Verdacht auf Corona-Fall
Volksbank Unna schließt Hauptstelle bis Montag

Die Volksbank Unna schließt auch noch am heutigen Freitag, 16. April, die Hauptstelle in Unna.  Grund ist ein Verdacht auf einen Corona-Fall in der Mitarbeiterschaft.

„Die Bargeldversorgung unserer Kundinnen und Kunden vor Ort ist und bleibt gesichert. Wir gehen davon aus, dass wir die Filiale am 19. April wieder öffnen können“, so Peter Zahmel,  Niederlassungsleiter der Volksbank Unna.

Gleichzeitig bittet Peter Zahmel die Kundinnen und Kunden, sich für Beratungsgespräche an die anderen Filialen zu wenden. Zusätzlich können Bankgeschäfte bequem online und über das KundenDialogCenter der Gesamtbank abgewickelt werden. Das Team des KundenDialogCenter ist von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 8.15 und 18 Uhr unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 4444 454 erreichbar.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen