TLV Rünthe nimmt an Winterlaufserie teil
Simone Schrieversmann läuft Bestzeit in Hamm

Die Teilnehmer des zweiten Laufes der Hammer Winterlaufserie: (v.l.) Thomas Eder, Bettina Hagemann, Robin Merchel und Simone Schrieversmann.
  • Die Teilnehmer des zweiten Laufes der Hammer Winterlaufserie: (v.l.) Thomas Eder, Bettina Hagemann, Robin Merchel und Simone Schrieversmann.
  • Foto: TLV Rünthe
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Vier Läufer des TLV Rünthe traten beim zweiten Lauf der Hammer Winterlaufserie über 15 Kilometer an. „Bei der abschließenden Runde im Stadion sah ich die große Stoppuhr an der Ziellinie und wusste, dass ich eine persönliche Bestzeit erreicht hatte“, freute sich Simone Schrieversmann im Ziel über ihren Erfolg. Sie benötigte 1:22:13 Std. für die Strecke und erreichte damit den 549. Platz im Gesamtfeld der 820 Teilnehmer und den 11. Platz in der Altersklasse W45. Zeitgleich überquerte als 550. (18. W50) Bettina Hagemann die Ziellinie. Thomas Eder, 244. (35. M50), benötigte 1:10:37 Std.. Der vierte Läufer des TLV Rünthe, 413. Robin Merchel, überquerte die Ziellinie nach 1:16:32 Std.

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.