Neue VHS-Gesundheitskurse beginnen nach den Herbstferien

Nach den Herbstferien beginnen wieder neue Gesundheitskurse an der VHS.

Auch im laufenden Semester ist ein Einstieg in die VHS-Gesundheitsangebote möglich. Interessierte finden über 50 Kurse, Vorträge und Workshops, die nach den Herbstferien beginnen.

Wer etwas für die Wirbelsäule tun möchte, ist beim Qi Gong am Mittwochvormittag richtig. Der Kurs startet am Mittwoch, 7. November, und findet an sechs Terminen in der Zeit von 9.30 bis 10.30 Uhr statt. Die fließenden und achtsam durchgeführten Übungen lösen Verspannungen, stärken die Muskulatur und beruhigen den Geist. Alle Altersgruppen und Einsteiger sind willkommen.

Ebenfalls am 7. November, allerdings abends um 19.45 Uhr, beginnt der neue Hatha–Yoga Kurs. Anfänger und Wiedereinsteiger lernen die Körperübungen und Grundprinzipien des Yoga kennen und erfahren die wohltuenden Entspannungs- und Dehnübungen. Yoga bietet ein bewusstes Ankommen im eigenen Körper und stärkt die Konzentration. Dieser neue zusätzliche Kurs findet an sechs Terminen, jeweils 90 Minuten lang, statt.

Informationen über diese und weitere neu beginnende VHS Gesundheitskurse erteilt  Studienbereichsleiterin Brigitte Schubert, (Tel. 02303/103-732 oder brigitte.schubert@stadt-unna.de).Anmeldungen nimmt die VHS unter Tel. 02303/103-713 oder www.vhs-zib.de entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen