Dem Feuerwehrfahrzeug ausgewichen
Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen

Am Sonntagmittag, 28. Juli,  ereignete sich auf der Feldstraße in Unna Höhe der B1 ein Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen.

Das Fahrzeug eines 56-Jährigen Mannes aus Werne stand mit seinem BMW an der Einmündung von der B1 zur Feldstraße. Von hinten kam ein Feuerwehrfahrzeug mit Sonderrechten und beabsichtigte auch auf die Feldstraße einzubiegen. Als der 56-Jährige dem Feuerwehrfahrzeug die Durchfahrt ermöglichen wollte, kam es zum Unfall.

Der BMW Fahrer fuhr auf die Feldstraße ein - hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Peugeot einer 20-Jährigen Frau aus Unna, welche in Fahrtrichtung Holzwickede unterwegs war. Alle Insassen der Fahrzeuge wurden leicht verletzt in die umliegenden Krankenhäuser gebracht.

Autor:

Philine Gilles aus Stadtspiegel Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.