Keine Langeweile in den Herbstferien

Die mobile Skateanlage wird in den Herbstferien letztmalig für dieses Jahr unter freiem Himmel aufgebaut. Am Dienstag (25. Oktober) im Kurpark in Königsborn und Freitag (28. Oktober) auf dem Platz der Kulturen (jeweils 15 bis 18 Uhr).
  • Die mobile Skateanlage wird in den Herbstferien letztmalig für dieses Jahr unter freiem Himmel aufgebaut. Am Dienstag (25. Oktober) im Kurpark in Königsborn und Freitag (28. Oktober) auf dem Platz der Kulturen (jeweils 15 bis 18 Uhr).
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Jörg Stengl

Unna. Damit es für die daheimgebliebenen Kinder und Jugendliche in den Herbstferien in Unna nicht langweilig wird, veranstaltet das Kinder- und Jugendbüro seine diesjährige Ferienaktion.
Für die Kinder gibt das Kinder- und Jugendbüro zusammen mit den „Wipfelstürmern“ an zwei Spiel- und Aktionstagen das Motto „Alte Spiele neu entdeckt“ aus.
Der erste Termin findet am Mittwoch (26. Oktober) auf dem alten Markt in Unna statt. Von 10 bis 15 Uhr können verschiedene Spiele von Jung und Alt ausprobiert werden, wie z. B. Hüpfekästchen, Gummi-Twist, Seilchen springen, Kreidemalerei, Fangen spielen und Diabolo. Bei Regenwetter sorgen Pavillons für eine trockene Mitspielgelegenheit.
Der zweite Termin ist am 2. November 2011 rund um das Jona-Haus in der Eichenstraße 1. Dort sind die Kinder und Familien der Unnaer-Südstadt von 10 bis 15 Uhr eingeladen. Spielgeräte, wie Vier gewinnt, Hoola-Hoop-Reifen, Stelzen und Rutsche-Autos werden zum Einsatz kommen. Vor Ort werden Pavillons aufgebaut, um bei Regenschauern Schutz zu bieten. Beide Spiel- und Aktionstage sind für die Teilnehmer kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Für die Unnaer Jugendlichen geht es am Montag (24. Oktober) los mit einer Fahrt zum höchsten Kletterwald Nordrhein-Westfalens in Wetter an der Ruhr. Am Donnerstag (27. Oktober) ist „Halloween-Zeit“ im Movie-Park Bottrop. Beide Tagesfahrten richten sich an 12- bis 16-Jährige.
Für Unnas Biker im Alter von 12 bis 17 Jahren geht es am Montag (31. Oktober) in den „Spot 47 – Dirtpark Duisburg“. Voraussetzung für die Tour ist ein Dirtbike oder BMX-Rad, sowie Schutzkleidung.
Die Fußballer kommen am Donnerstag (3. November) auf ihre Kosten, wenn die Streetsocceranlage des Kinder- und Jugendbüros aufgebaut und ein Turnier ausgetragen wird. Es gibt zwei verschiedene Startzeiten, damit jüngere und ältere Spieler und Spielerinnen teilnehmen können. Für diese Veranstaltungen ist eine vorherige persönliche Anmeldung (Einverständniserklärung und Teilnahmebeitrag) im Kinder- und Jugendbüro erforderlich (Tel. 02303/103344).
Die mobile Skateanlage wird in den Herbstferien letztmalig für dieses Jahr unter freiem Himmel aufgebaut. Am Dienstag (25. Oktober) im Kurpark in Königsborn und Freitag (28. Oktober) auf dem Platz der Kulturen (jeweils 15 bis 18 Uhr). Die Abschlussveranstaltung ist am Freitag (4. November) von 14 Uhr bis Sonnenuntergang auf dem Platz der Kulturen.

Autor:

Jörg Stengl aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.