Halloweengeister waren in Obermassen unterwegs

3Bilder

Am Vorabend zu Allerheiligen waren auch in Obermassen Kinder und Jugendliche unterschiedlichen Alters in der Nachbarschaft unterwegs. Begleitet wurden die Gruppen von Erwachsenen.
Ihr Ziel war es nach dem Motto:

„Süßes sonst gibt es Saures“

ihre Taschen mit Süßigkeiten zu füllen.

Wir hatten uns auf diesen Abend mit Süßigkeiten gut vorbereitet und hatten deshalb auch keine Streiche zu erwarten.
Zwei Gruppen waren bevor sie weiterzogen auch noch schnell zu einem Fotoshooting bereit.

Ich bin davon überzeugt das sich alle Teilnehmer daran gehalten haben:
» Halloweenstreiche: nicht immer harmlos

Fotos © Jürgen Thoms
 Beitrag aktualisiert: 01.11.18 22:03:29

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen