35 große Abfalltonnen werden in der Innenstadt montiert

Der City Werbering stellte die neuen Abfalleimer für Unna vor: (v.l.) Heinz-Günter Wöstenhöfer, Wolfgang Leiendecker, Inge Steinforth, Frank Röhr, Werner Kolter, Reiner Harting, Wilhelm Dördelmann, Hans-Peter Wigger und Walter Kratz.
5Bilder
  • Der City Werbering stellte die neuen Abfalleimer für Unna vor: (v.l.) Heinz-Günter Wöstenhöfer, Wolfgang Leiendecker, Inge Steinforth, Frank Röhr, Werner Kolter, Reiner Harting, Wilhelm Dördelmann, Hans-Peter Wigger und Walter Kratz.
  • Foto: Stengl
  • hochgeladen von Lokalkompass Unna/Holzwickede

Größer, schwerer und auf jeden Fall schon von weitem besser zu sehen - das sind die neuen Abfallbehälter, die der City-Werbering Unna (CWU) jetzt vorstellte. Die Tonnen sind das erste sichtbare Ergebnis der Aktion „Wir wollen Unna sauber“ als Auftakt des 2013er Jubiläums „25 Jahre CWU.
Auffälligstes Merkmal dieser Aballbehälter ist die rote Lackierung. „Wir haben Art, form und Farbe intensiv besprochen“, erklärte Reiner Harting. „Die Müllbehälter sollen ins Auge fallen.“ Die bestehenden grauen Behälter seinen oft nicht sofort zu erkennen, das passiere mit den neuen nun nicht so schnell. Die sieht man schon von weitem.

35 Tonnen wurden angeschafft. 800 Euro kostet ein Exemplar dieser schweren Sonderanfertigung, mit 360 Euro schlugen die Anschaffungskosten der Vorgänger zu Buche. Zehn Abfallbehälter hat der City-Werbering geordert, fünf der Verkehrsverein und fünf die Interessensgemeinschaft Massener Straße. Die übrigen 15 wurde durch Einzelspenden finanziert. Auf weitere Sponsoren hofft der City-Werbering, denn nicht nur die Innenstadt soll mit den neuen Müllgefäßen ausgestattet werden. Auch in den Außenbezirken der Hellwegstadt sollen die roten Tonnen angebracht werden und so ein einheitliches Bild ergeben.

Über dieses Erscheinungsbild freut sich auch Bürgermeister Werner Kolter, denn auch für die Gäste, die die Stadt besuchen, mache das einen guten Eindruck. „Die Aktion zeigt, dass wir einen tatkräftigen Werbering haben.“ Nach und nach, so wie es die Witterung zulässt, sollen die Tonnen in den nächsten Wochen ausgetauscht werden, kündigte Friedrich-Karl Droste, Einsatzleiter Straßenreinigung in Unna, an.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.