Angezündeter Böller an den Kopf geworfen: Polizei sucht Zeugen

Eine Schülerin ist am Montagmorgen, 13. Januar, auf dem Schulhof des Märkischen Berufskollegs in Unna von einem bislang noch unbekannten Täter mit einem angezündeten Böller beworfen worden.

Der Böllerlandete gegen 9.20 Uhr erst am Kopf der 17-jährigen Unnaerin, fiel dann zu Boden und explodierte direkt vor ihren Füßen. Die Schülerin wurde dadurch leicht verletzt. Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass es sich nicht um Dummejungenstreiche handelt, andere Personen mit Böller zu bewerfen, sondern um Straftaten.

Die Polizei ermittelt im vorliegenden Fall wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht Zeugen. Wer hat den Böller-Werfer gesehen? Hinweise nimmt die Wache Unna unter der Rufnummer 02303-921 3120 entgegen.

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.