Ein UNikat für die Kinderkrebshilfe: Strom trifft Kunst

3Bilder

Der im März dieses Jahres verstorbene Künstler Peter Trautner
aus Fröndenberg galt als besonders experimentierfreudig.
Gerne entdeckte er für seine Werke neue Materialien und Techniken.

2005 suchte er sich eine ganz besondere „Leinwand“ aus:

einen Stromkasten.


Das Unikat wird für einen guten Zweck versteigert. Wir hoffen, dass
möglichst viel Geld für die Kinderkrebshilfe zusammenkommt.

Höchstgebote können bis zum 31.12.2017 per E-Mail (sponsoring(at)sw-unna.de) abgegeben werden.


Stadtwerke Unna Unsere Energie

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen