Lichtreise zu den Neon-Highlights der Hellweg-Region fällt aus

Auch die Lichtkunst von Mario Merz sollte im Rahmen der Lichtreise besucht werden.
  • Auch die Lichtkunst von Mario Merz sollte im Rahmen der Lichtreise besucht werden.
  • Foto: Werner J. Hannappel
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Die für Samstag, 31. Oktober geplante Lichtreise muss aufgrund der aktuellen Situation entfallen. Bereits gekaufte Karten werden  erstattet.

Bei der Lichtreise hätte die Erkundung der aus Neonröhren bestehenden Lichtkunstwerke in Unna und Lippstadt auf dem Programm gestanden. Die Lichtkunstwerke, die sich im öffentlichen Raum in der Hellweg-Region befinden, sind dauerhaft für Interessierte zugänglich. Daher sind alle Lichtkunstfans eingeladen, sich selbstständig auf eine abendliche Entdeckungstour durch die Hellweg-Region zu begeben. Einen Überblick über die Kunstwerke ist online unter www.hellweg-ein-lichtweg.de zu finden.
Infos: Kulturbereich der Kreisstadt Unna, Tel.: 02303/103-726.

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen