Seniorenkino präsentiert den Film „Über Grenzen“

Mit 64 Jahren setzt sich Margot zum ersten Mal auf ein Motorrad und fahrt einfach los. 18.000 Kilometer mit der 125er gen Osten: Das Seniorenkino im Kinorama Unna geht in die nächste Runde.

Am Dienstag, 11. August, Donnerstag 13. August und Dienstag, 18. August, zeigen die Veranstalter den Film „Über Grenzen“. Ein Film über eine lange Reise. 

Los geht es um 14.15 Uhr. Bei großem Besucherandrang werden mehrere Kinosäle geöffnet, damit der Abstand gewährt ist. Nasen-Mund-Schutz ist im gesamten Gebäude zu tragen und darf am Platz abgenommen werden. Im Foyer bieten die Veranstalter ab 13.45 Uhr Kaffee und Gebäck. Aufgrund der Abstands- und Hygiene-Vorschriften erhalten die Besucher im Foyer einzeln abgepacktes Gebäck, dazu den Kaffee, der mit in den Kinosaal genommen und dort verzehrt werden darf.

Wer noch dabei sein möchte, kann sich eine Karte an der Kinokasse organisieren.

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen