Gartenverein "In den Westkämpen" e. V. präsentierte eine Schlagernacht für Jung und Alt

93Bilder

Im Gartenverein IN DEN WESTKÄMPEN Dortmund-Brakel fand am 12. April 2014, eine Schlagerparty statt. DJ DIEGO moderierte durch das Programm und sorgte für richtige Stimmung. Als erste Künstler trat "Schlagersternchen" ANGELIQUE, seit 10 Jahren im Musikgeschäft, auf. Sie liebt Musik und präsentierte ihren neuen Song TOTAL VERRÜCKT. Das Publikum war sehr begeistert von ihr und tanzen eifig mit, sogar auf Stühlen.

Zwischen den nächsten Auftritt eines Künstlers wurde von DJ DIEGO wieder neue und alte Schlager abgespielt und das Publikum war voll in Stimmung.

Der Künstler MARKUS NOWAK, bekannt auch in Mallorca, stellte seinen neuen Song SENSATIONELL vor. Dieser Song kam beim Publikum sehr gut an. Früher war er Karnevalprinz und jetzt ist er Prinz vom Popschlager.

Der Abend wurde lang und DJ DIEGO heizte nicht nur mit Popschlager das Publikum auf, sondern es wurde auch einige Popmusik abgespielt. Das Publikum geriet außer Rand und Band.

Ein Überraschungsgast NADINE PRINZ stellte auch ihren neuen Song DENN DIE TRÄNEN vor. Und ihr Song "Immer noch (hab ich diesen Ring) wurde dazu auch Disco-Fox getanzt.
Mittlerweile war es dann schon 2:00 Uhr morgens und es war noch kein Ende in Sicht. Die Party lief und lief bis zum Abwinken.

Autor:

Petra Adhikari Chhetri aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen