Foto-Schnipsel und Notizen am Rande des Dressurplatzes - Reitsportzentrum Massener Heide

Heiner Schiergen siegt beim Deutschen Berufsreiterchampionat Dressur 2017 - Darüber freut sich auch Moderatorin Susanne Lange
15Bilder
  • Heiner Schiergen siegt beim Deutschen Berufsreiterchampionat Dressur 2017 - Darüber freut sich auch Moderatorin Susanne Lange
  • hochgeladen von Jürgen Thoms
Wo: Reitsportzentrum Massener Heide, Massener Heide 10, 59427 Unna auf Karte anzeigen

Sonntag, 14. Mai 2017

Zu den Höhepunkten des 19. Reit- und Springturniers

in der Massener Heide gehörte das Deutsche Championat der Berufsreiter in der Dressur. Es wurde im Finale auf S***-Niveau mit Pferdewechsel unter den besten drei Reitern aus zwei vorangegangenen Qualifikationen ausgetragen.

Susanne Lange Richterin und Moderatorin informierte die fachkundigen Zuschauer und führte Kurzinterviews mit dem Krefelder Dressurausbilder und Reiter des Förderkreises Dressur Heiner Schiergen, Tobias Nabben vom RSV Zur Linde Bottrop und Laura Blackert vom TSG Hülsmann Düsseldorf.

Sehr zufrieden mit den Leistungen und guten Bedingungen im Reitsportzentrum waren auch die Turnierrichter Wolfgang Schierloh, Dr. Michael Hubrich, Peter Mannheims und Michael Settertobulte.
Und auch die Journalistin Carolin Tassius-Diederich und der Fotojournalist Hans Kuczka hatten hier ihre Arbeiten erledigt bevor es zur Siegerehrung ging.
» Heiner Schiergen siegt beim Deutschen Berufsreiterchampionat Dressur 2017
Mit auf dem Treppchen standen Tobias Nabben und Laura Blackert.

Reitsportzentrum Massener Heide
Reitsport GmbH
Massener Heide 10
D-59427 Unna
Tel. 02303 / 230 498- 0
» Reitsportzentrum Massener Heide

Fotos © Jürgen Thoms
19.05.17 06:25:11

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen