Zwei Tatverdächtige nach Flucht festgenommen
Versuchter bewaffneter Raub auf Friseursalon

Dank einer mutigen Zeugin konnten die beiden jungen Männer aus Unna schnell gefunden und verhaftet werden.
  • Dank einer mutigen Zeugin konnten die beiden jungen Männer aus Unna schnell gefunden und verhaftet werden.
  • Foto: Szenenbild: Rike_pixelio.de
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Zwei bewaffnete Täter haben am Donnerstagabend, 5. Dezember, versucht, einen Friseursalon an der Kornstraße in Unna zu überfallen. Die Polizei konnte sie festnehmen.

Gegen 18 Uhr schloss eine Mitarbeiterin das Geschäft ab. Rund 20 Minuten später klopfte ein Mann mit Motorradhelm an die Ladentür. Weil die Mitarbeiterin einen Kunden vermutete, öffnete sie die Ladentür. In diesem Moment drückte der Mann die Angestellte in das Geschäft zurück, ein anderer Mann mit Motorradhelm, der sich erst versteckte, stürmte ebenfalls in den Salon und hielt der Mitarbeiterin eine Pistole an den Kopf. Weil die Angestellte laut schrie, ergriffen die beiden Täter die Flucht.

Während eine Passantin den Überfall beobachtete und die Männer zu Fuß verfolgte, schloss sich die Mitarbeiterin im Friseursalon ein und rief die Polizei.Die mutige Zeugin folgte den beiden Männern bis zur Krautstraße, wo sie in einem Haus verschwanden. Auch einem Autofahrer fielen die beiden rennenden Männer mit Motorradhelmen auf.

Aufgrund dieser Hinweise haben die eintreffenden Einsatzkräfte der Polizei die Wohnung aufgesucht. Sie trafen zwei polizeibekannte 20-jährige Männer aus Unna an, auf die die Täterbeschreibungen passten. In der Wohnung fanden die Einsatzkräfte außerdem zwei Motorradhelme und eine Pistole. Die beiden Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen und in Gewahrsam der Wache Unna gebracht. Im Laufe des Tages werden sie auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Dortmund dem Haftrichter vorgeführt.

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.