Kultur
Andreas Schleicher & Band kommen am Donnerstag, 4. Juni, auf den Platz der Kulturen.
  3 Bilder

Lindenbrauerei atmet auf
Erste Veranstaltungen auf dem Platz der Kulturen

Die Lindenbrauerei darf wieder kleinere Veranstaltungen durchführen. Los geht's im Juni mit Auftritten auf dem Platz der Kulturen. Auch das Schalander hat wieder geöffnet.   Herrenwahl, JAHM! und einiges mehr: Dass die Veranstaltungen unter besonderen Rahmenbedingungen stattfinden müssen, versteht sich von selbst. Auf dem Platz der Kulturen dürfen nur 100 Gäste das Programm genießen. Jeder Gast hat eine fest zugewiesene Platznummer. Häusliche Gemeinschaften haben die Möglichkeit, zwei...

Lindenbrauerei atmet auf
Erste Veranstaltungen auf dem Platz der Kulturen

Andreas Schleicher & Band kommen am Donnerstag, 4. Juni, auf den Platz der Kulturen.
3Bilder
  • Andreas Schleicher & Band kommen am Donnerstag, 4. Juni, auf den Platz der Kulturen.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Die Lindenbrauerei darf wieder kleinere Veranstaltungen durchführen. Los geht's im Juni mit Auftritten auf dem Platz der Kulturen. Auch das Schalander hat wieder geöffnet.
 
Herrenwahl, JAHM! und einiges mehr: Dass die Veranstaltungen unter besonderen Rahmenbedingungen stattfinden müssen, versteht sich von selbst. Auf dem Platz der Kulturen dürfen nur 100 Gäste das Programm genießen. Jeder Gast hat eine fest zugewiesene Platznummer. Häusliche Gemeinschaften haben die Möglichkeit, zwei Plätze nebeneinander zu erwerben, ansonsten gibt es nur ein Ticket pro Person. Der Sicherheitsabstand ist gewährleistet. Es gibt für jeden einen Sitzplatz oder Stehtisch. Die gastronomische Versorgung ist durch einen Tischservice sichergestellt.

Damit das reibungslos funktioniert, werden Karten über ein Ticketsystem angeboten, das auch die Registrierung der Kontaktdaten übernimmt. Die Handytickets sind anschließend kontaktlos. Es wird definitiv keine Abendkasse geben- egal wie viele Karten im Vorverkauf verkauft wurden. So wird eine unkontrollierte Menschenansammlung vermieden. Es wird darum gebeten einen Mundschutz bis zum Erreichen des gebuchten Platzes (und für einen evtl. Gang zur Schalander-Toilette) zu tragen. Ein Regenschirm darf mitgebracht werden.

Folgende Veranstaltungen werden im Juni auf dem Platz der Kulturen stattfinden:
04.06.2020 Andreas Schleicher & Band
05.06.2020 Herrenwahl
12.06.2020 Jammin’Lounge – AUSVERKAUFT!
18.06.2020 Tropical Turn Quartett
19.06.2020 Guitarbattle
25.06.2020 Kara Noon
26.06.2020 JAHM! – nur noch wenige Tickets verfügbar!

Ab sofort hat auch das Schalander wieder geöffnet. Zunächst mittwochs bis samstags ab 18 Uhr, mit Ausnahme der Feiertage. Und: Das Schalander zeigt am Dienstag das Spiel BVB – Bayern München sowie am Sonntag das Spiel Paderborn – BVB. Ein Tisch muss vorab reserviert werden unter Tel. 02303/ 251120 (AB) oder während der Öffnungszeiten unter Tel. 02303/ 2511290, sowie per E-Mail an schalander@lindenbrauerei.de.

"Wir möchten euch bitten, bei einem Schalander-Besuch folgende Regeln einzuhalten", so Andreas Müller. " Bitte reserviert einen Tisch bei uns unter Tel. 02303/ 251120 (AB), Mi.-Sa. auch ab 18 Uhr unter 02303/ 2511290, oder per E-Mail an schalander@lindenbrauerei.de. 
Beim Betreten des Schalanders, sowie beim Gang zur Toilette ist ein Mundschutz zu tragen. 
Bitte wartet am Eingang, ihr werdet zum Tisch geführt. 
Bitte haltet Abstand zueinander (mind. 1,5m). 
Desinfiziert euch die Hände am Eingang (wird von uns bereitgestellt, ebenso auf den Toiletten). 
Zahlt wenn möglich bargeldlos. 
Bitte registriert euch zur Kontaktpersonennachverfolgung. 
Bleibt bei Anzeichen der Krankheitssymptome zu Hause." 

Folgende Online-Konzerte werden nach wie vor auf der Facebook-Seite der Lindenbrauerei angeboten:

Mittwoch, 27. Mai ab 20 Uhr:
Sharp 5
„Was? Das ist immer noch Jazz?“ Diese Frage stellen sich die überraschten Zuschauer bei der Fusion- & Funkrock-Band Sharp Five, die 2015 aus der Jazzcombo der Jugendkunstschule Unna hervorging, immer wieder. Unter der Leitung von Fabian Ostermann machen die jungen Musiker aus dem Ruhrgebiet das altehrwürdige Musikgenre fit für das 21. Jahrhundert. Denn spätestens seit Rap/Jazz-Interpreten wie Robert Glasper und Kendrick Lamar mit GrammyAwards überhäuft werden und Jan Delays Disko No. 1 deutschlandweit die großen Hallen füllt ist klar, dass sich der Jazz längst allen Generationen geöffnet hat. Neben den Songs ihrer Vorbilder erschaffen Sharp Five eigene Schnittstellen zwischen Tradition und modernen Sounds: Meilensteine von Künstlern wie Miles Davis erklingen plötzlich im druckvollen Rockgewand, bekannte Popsongs werden um Bläser und treibende Grooves erweitert. Besonderen Wert legen Sharp Five dabei stets auf die Improvisationskunst des Jazz, die vor allem eins garantiert: Dass jedes Konzert seine eigenen Highlights setzt.
Besetzung:
Therese Wieneke (voc), Manuel Tesch (voc, git), Henrike Rabe (sax), Rick Nicola (tp), Tim Odenkirchen (p), Fabian Ostermann (b), Yanik Strohbach (dr)
Das Konzert von Sharp 5 gibt es ab 20 Uhr live auf der Facebook-Seite der Lindenbrauerei Unna und der Stream wird auch live im Schalander gezeigt!

Donnerstag, 28. Mai ab 20 Uhr:
Woodship
„Let´s prevent the blackout!” spricht aus der Seele einer ganzen Generation. Jener, die für ihre Zukunft auf die Straße geht.
Dabei bedient sich das junge Trio des Alternative Rocks, welcher durch eine Vorliebe zu markanten Gitarrenriffs und treibenden Basslines zu Dystopian Riff-Rock wird.
Seit ihrem Debütalbum „Bright Coloured Town“ bespielten sie weite Teile Deutschland, machten ebenfalls Halt in Frankreich und den Niederlanden und waren unter anderem Supportact für The Intersphere.Neue Musik wurde knapp vor dem Shutdown neu aufgenommen und produziert und ist somit bereits auf dem Weg.

Aktuell kann diese via Crowdfunding neben extra neu designtem Merchandise gesichert werden.
Hier entlang: https://www.startnext.com/woodship2020
Born and raised in Unna sind Leon Radix (Gesang/Gitarre), Philipp Kaminsky (Backings/Bass), Timo Quast (Backings/Schlagzeug)
Das Konzert von Woodship gibt es ab 20 Uhr live auf der Facebook-Seite der Lindenbrauerei Unna und der Stream wird auch live im Schalander gezeigt!

Hier die Termine der Veranstaltungen, die verschoben wurden:
Jan Philipp Zymny – verlegt vom 27.05.2020 auf den 17.09.2021
Maria Vollmer – verlegt vom 29.05. auf den 02.05.2021
Miu – verlegt vom 30.05.2020 auf den 28.05.2021
Goldplay – verlegt vom 20.06.2020 auf den 20.03.2021
Max Mutzke – verlegt vom 07.08.2020 auf den 20.08.2021
Unna Rockt – verlegt vom 08.08.2020 auf den 14.08.2021

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen