Unna - Einführung eines digitalen Bürgerserviceportals
Vom Sofa aus Kontakt ins Rathaus

Gerade in der Zeit der Pandemie ist es wertvoll, von zu Hause aus Dinge erledigen zu können.
  • Gerade in der Zeit der Pandemie ist es wertvoll, von zu Hause aus Dinge erledigen zu können.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Digitales Serviceportal ist freigeschaltet

Mit der Einführung des digitalen Bürgerserviceportals können die Bürger dieser Stadt künftig bequem vom Sofa aus mit ihrer Stadtverwaltung in Verbindung treten. „Wir müssen die Chancen der Digitalisierung nutzen, um den Service und die Qualität für die Bürger weiter zu verbessern“, sagte Unnas Bürgermeister Werner Kolter beim Start des digitalen Serviceportals auf der Homepage www.unna.de.

Dieses Portal bietet die Möglichkeit, sich über Dienstleistungen, Öffnungszeiten und die zuständigen Mitarbeiter zu informieren. Weiter können hier Formulare und Hinweise heruntergeladen oder Terminabsprachen getroffen werden.

Anmelden und ein eigenen "Postkorb" eröffnen

Nach erfolgreicher Anmeldung können die Bürger über ein Servicekonto des Landes NRW die verschiedenen Onlinedienste in Anspruch nehmen. Die Kommunikation erfolgt ausschließlich verschlüsselt auf der Basis der aktuellen Standards und Technologien.

Im Rahmen der Nutzung eines Servicekontos verfügen die angemeldeten Nutzenden beispielsweise über einen eigenen „Postkorb“, der nur für sie und nicht für Dritte einsehbar ist. Die gesamte Kommunikation zwischen dem Nutzer und der Stadtverwaltung erfolgt ausschließlich über diesen Postkorb.

Bearbeitungsprozesse werden beschleunigt

Das Ziel des digitalen Serviceportals ist eine papierfreie Übertragung von Daten und eine volle elektronische Bearbeitung, damit Prozesse beschleunigt werden können, um einen besseren und schnelleren Bürgerservice zu bieten. „Die aktuelle Situation zeigt, wie wichtig die Digitalisierung von Bürgerprozessen ist“, betonte Kolter.

Mithilfe eines Formularassistenten werden Prozesse digitalisiert und beispielsweise Urkunden und Meldebescheinigungen online bestellt und mittels ePayment-Lösung bezahlt. Darüber hinaus können Parkausweise oder verschiedene Dienstleistungen aus dem Meldewesen beantragt werden.
In der nächsten Zeit sollen schrittweise weitere Funktionen freigeschaltet werden.

Bis alle städtischen Dienstleistungen sukzessive ins Serviceportal übernommen sind, sind sie unter "Dienstleistungen A-Z" unter www.unna.de zu finden. Nach und nach soll so ein umfassendes und benutzerfreundliches Serviceportal entstehen.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen