Unna - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Noch freie Plätze im Kreativworkshop für Zehn- bis 15-Jährige

Für den Workshop „Bunte Vielfalt. Was so alles im Meer schwimmt“ im Hellweg-Museum Unna gibt es noch freie Plätze. Angeregt durch die bunte Vielfalt der Lebewesen in unseren Meeren, fertigen die Teilnehmer im Alter von zehn bis 15 Jahren mit Farbpigmenten, Eiern und Öl farbenfrohe Bilder an. Doch es schwimmt auch anderes im Meer. Die Bildende Künstlerin Karla Christoph führt in die Technik „Mixed Media“ ein. Dabei verarbeitet die Gruppe Plastikschnipsel, Einwegbecher und andere...

  • Unna
  • 03.02.20
Die Lieder der eigenen Jugendzeit zu singen weckt auch viele Erinnerungen bei den Mitgliedern des Singekreis Unnaer "SGV-Volksmusikanten".
6 Bilder

SGV-Volksmusikanten singen nicht nur bei Wanderungen
Pflege von Kultur- und Liedgut

„Muß i denn, muß i denn zum Städtele hinaus“ und gerne auch mal das „Unna-Lied“ schmettern die Volksmusikanten des Unnaer SGV bei ihren Treffen. Ist gerade mal kein Wanderwetter, wird kräftig geübt. Unter der Leitung von Klaus Thorwarth erklingen Lieder ihrer Jugendzeit. „Ganz frei von Anglizismen und ohne Modewörter.“ Bald schaut der Singekreis der Wanderer auf fast vier Jahrzehnte zurück. Seine Ursprünge liegen in einem Heimatverein, der neben dem Wandern und Naturschutz vom Unnaer SGV ab...

  • Unna
  • 01.02.20
Marc ist entsetzt: Sein Freund Serge hat sich ein Bild gekauft. Ein Ölgemälde von etwa ein Meter sechzig auf ein Meter zwanzig, ganz in Weiß.
2 Bilder

Theaterstück "Kunst" in der Stadthalle Unna
Die Abgründe bürgerlicher Männlichkeit

Marc ist entsetzt: Sein Freund Serge hat sich ein Bild gekauft. Ein Ölgemälde von etwa ein Meter sechzig auf ein Meter zwanzig, ganz in Weiß. Der Untergrund ist weiß, und wenn man die Augen zusammenkneift, kann man feine weiße Querstreifen erkennen. Aber es ist natürlich nicht irgendein Bild, sondern ein echter Antrios! Für 200.000 Franc! Geradezu ein Schnäppchen!!! Serge liebt das Bild. Natürlich erwartet er nicht, dass alle Welt es liebt, aber zumindest von seinem Freund Marc hätte er das...

  • Unna
  • 31.01.20
  •  1
Foto © Jürgen Thoms - Aus der Serie: Ev. Kirchengemeinde Massen - 
Feierlicher Gottesdienst mit anschließendem Neujahrsempfang 2020 -  Lebenslotse Lydia Werner. Kirchbaumeister Gerd Beier, Finanzkirchmeister Karl-Heinz Zolper, Pfarrer  Detlef Main, Pfarrer Jürgen Eckelsbach und Pastor  Stefan  Schmitz von der Marienkirche
42 Bilder

Ev. Kirchengemeinde Massen
Feierlicher Gottesdienst mit anschließendem Neujahrsempfang 2020

Friedenskirche und Melanchthonhaus Kleistraße 8 59427 Unna Sonntag, 26. Januar 2020 I 11:00 Uhr Über 170 Besucher konnte Pfarrer Jürgen Eckelsbach an diesem Sonntag zum Gottesdienst in der Friedenskirche und zum anschließenden Neujahrsempfang im Melanchthonhaus begrüßen. Eingestimmt auf diesen feierlichen Gottesdienst wurde die Gemeinde von der Band „Inside Address" mit der Sängerin Sabine Neurath. Die „SoulTeens“, der Chor „Come on and sing“, der Flötenchor und Andreas...

  • Unna
  • 30.01.20
Frédéric Chauvel und Mark Solé-Leris spielen am 26. Februar auf Haus Opherdicke.

Ein französischer Traum zu vier Händen

Frédéric Chauvel und Mark Solé-Leris sind zwei Pianisten aus Nizza, die ihre künstlerische Inspiration aus dem kulturellen Reichtum Europas ziehen und dabei auf die große europäische Vielfalt zurückgreifen. Das Publikum erlebt mit diesem Klavierduo am Mittwoch, 26. Februar, zwei starke Persönlichkeiten auf Haus Opherdicke, die in all ihrer Unterschiedlichkeit am Klavier zu einer vollkommenen Einheit verschmelzen. Ihre musikalische Sensibilität und ihr außergewöhnliches gegenseitiges...

  • Unna
  • 25.01.20
2 Bilder

Jazzmatinee 09.02.2020
Jazzmatinee 09.02.2020 im PGU Unna

Als ein Gipfeltreffen zweier hochkarätiger Formationen aus Unna im Stile früherer 'Battle of the Bands' kündigt die Jazzinitiative „Jazzpunktunna“ die nun schon 16. Neujahrsjazzmatinne am Sonntag, den 09.02.2020 im Forum des Pestalozzigymnasiums (Morgenstrasse 47, Unna) an. Die vereinsinterne BigBand 'Los Niňos' und die BigBand 'Jazzpark' aus Unna treffen aufeinander. Auch nach dem fast 40 jährigen Bestehen der Initiative geben die guten Kontakte zu Bands der Region immer wieder Anlass zu ...

  • Unna
  • 23.01.20
Erika Araki, Sayaka Nakajima, Cristina Ceja und Juliette Froissart spielen am 6. Februar auf Haus Opherdicke.

Kammermusikalische Reihe
Streichquartett im Spiegelsaal

"Wenn alle die erste Geige spielen wollen, kommt kein Orchester zusammen", sagte mal der deutsche Komponist Robert Schumann. Nur gut also, dass vier Streicher der Neuen Philharmonie Westfalen für das erste kammermusikalische Konzert im neuen Jahr auf Arbeitsteilung setzen. Mit Violinen, Viola und Violoncello spielen die Sinfoniker am Donnerstag, 6. Februar, Stücke von Robert Schumann, Alexander Borodin und Joaquin Turina. Nicht nur die groß besetzte sinfonische Musik ist die Passion von...

  • Unna
  • 23.01.20
Kreisdirektor und Kulturdezernent Janke (2.v.r.), Stefanie Kettler, Leiterin Stabsstelle Kultur (r.) sowie die Kuratoren Arne Reimann (2.v.l.) und Sally Müller (l.) stießen schon vor Wochen auf die Aufnahme in den Verband der RuhrKunstMuseen an.

Ritterschlag für Museum: Haus Opherdicke gehört zu den RuhrKunstMuseen

Museum Haus Opherdicke bereichert die Kunstlandschaft des Ruhrgebietes. Das sagen andere große Museen und nahmen das kulturelle Kleinod zum Jahresanfang als 20. Mitglied in das Netzwerk der RuhrKunstMuseen auf. Die Ehre ist groß, die Vorteile sind vielfältig.Der Museumsverbund mit so bedeutenden Mitgliedern wie dem Museum Folkwang, dem Lehmbruck Museum, der Kunsthalle Recklinghausen oder dem Kunstmuseum Bochum nimmt erstmals seit Gründung im Jahr 2010 ein weiteres Museum auf. Die...

  • Unna
  • 19.01.20
"Bunte Vielfalt. Was so alles im Meer schwimmt" heißt  der Workshop für Kinder und Jugendliche von 10 bis 15 Jahren.

Dreiteiliger Workshop im Hellweg-Museum Unna
Was so alles im Meer schwimmt

Fische, Muscheln und andere Tiere machen das Meer zu einem Ort schillernder Vielfalt. Mit Farbpigmenten, Eiern und Öl fertigen die Teilnehmer bei dem dreiteiligen Workshop unter Anleitung der Bildenden Künstlerin Karla Christoph farbenfrohe Bilder an. Der Inhalt unserer Meere im positiven wie negativen Sinn bildet den Ausgangspunkt des dreiteiligen Workshops „Bunte Vielfalt. Was so alles im Meer schwimmt“ im Hellweg-Museum Unna.Doch leider schwimmt auch vieles andere im Meer: Bei der...

  • Unna
  • 18.01.20
34 Bilder

Faszination Gospel
St. Pius Kirche Lippstadt - New Yorck Gospel Stars

Schon seit über 10 Jahren spiegeln die New York Gospel Stars bedingungslose Liebe Gottes in ihren Liedern wider. Sie geben den Menschen Kraft und verbreiten mit ihrer Musik die gute Nachricht Jesu Christi. Durch ihre jahrelange Bühnenerfahrung wissen die New York Gospel Stars wie sie ihre Leidenschaft durch die Musik den Zuschauern überbringen können. Sie nehmen alle mit auf eine spirituelle Reise - innig und mitreißend. Sie singen klassische Gospel-Songs, Balladen, aber auch aktuelle Hits.

  • Unna
  • 16.01.20
In Caroline Links Buchverfilmung „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ (ab 4. Klasse) erlebt die neunjährige Anna die Flucht ihrer Familie aus Deutschland.

Schulen in Unna können sich jetzt noch für die SchulKinoWochen anmelden

Zum 13. Mal bieten die landesweiten SchulKinoWochen ein umfangreiches Filmprogramm mit Bezügen zu verschiedensten Unterrichtsthemen sowie kostenlose pädagogische Begleitmaterialien. Schulen können sich jetzt noch anmelden. Der ermäßigte Eintrittspreis für die Kinovorführungen beträgt 3,50 Euro. Lehrkräfte und Begleitpersonen haben freien Eintritt. Das Kinorama in Unna zeigt ab dem 23. Januar insgesamt acht Spiel- und Dokumentarfilme, die die Medienkompetenz von Schülern aller Schulformen...

  • Unna
  • 16.01.20
Mit mystischen Klängen verzaubern die acht Sänger ihr Publikum ohne instrumentale Begleitung.

Gregorianik meets Pop: Konzert in der Evangelischen Kirche

Kristallklare Tenöre und stimmgewaltige Baritone und Bässe lassen am Mittwoch, 22. Januar, den Kirchenraum am Holzwickeder Markt erbeben. Das Konzert der A cappella-Gruppe "The Gregorian Voices" beginnt um 19 Uhr in der Evangelischen Kirche in Holzwickede, Goethestraße 2. Das Programm lautet "Gregorianik meets Pop - Vom Mittelalter bis heute" und wurde von den Konzertbesuchern bereits begeistert gefeiert. Mit mystischen Klängen verzaubern die acht Sänger ihr Publikum. Der Gesang der...

  • Unna
  • 16.01.20
Die beliebtesten Musical-Songs gibt's in einer Show.

Eventkompass-Gewinnspiel
"Musical Highlights" live erleben

Die vielen Musical-Freunde in Deutschland wird es freuen, denn die Produktion „Musical Highlights“ tourt auch im Frühjahr 2020 wieder mit einem neuen Programm und neuer Besetzung. Es werden nur Highlights geboten, für die man sonst viele Reisen in unterschiedlichste Musicalstädte unternehmen müsste. Für das neue Programm „Musical Highlights Vol. 13“ zeichnen Hans Christian Petzold (musikalischer Leiter) und Saskia Kiselowa (Choreografie) verantwortlich. Deutschsprachige Sänger unterhalten das...

  • Hattingen
  • 15.01.20
Auf einen riesigen Fundus an Briefen, Sammelbögen, Alben und Postwertmarken greift der Philatelistenverein Unna-Fröndenberg zurück, der sich jeden 2. Sonntag im Monat in der Lindenbrauerei trifft. Eine Jugendgruppe gibt es auch, sie wird geleitet von Roland Wachtmeister.
2 Bilder

Philatelisten treffen sich regelmäßig in der Lindenbrauerei
"Bewahrer von Geschichte" im flüchtigen Digital-Zeitalter

Wer die Treppen zum Atelierbereich in der Lindenbrauerei erklimmt, taucht ein in eine andere Welt. Jeden 2. Sonntag im Monat haben die Philatelisten Unna-Fröndenberg hier ihr Refugium, breiten Alben, Transportboxen und Sammelbögen aus. Es wird geschaut welche Marken der andere hat, was getauscht und wie die eigene Sammlung komplettiert werden kann. Briefmarken als Hobby erleben in der Zeit kurzlebiger Informationen per Internet wieder einen leichten Aufschwung und die Sammler planen auch für...

  • Unna
  • 13.01.20
Auch die wilden Jahre des deutschen Rockstars Udo Lindenberg flimmern in Unna über die Leinwand.

LeinwandSpecial: Von Udo Lindenberg bis Mario Adorf

Nicht nur ein Kinojuwel aus Italien schafft es diesmal auf den Spielplan, auch die wilden Jahre des deutschen Rockstars Udo Lindenberg flimmern über die Leinwand. Kinofans dürfen sich auf zwölf starke Filme freuen. Die Reihe LeinwandSpecial ist schon lange eine feste Größe in der Stadt. Hier stehen preisgekrönte Filme auf dem Programm, Streifen, über die man spricht, aufregende und anrührende Filme, historische Stoffe, spannende Stories, Musikfilme oder auch mal ungewöhnliche Dokus. Mit...

  • Unna
  • 12.01.20
  •  1
  •  1
Spielleiterin Nadja (rechts) unterstützt die neuen Detektive Finja und Dieter. Fotos: Anja Jungvogel
Video
10 Bilder

Ausflugstipps: Zu den „Drei Fragezeichen“ in Köln
Spannung im Escape Room „Mission Rocky Beach“

Wer knifflige Rätsel, Geheimnisse und Abenteuer mag, ist im Escape Room der drei Fragezeichen auf der „Mission Rocky Beach“ genau richtig. Auf dem Kölner Hohenzollernring 22-24 trifft Kult auf Neugier und Spannung. Die Teilnehmer dürfen gemeinsam mit den berühmten Detektiven Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews in vier unterschiedlichen Escape Rooms ermitteln. Interaktives AbenteuerWer abends im Bett die Hörspiele der drei Fragezeichen zum Einschlafen hört, muss hingegen im Kölner...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.01.20
  •  2
Ist R2D2 ein Droide, ein Druide oder eine Drohne? Prof. Dr. Mark Schülke gibt Antworten.

Jugend-Uni in Unna
Film und Forschung des Star-Wars-Universums

Passend zum neuen Star-Wars-Streifen "Der Aufstieg des Skywalkers" findet die Jugend-Uni im Kinorama in Unna statt. Wer hätte nicht gerne ein Lichtschwert und würde Gegenstände mit Hilfe "der Macht" bewegen? Ob das, was Luke Skywalker, Yoda und Co. in den Star Wars-Filmen können, physikalisch irgendwie machbar ist, klärt Prof. Dr. Mark Schülke von der Fachhochschule Südwestfalen in seinem etwa einstündigen Vortrag. Im Anschluss folgt der Film. Doch zuerst gibt es die Theorie: Im Vortrag...

  • Unna
  • 10.01.20
Emily Spiers tritt regelmäßig mit Blue in Großbritannien und Deutschland auf.
3 Bilder

Irish Folk in der Evangelischen Kirche in Hemmerde

Das Line-up der Band Blue um den Londoner Iren Colman Connolly ist frisch und aufregend. Am Sonntag, 2. Februar, um 17 Uhr spielen sie zusammen mit der Sängerin Emily Spiers in der Ev. Kirche in Hemmerde. Ein leckeres Guiness oder Kilkenny wird natürlich stilecht angeboten. Verstärkt durch den Puls der irischen Bouzouki hat das Quartett einen Sound produziert, der Licht und Schatten subtil widerspiegelt, mit einer Mischung aus kraftvoller und emotionaler, zeitgenössischer irischer und...

  • Unna
  • 10.01.20
  •  1
Mit welchen Mitteln möchte die rechtsextremistische Szene Jugendliche erreichen? Referent Dr. Thomas Pfeiffer gibt Antworten.

VHS-Aktuell:
Erlebniswelt Rechtsextremismus - modern - subversiv – hasserfüllt

Rechtsextremismus heute: Nie war das Bild moderner, die Palette der Stile breiter, die Nähe zu den Ausdrucksformen aktueller Jugendkulturen größer. Referent Dr. Thomas Pfeiffer beschäftigt sich in seinem Vortrag am 27. Januar mit dieser Entwicklung. Die neuen Formen sind zeitgemäß und dynamisch, das gewünschte Image ist cool, subversiv und provokant. Die Inhalte sind jedoch im Kern gleichgeblieben: rassistisch und demokratiefeindlich.  Erlebniswelt Rechtsextremismus - der Begriff steht für...

  • Unna
  • 09.01.20
  •  1

Exkursion zur Fachhochschule Südwestfalen Hochschul-Luft
"Kinder-Uni-Studenten" besuchen echte Hochschule

Auf "große Fahrt" zu einer echten Hochschule ging es am 6. Januar für die eifrigsten Nachwuchs-Studenten der Kinder-Uni im Kreis Unna. 16 Kinder hatten alle Vorlesungen der Reihe besucht und schnupperten zur Belohnung am Soester Standort der Fachhochschule Südwestfalen Hochschul-Luft. Kreisdirektor Mike-Sebastian Janke begrüßte die jungen Forscher und ihre erwachsenen Begleiter vor der Fahrt herzlich im Kreishaus Unna. "Auf euch wartet viel Spannendes. Das soll euch den Mund wässrig machen und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.01.20
 Der vierzig Meter lange und sechs Meter hohe Leuchtdrache vor dem  Eingangstor
105 Bilder

Ein Licht- und Farbspektakel
China Light-Festival im Kölner Zoo 2019

Kölner Zoo Riehler Straße 173, 50735 Köln - Freitag, 27. Dezember 2019 I 17:30 bis 21:00 Uhr Hunderte leuchtende Tier- und Fantasiefiguren entlang des Kölner Zoo-Rundwegs lassen den Kölner Zoo im Lichterglanz erstrahlen. Sie sind auf die umliegenden Tieranlagen abgestimmt. und erinnern an die 160-jährige Zoogeschichte. Zur Begrüßung der Besucher stand der vierzig Meter lange und sechs Meter hohe Leuchtdrache.vor dem Eingangstor. Der eigentliche Lichterparcours beginnt dann mit dem...

  • Unna
  • 03.01.20
  •  2
  •  2
Interessierte Senioren sollten sich beeilen: einige Kinosäle sind bereits ausverkauft.

Vorhang auf für das nächste Seniorenkino in Unna
Und wer nimmt den Hund?

Bald öffnet sich wieder der Vorhang für das Seniorenkino in Unna. Einige Kinosäle sind bereits ausverkauft. Am Donnerstag, den 9. Januar 2020 dürfen sich Besucher im Kinorama auf die Komödie „Und wer nimmt den Hund?“ mit Martina Gedeckund Ulrich Tukur in den Hauptrollen freuen. Im Foyer gibt es ab 14 Uhr einen Sektempfang mit frischen Kaffee und Gebäck. Aufgrund der großen Nachfrage wird der Film in allen sechs Kinosälen gezeigt. Der Film startet zu folgenden Zeiten: 14.30 Uhr (Kino...

  • Unna
  • 03.01.20
Chris Hinze bringt seine Eindrücke aus Indien mit. Natürlich war er auch am Taj Mahal.

WeltMusik MusikWelt
Chris Hinze auf Haus Opherdicke

In der Reihe WeltMusik MusikWelt auf Haus Opherdicke zählt er zu den Stammgästen: der niederländische Jazz-Flötist, Komponist und Musikproduzent Chris Hinze. Am Donnerstag, 23. Januar führt er das Publikum unter dem Titel "Incredible India" in die unbekannte, faszinierende und farbenfrohe Welt Indiens. Los geht es um 20 Uhr im Spiegelsaal auf Haus Opherdicke, Dorfstraße 29 in Holzwickede. Der Einlass beginnt um 19 Uhr. Schon seit rund 25 Jahren macht Chris Hinze Weltmusik, kommuniziert...

  • Unna
  • 03.01.20
Multimediale Meditation statt traditionellem Gottesdienst: Die Holtumer Kirche setzt auf moderne Technik mit Digitalisierung. Fotos (3): Anja Jungvogel
3 Bilder

Besonderes Ausflugsziel mit Worten, Klängen & Farben
Meditation mit Illumination in der Kirche Holtum

Waren Sie schon mal in der Meditationskirche in Werl-Holtum? Jetzt in den Ferien und kurz vor Silvester ist genau die richtige Zeit, um Kraft für das neue Jahr 2020 zu schöpfen. Die Digitalisierung hat nun auch in der Holtumer Kirche Einzug gehalten. Gesteuert wird das moderne Computersystem über einen Touchscreen, der von den Besuchern individuell bedient werden kann. Dabei stehen mehrere meditative Programme zur Auswahl: beispielsweise Ruhe finden, Kraft schöpfen, Meditation für Kinder...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.12.19
  •  1

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.