Betrunkener Täter in die Flucht geschlagen

Am Donnerstag (5. Juli) gegen 4 Uhr befand sich ein 21-Jähriger Holzwickeder auf dem Weg zu Arbeit, als er im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße/Nordstraße von einem stark betrunkenen Mann angesprochen wurde. Dieser versuchte dann, dem 21-Jährigen eine Laptoptasche zu entreißen. Das Opfer wehrte sich heftig, und der Betrunkene ließ dann von seinem Vorhaben ab und flüchtete zu Fuß in Richtung Hamburger Allee. Er wird wie folgt beschrieben: Etwa 25 Jahre alt und 184 cm groß, bekleidet mit einem dunklen Kapuzenpulli und dunkler Jeans, weiße Schuhe mit roten Schnürsenkeln. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise nimmt die Polizei Unna entgegen (Tel. 02303/921 3120 oder 921-0).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen