Julius Dräger holt den fünften Saisonsieg

Julius Dräger (M.) und Luca Harter (r.) werden hier vom Präsidenten des Radsportverbandes Bernd Potthoff geehrt.
  • Julius Dräger (M.) und Luca Harter (r.) werden hier vom Präsidenten des Radsportverbandes Bernd Potthoff geehrt.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Unna/Holzwickede

Julius Dräger vom Rad-Sport-Verein (RSV) Unna zeigte wieder ein starkes Rennen. Mit dem Sieg im Straßenrennen in Gesmold/Niedersachsen vor dem Hannoveraner Kuschla gewann er sein fünftes Rennen in der noch kurzen Saison. Sein Freund und Trainingspartner Luca Harter zeigte in der Jugend ebenfalls eine starke Leistung und kam mit dem dritten Platz ebenfalls auf das Podium.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.