Kulturrucksack: „Lass dich mal hängen!“
Zirkusprojekt in den Osterferien

Vom Einrad bis zur Riesenkugel – alles dreht und bewegt sich bei diesem Workshop.
  • Vom Einrad bis zur Riesenkugel – alles dreht und bewegt sich bei diesem Workshop.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Aufgepasst: Wer schon immer mal im Trapez hängen, ein Päuschen auf dem Nagelbrett machen oder mit Tüchern und Bällen jonglieren lernen wollte, bekommt in den Osterferien Gelegenheit dazu. Vom 23. bis 26. April, zwischen 11 und 14 Uhr können Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren kostenlos beim Kulturrucksack Projekt: „Lass dich mal hängen!“, mitmachen. Vom Einrad bis zur Riesenkugel – alles dreht und bewegt sich. Alle Interessierten sind zu dem Workshop der Jugendkunstschule herzlich eingeladen. Weitere Infos und Anmeldung bei Monika Paris, E-Mail: monika.paris@stadt-unna.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen