10 Jahre Ruhrtalradweg: Fotografen teilen ihre Impressionen

Landrat Makiolla eröffnete im Beisein der Studenten, Vertretern der Ruhr Tourismus GmbH und der Stabsstelle Planung und Mobilität des Kreises die Fotoausstellung mit Ansichten vom RuhrtalRadweg.
  • Landrat Makiolla eröffnete im Beisein der Studenten, Vertretern der Ruhr Tourismus GmbH und der Stabsstelle Planung und Mobilität des Kreises die Fotoausstellung mit Ansichten vom RuhrtalRadweg.
  • Foto: Foto: Birgit Kalle – Kreis Unna
  • hochgeladen von Lokalkompass Unna/Holzwickede

Das zehnjährige Jubiläum des RuhrtalRadwegs war im vergangenen Jahr Anlass für eine kreative Zusammenarbeit der Ruhr Tourismus GmbH mit der Ruhrakademie Schwerte.

Neun Fotografie-Studenten der Akademie beleuchteten zusammen mit ihrem Dozenten Hendrik Lietmann den RuhrtalRadweg von ihrer ganz persönlichen Seite. So entstand eine künstlerische und abwechslungsreiche Fotoausstellung, die unter dem Titel „Uferläufer – 9 Fotografen auf dem RuhrtalRadweg“ als Wanderausstellung umherzieht und jetzt im Kreishaus Unna Station macht.

Zu sehen ist die etwas andere Bilderschau im ersten Obergeschoss des Verwaltungsgebäudes an der Friedrich-Ebert-Straße 17. Besichtigt werden können die Arbeiten bis zum 24. März jeweils während der Öffnungszeiten (montags bis donnerstags 8 bis 16.30 Uhr, freitags 8 bis 12.30 Uhr). PK | PKU

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen