Studienfahrt der Höheren Handelsschule am Hansa Berufskolleg Unna in die Türkei

11Bilder

Here comes the sun ...

Am 23. Februar um halb neun morgens trafen wir uns am Dortmunder Hauptbahnhof, noch etwas müde, fröstelnd und mit leichter Vorfreude. Nach einem wackeligen Flug kamen wir am frühen Abend endlich in Side an und konnten unsere Zimmer beziehen. Ein erster Spaziergang zum Strand in milder Frühlingsluft ließ uns ahnen, dass wir dem Winter entflohen waren.

Mit der harmonischen und meist gut gelaunten, sangesfreudigen Gruppe erkundeten wir in sieben Tagen die Umgebung, wanderten auf 2000 m Höhe zur Ausgrabungsstätte Thermessos hoch und besuchten gleich zwei türkische Berufsschulen, eine kaufmännische und ein technische. Beide Male konnten wir am Unterricht teilnehmen und einen Einblick in das türkische Schulsystem gewinnen. Auch der Dialog der Religionen war ein Thema, so besuchten wir eine Moschee und den „Garten der Toleranz“, wo uns Christen aus Deutschland, die in der Region leben, von ihren Alltag in einem muslimischen Land berichteten. Eine Flussfahrt auf dem Fluss Manavgat, der Besuch des Basars in der gleichnamigen Stadt und ein Abend mit türkischer Live-Musik waren Höhepunkte unserer Reise, die viel zu schnell zu Ende ging!

Autor:

Gernot Rödiger aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.