Laufsportfreunde-Neumitglieder bei der Barbara-Runde in Oberaden erfolgreich

Das LSF-Team (v.l), hintere Reihe: Stefan Wozny, Alex Drews, Celina Werbinsky, Nicole Zwiehoff, Dirk Zwiehoff, 
Christiane Pothmann, Volker Viebahn, Robin Paulus. Vordere Reihe: Christian Korner, Katharina Flute, Melanie Rother, Marina Hermans, Nina Paulus, Carsten Möller, Phillip Düpon, Tom Sauerwein.
  • Das LSF-Team (v.l), hintere Reihe: Stefan Wozny, Alex Drews, Celina Werbinsky, Nicole Zwiehoff, Dirk Zwiehoff,
    Christiane Pothmann, Volker Viebahn, Robin Paulus. Vordere Reihe: Christian Korner, Katharina Flute, Melanie Rother, Marina Hermans, Nina Paulus, Carsten Möller, Phillip Düpon, Tom Sauerwein.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Unna/Holzwickede

Im Monat Mai dieses Jahres trainierten sie noch bei den Laufsportfreunden-Unna-2000 im Bornekamp, als Laufanfänger für den AOK-Firmenlauf. Inzwischen setzte man sich als Neumitglieder im Verein neue Ziele und ging in den Wettkampfmodus, mit dem Fernziel, im März 2018, in Venlo, beim Venloop 2018, einen Halbmarathon zu absolvieren.

Als Zwischenziel beteiligte man sich am Wochenende bei der 33. Auflage der Barbara-Runde, beim SUS Oberaden. Gleichzeitig wurde auch hier die Kreismeisterschaft über die
10 Kilometerdistanz, des Kreises Unna-Hamm ausgetragen, wo man nicht minder erfolgreich war.

Die Kleinsten eröffneten den sportlichen Teil. Elf Mädchen und Jungen im Vorschulalter standen dabei im Mittelpunkt und zeigten über 340 Meter vor ihren Eltern und einer beeindruckenden Zuschauerkulisse, wie schnell man auch in diesem Alter unterwegs sein kann.

Nach dem Bambini-Lauf folgten zwei Schnupperläufe im Stadion über 740 Meter. Hier durften dann die Schüler unter 10 Jahren zeigen, dass man sich um den Laufsportnachwuchs keine Sorgen machen muss. 85 junge Starterinnen und Starter kämpften in zwei Läufen um eine gute Platzierung und wurden ebenfalls für ihren sportlichen Ehrgeiz mit einer Medaille belohnt.

Mit einer Rekordbeteiligung von über 1.265 Teilnehmern/innen ging es im Römerbergstadion bei einem nasskalten, leicht windigen Novemberwetter, mit leichten Regenschauern an den Start. Die Strecke außerhalb des Stadions war stellenweise matschig und durch die nassen Blätter glatt. Zufrieden kamen alle LSF-Starter, mit folgenden Reihenfolge ins Ziel:

Wertung männlich:
Stefan Wozny (39:44 Min., 11. Gesamteinlauf, 2. AK 35 und 1. Platz Kreismeisterschaft in der AK 35);
Phillip Düpon (46:46 Min., 61. gesamt, 2 . Platz AK MJU20, 1. Platz Kreismeisterschaft, in der AKMJU20);
Alex Drews (48:12 Min., 74. gesamt, 2. Platz M 40 und 2. Platz Kreismeisterschaft M 40);
Tom Sauerwein, (55:05 Min, 149. gesamt, 24. AK 45, 6. Platz Kreismeisterschaft M 45; 182);
Dirk Zwiehoff, (59:49 Min., 29. AK M45, 7. Platz Kreismeisterschaft M 45);
Christian Korner, (1:02:28 Std., gesamt 191, 4. AK M 70, 3. Platz Kreismeisterschaft AK M 70).

Wertung weiblich:
Nicole Zwiehoff (1:00:07 Std., 37. gesamt,8. AK M 40, Kreismeisterschaft 8. AK M 40); Celina Werbinsky (1:00:12 Std., 38. gesamt; 5. AK M 35; Kreismeisterschaft
5. AK M 35);
Marina Hermans (1:05:25 Std., 55. gesamt, 6. Platz AK Frauen, 1. Platz Kreismeisterschaft AK Frauen);
Melanie Rother (1:05:25 Std., 56. gesamt, 11. AK W 40, 11. Platz Kreismeisterschaft AK W 40);
Christiane Pothmann (1:05:49 Std., 58. gesamt, 8. AK W 55, 4. Platz Kreismeisterschaft W 55).

Über die 10 Kilometer-Distanz erreichten342 Aktive das Ziel.
Über die 5 Kilometer Distanz waren für die LSF-Unna-2000 erfolgreich, in der

Wertung männlich:
Carsten Möller (23:59 Min., 34. gesamt, 15. AK Männer - er hatte wegen einer Verletzung von der 10 km- , auf die 5 km-Distanz ummelden müssen-);
Robin Paulus (24:48 Min., 42. gesamt, 6 . AK MJU 16)

Wertung weiblich:
Nina Paulus, (29:07 Min., 43., 18. AK Frauen; 126.);
Katharina Flute (34:29 Min., 126. gesamt, 40. AK Frauen).
Insgesamt erreichten 563 Aktive das Ziel.

Anlage Foto:

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen