Harkortschüler backen für einen guten Zweck

Unna.

Brasserie Sahi

Mit großem Eifer und der Freude, etwas Gutes für andere zu tun, haben die Schüler der Klasse 9 der Harkortschule Unna in ihrer Schulküche Plätzchen ausgestochen, verziert und gebacken. In Tütchen verpackt, sollen die Leckereien am 24. Dezember in der Brasserie Sahi in Unna am Markt an Bedürftige verteilt werden. Die Brasserie Sahi lädt an diesem besonderen Tag des Jahres zum wiederholten Mal Menschen zu einem kostenlosen Essen ein. Initiiert und unterstützt wurde die Plätzchen-Aktion von Bärbel Dunker und Gudrun Franz vom Inner-Wheel-Club Unna und von der VHS-Dozentin Gudrun Friese-Kracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen