Nico Lanfermann vom JCH besteht Talentwettbewerb

Nico Lanfermann

In Witten fand am Landesleistungsstützpunkt der alljährliche Talentwettbewerb für den Bezirk Arnsberg statt. Das Bestehen des Talentwettbewerbs ist neben Turniererfolgen und regelmäßigen Judotraining eine Voraussetzung, um sich einen Platz im Judo Bezirkskader zu sichern. Dieses Jahr waren ambitionierte Judoka der Jahrgänge 2004 – 2006 aufgefordert, sich hier den Anforderungen zu stellen.

Nico Lanfermann vom Judo Club Holzwickede (JCH) musste in dem mehrere Stunden dauernden Wettbewerb in den fünf Kategorien Koordination, Kraft, Judo, Beweglichkeit sowie Ausdauer seine Fähigkeiten zeigen. Das Programm hat es in sich, neben dem umfangreichen Judotechnikprogramm, müssen die jungen Athleten über diverse Turnübungen wie Salto, Handstandlaufen, Spagat, Liegestütze die körperliche Fitness beweisen. Als Schlussübung musste von den Nachwuchsjudokas der sogenannte „Beeptest“ absolviert werden, wo mit steigendem Intervall gespurtet und gerollt werden musste, was den Teilnehmern nochmals alles abverlangte.

Unter den kritischen Augen von Bezirkstrainer Sebastian Podsadoczny und Bezirkstrainerin Kristina Secertzis übertraf Nico die geforderte Punktzahl und bestand den Talentwettbewerb. Vereinstrainer Fabian Langer, der den jungen Kämpfer im Vorfeld intensiv vorbereitet hatte, war zufrieden mit der guten Leistung.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.