Der Orionnebel M42

Der Orionnebel ist ein Emissionsnebel im Sternbild Orion.
Er besteht aus den Einzelobjekten M42 (im Süden) und M43 (im Norden).
Bei dunklem Himmel ist er mit bloßem Auge als Teil des Schwertes des Orion (unter den 3 Sternen des Oriongürtels) sichtbar.
Der Orionnebel ist ein Sternentstehungsgebiet in der
galaktischen Nachbarschaft der Sonne.
Die Entfernung von unserem Sonnensystem beträgt ca. 1350 Lichtjahre.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen