Versuchter Raub auf Lebensmittelmarkt in Holzwickede

Am Montagabend (10. Oktober) betraten gegen 21.55 Uhr zwei maskierte, mit Messern bewaffnete Männer den Eingangsbereich eines Lebensmittelmarktes an der Hauptstraße in Holzwickede. Als die Angestellten des Kassenbereiches die Täter sahen, flüchteten sie in den hinteren Ladenbereich.

Eine 55-jährige Angestellte eines Bäckereishops im Eingangsbereich schrie die Täter an, woraufhin einer der Täter sein Messer fallen ließ. Er hob es sofort wieder auf und beide Täter flüchteten aus dem Geschäft in Richtung Opherdicke.

Beschreibung der Täter

Die Täter werden wie folgt beschrieben: Erster Täter: etwa 170 cm groß, schlank, dunkel gekleidet ohne Jacke. Er trug ein Küchenmesser bei sich.
Zweiter Täter: etwa 170 bis 175 cm groß, ebenfalls schlank, dunkel gekleidet und mit einem Küchenmesser bewaffnet. Beide Täter trugen Sturmhauben und werden auf etwa 20 bis 25 Jahre alt geschätzt.

Wer kann weitere Angaben machen? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303/921 3120 oder 921 0.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen