolizeibehörde Unna am heutigen Montag (21. Februar) die Kriminalstatistik 2021 vorgestellt.  "Auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie hat sich der kreisweite Trend hinsichtlich des Rückgangs der Fallzahlen im öffentlichen Raum fortgesetzt. Dies wird...

  • Kamen
  • 21.02.22
  • 1
Polizei aktuell nicht über den Notruf 110 erreichbar.

*** Update: Polizei wieder unter Notruf 110 erreichbar***

***Update: Polizei wieder unter Notruf 110 erreichbar!*** Die Polizei im Kreis Unna ist aktuell aufgrund einer technischen Störung nicht über den Notruf 110 zu erreichen. In einem Notfall können sich die Bürgerinnen und Bürger an die Feuerwehr unter 112 oder direkt an die Polizeiwachen wenden: Unna Tel. 02303/ 9213120, Kamen Tel. 02307/ 9213220, Schwerte Tel. 02304/ 9213320, Werne Tel. 02389/ 9213420.

  • Unna
  • 16.02.22
4 Bilder

Feuer auf der A2 am Kamener Kreuz
LKW mit brennenden Strohballen

Am Abend des 15. Februars wurde die Feuerwehr Kamen um 18:51 Uhr zu einem brennenden LKW auf die A2 ans Kamener Kreuz gerufen. Auf dem Auflieger des LKW brannten 30 Ballen (ca. 7,5 Tonnen) Stroh. Unter Atemschutzmasken versuchten die Einsatzkräfte die Flammen unter Kontrolle zu bekommen. Dabei musste die Wasserversorgung über Tanklöschfahrzeuge der Feuerwehr Kamen und weiterer Kräfte aus Bönen sichergestellt werden. Der LKW wurde an der Einsatzstelle komplett entladen, um das brennende Stroh...

  • Kamen
  • 16.02.22

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.