„Thriller-Nacht“ mit Hazel Frost und Vincent Kliesch

Eine spannende Geschichte um einen akustischen Profiler, der jedoch selbst als skrupelloser Mörder inhaftiert ist, beschreibt Vincent Kliesch.
2Bilder
  • Eine spannende Geschichte um einen akustischen Profiler, der jedoch selbst als skrupelloser Mörder inhaftiert ist, beschreibt Vincent Kliesch.
  • Foto: Thomas Duffé
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Thriller-Fans aufgepasst: Am Samstag, 30. November, wird das Nicolaihaus Unna im Rahmen der „Herbstlese“ um 19 Uhr zum Schauplatz einer spannungsgeladenen Thriller-Nacht mit Hazel Frost und Vincent Kliesch.

Eine Rache-Geschichte mit Familien-Tragödie trifft auf die gemeinsam mit dem Thriller-Profi Sebastian Fitzek entwickelte Geschichte um einen akustischen Profiler. Der aus der Zusammenarbeit mit seinem Freund Fitzek entstandene Thriller „AURIS“ von Vincent Kliesch bildet zugleich den Auftakt einer neuen Bestseller-Reihe des Autorenduos: Eine extrem spannende Geschichte um den akustischen Profiler Matthias Hegel, der jedoch selbst als skrupelloser Mörder inhaftiert ist.

Daneben liest Hazel Frost aus ihrem adrenalingeladenen Thriller „Last Shot“, in dem sie das Publikum nach einer schockierenden Familien-Tragödie mitnimmt auf eine halsbrecherische Verfolgungsjagd von Berlin bis München. Die aufwühlende und unterhaltsame Geschichte verspricht ein Wechselbad der Gefühle. Der Abend wird moderiert von der Kultur-Journalistin Alexa Christ (u.a. bekannt als Sprecherin für Eins Live). Vor der Veranstaltung und während der Pause gibt es leckere Snacks und Getränke für Selbstzahler.

Mit der „HerbstLese“ bietet der Kulturbereich der Kreisstadt Unna in Kooperation mit dem literaturgebiet.ruhr genussvolle Kostproben für den literarischen Herbst. Weitere Informationen können dem aktuellen Programmfolder entnommen werden. Eintrittskarten sind im i-Punkt Unna im zib, Tel.: (02303) 10 37 77, E-Mail: zib-i-punkt@stadt-unna.de, sowie an allen HellwegTicket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Eine spannende Geschichte um einen akustischen Profiler, der jedoch selbst als skrupelloser Mörder inhaftiert ist, beschreibt Vincent Kliesch.
Hazel Frost nimmt das Publikum mit in eine schockierende Familien-Tragödie und auf eine halsbrecherische Verfolgungsjagd.
Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.