Haarschnitt gegen Spende

Ursula Wünsche von der Unnaer Tafel freut sich über die Unterstützung durch Stefanie Schulte.
  • Ursula Wünsche von der Unnaer Tafel freut sich über die Unterstützung durch Stefanie Schulte.
  • hochgeladen von Jörg Stengl

An jedem ersten Dienstag im Monat gehen die Einnahmen an die Unnaer Tafel. Mit dieser Aktion möchte Frisörmeisterin Stefanie Schulte (r.) aus Holzwickede einen Beitrag zur Unterstützung der sozialen Einrichtung leisten. Jeder Kunde, der sich am ersten Dienstag im Monat im Salon von Stefanie Schulte an der Allee 8 die Haare schneiden lässt, kann selbst bestimmen, welchen Betrag er in das aufgestellte Sparschwein gibt. Vor allem die Kunden der Tafel lädt Stefanie Schulte ein zum preiswerten Haarschnitt. Ursula Wünsche (l.) von der Unnaer Tafel freut sich über diese Aktion, die am 4. September startet und zunächst ein halbes Jahr dauern soll.

Autor:

Jörg Stengl aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.