Unna - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Foto  © Jürgen Thoms - Aus der Serie: Ein Erfolgsmodell feierte Jubiläum - 10 Jahre Tauschring Unna e.V. -   Vorsitzender  Volker Manthei,  Schatzmeisterin Diana Formella, Schriftführer  Michael Frommeyer und die  stellvertretende Vorsitzende  Barbara Möller
28 Bilder

Ein Erfolgsmodell feierte Jubiläum
10 Jahre Tauschring Unna e.V.

Stadtteilzentrum Süd, Erlenweg 10 59423 Unna I Samstag, 30. November 2019 11:00 Uhr Die gute alte Nachbarschaftshilfe wieder belebenwar die Grundidee bei der Vereinsgründung am 25. November 2009. Damals wusste Niemand der Gründungsmitglieder, ob dies funktionieren würde. Aber es hat erfolgreich funktioniert. Das haben die letzten zehn Jahre gezeigt. Der Vorsitzende des Tauschrings Unna e.V. Volker Manthei begrüßte zu dieser Jubiläumsfeier Mitglieder und Gäste aus Politik...

  • Unna
  • 04.12.19
Foto © Jürgen Thoms - Aus der Serie: Gute Stimmung beim VdK Ortsverband  Unna  im Festsaal  Haus Düfelshöft - Versicherungsältester der Deutschen Rentenversicherung Dieter Brüggemann, stellv. Bürgermeisterin Renate Nick und die  Vorsitzende VdK OV Unna Heidemarie Bremmer
62 Bilder

Gute Stimmung beim VdK Ortsverband Unna im Festsaal Haus Düfelshöft
Mitgliederversammlung, Jubilarehrung und Konzert mit dem Shantychor Unna e.V.

Haus Düfelshöft Dortmunder Allee 75 59174 Kamen Samstag, 30. November 2019 15:00 Uhr Über 140 Besucher und 24 Mitglieder der „Crew“ Shantychor konnte die Vorsitzende im VdK - Ortsverband Unna, Heidemarie Bremmer begrüßen. Die stellvertretende Bürgermeisterin Renate Nick, bedankte sich bei der Vorsitzenden Heidemarie Bremmer für die Einladung zur weihnachtlichen Mitgliederversammlung. Sie freute sich über den so gut gefüllten Saal. Die vielen Einladungen vor Weihnachten bewirken...

  • Unna
  • 02.12.19
Klaus Thorwarth (ehemals "Adler"-Apotheke Unna) stellte seit den 5oer Jahren Krippen in Laubsägetechnik her. Nach Vorlagen aus einem Buch der Nachkriegszeit. Die Figuren sind mit Wasserfarben bemalt und mit Bienenwachs konserviert. Bei Familientreffen steht die Krippe im Haus Thorwarth.
17 Bilder

Bis zum 15. Dezember - Familien stellen "Heilige Familie" in der Stadtkirche Unna aus
Weihnachtskrippe zum Vernaschen

Ein fester Bestandteil der Vorweihnachtszeit ist die Krippenausstellung in Unnas ältester Kirche seit fast 20 Jahren. Einige Familien aus dem weiteren Umkreis begannen damals, mit dem Aufstellen ihrer Weihnachtskrippen eine besondere, andächtige Stimmung in das Halbrund hinter dem Altar zu bringen. Jetzt hat sie mit rund 50 Ausstellungsstücken eine stattliche Größe erreicht, etwa 3.500 Besucher erwartet die Stadtkirche zu der Ausstellung in diesem Jahr. Mit großem ehrenamtlichen Einsatz...

  • Unna
  • 02.12.19
Fünf Minuten Aufwand können ein Leben retten: Anette aus Unna-Lünern benötigt dringend eine Stammzellenspende. Lassen Sie sich als Spender registrieren!

52-Jährige aus Unna-Lünern benötigt eine Stammzellspende
Annette will leben!

Annette aus Unna-Lünern hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann ihr und anderen suchenden Patienten helfen und sich am Samstag, den 14. Dezember in Unna-Lünern als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen. Auch Geldspenden werden dringend benötigt, da der gemeinnützigen Gesellschaft allein für die Registrierung eines jeden neuen Spenders Kosten in Höhe von 35 Euro entstehen. Annette...

  • Unna
  • 02.12.19
Die Gesamtschüler hatten die halbe Nacht lang die Gelegenheit, Mathematik einmal anders zu erfahren.

Erste Lange Nacht der Mathematik an der PWG
Keine Angst vor kniffligen Aufgaben

Albträume von Mathestunden in der Schule? Nicht bei den Schülern der Peter-Weiss-Gesamtschule. Sie beschäftigten sich in der "Langen Nacht der Mathematik" sogar freiwillig mit ungewohnten Problemstellungen und kreativen Lösungswegen. Die "Lange Nacht der Mathematik" wurde auf Initiative des Mathematik-Leistungskurses des 13. Jahrgangs und ihres Lehrers Klaus Niemann erstmals an der Peter-Weiss-Gesamtschule in Unna veranstaltet. Dafür mussten zunächst die organisatorischen Rahmenbedingungen...

  • Unna
  • 29.11.19
Im Amt bestätigt: (v.l.) Anika Knutti (Kreisrotkreuzleiterin), Marko Wilke (Stellv. Kreisrotkreuzleiter), Dr. med. Uwe Devrient (Kreisverbandsarzt), Norbert Hahn (2. Vorsitzender), Michael Makiolla (1. Vorsitzender), Robert Wettklo (Kreisrotkreuzleiter), Peter Zahmel (Schatzmeister) und Regina Klose (Kreisjugendrotkreuzleiterin)

DRK-Kreisverband: Vorstand und Kreisrotkreuzleitung im Amt bestätigt

„Durch Ihren Einsatz tragen Sie alle einen wichtigen Teil zum Funktionieren unserer Gesellschaft bei“, betonte DRK-Kreisvorstandsvorsitzender Michael Makiolla. Traditionell zum Jahresende hatte Michael Makiolla die Delegierten aller Ortsvereine zur Zusammenkunft ins DRK-Kreisverbandsgebäude geladen, um auf das vergangene Jahr zurückzublicken und erste Pläne für 2020 zu schmieden. Dabei hob er den Wert der wichtigen Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes hervor und lobte auch die enge, gut...

  • Unna
  • 28.11.19
Eröffnet wurde der Weihnachtsmarkt traditionell von den Kindern der KiTa Dürerstraße mit Liedern zum Advent.
2 Bilder

Stimmungsvoller Auftakt in den Advent
Ständchen und Spenden beim Weihnachtsmarkt der Grünen Damen

Stimmungsvoller Auftakt in die Adventszeit: Der Weihnachtsmarkt der Grünen Damen und Herren war wieder ein voller Erfolg. Zahlreiche Besucher, Patienten und Mitarbeiter nutzten die Gelegenheit, Adventsdekoration und -kränze, selbstgemachte Liköre und Plätzchen, Schmuck und frische Waffeln in gemütlicher Atmosphäre einzukaufen. Nebenbei taten sie damit auch noch etwas Gutes: Der Überschuss des Weihnachtsmarktes wird für die Wohngruppen im Lebenszentrum Königsborn und den ambulanten Kinder-...

  • Unna
  • 28.11.19
Kameraleute, Regisseur und die Band "Kraftakt" steckten viel Herzblut in den Film.

Filmaufnahmen des Werkstatt-Berufskolleg in Unna
Klappe und Action gegen Mobbing

Zu Beginn des Jahres fanden auf dem Platz der Kulturen die Dreharbeiten zum Kinofilm "WARUM? Es kann jeden treffen!" statt. Das Jugenddrama setzt ein Statement gegen Mobbing, Dissing, Nötigung, Ignoranz und extreme Gewalt. Die Dreharbeiten fanden abermals den vollen Zuspruch und die Begeisterung von Dieter Schulze, Direktor des Werkstatt Berufskolleg. Auch Schulze steht mit seiner Fakultät für eben diesen Grundgedanken einer gewalt-, vorurteils- und rassismusfreien Schule. DJ NICK lieferte...

  • Unna
  • 24.11.19
  •  1
Geprüft unter Praxisbedingungen und optimal vorbereitet auf den Start ins Berufsleben sind die Teilnehmer des Bewerbungstrainings.

80 Schüler aus Unna profitieren vom Bewerbungstraining der Wirtschaftsjunioren Dortmund Kreis Unna Hamm
"Vitamin Du": Optimaler Start in den Beruf

Für 80 Schüler der Hellweg Realschule und des Hansa Berufskollegs haben die Wirtschaftsjunioren Dortmund Kreis Unna Hamm (WJ) ehrenamtlich ein individuelles Bewerbungstraining durchgeführt. Mit dem Projekt "Vitamin Du" soll dazu beitragen werden, dass die Schüler einen optimalen Start ins Berufsleben haben. Insgesamt wurden 146 Bewerbungsmappen von den Neunt- und Elftklässlern eingereicht und unter „Praxisbedingungen“ geprüft. Anschließend wurden rund 80 Schülerinnen und Schüler zu einem...

  • Unna
  • 24.11.19
Tolle Gastgeber und eine wunderschön gestaltete Kirche erwartete die Gemeindemitglieder aus Massen.

Ökumenischer Kreis der Kirchengemeinden Massen
Zu Gast bei der koptischen Gemeinde

36 Personen aus den beiden Kirchengemeinden in der Ortsmitte haben die koptische Kirche in Massen-Nord besucht - vielen noch als Hedwig-Kirche der Katholiken in alter Erinnerung. Vater Tawadros begrüßte die Delegation sehr gastfreundlich und erklärte detailliert die baulichen Veränderungen und kunstvollen Wand- sowie Decken-Bemalungen seit der Zeit der Umwidmung. Das erstaunte die Teilnehmer, denn der Kirchraum war komplett und aufwändig umgestaltet worden. Anschließend erfolgte eine für viele...

  • Unna
  • 24.11.19
Bei den Vorstandswahlen wurde Stephan Wehmeier unter anderem als Kreisvorsitzender wiedergewählt. Foto: M. Morten Pufke

Vorstandswahl
OMV Kreis Unna hat wiedergewählt

Vergangenen Dienstag, 19. November, fand die Vorstandswahlen der Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung (OMV) der CDU im Kreis Unna zur Wahl des Kreisvorstands in Werne. Kreis Unna. Nach einem Bericht über die Aktivitäten der letzten zwei Jahre wurde Stephan Wehmeier aus Bergkamen einstimmig als Kreisvorsitzender wiedergewählt. Als Stellvertreter stehen ihm Prof. Dr. Jürgen Vollradt und Tobias Hindemitt zur Seite. Ebenfalls einstimmig wurden Marcal Zilian als Mitgliederbeauftragter und Tim...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.11.19
Foto  © Jürgen Thoms - Sitzend von links: Marianne Ihne, Beisitzerin; Gerard Schneider, Beisitzer
Stehend von links: Dr. Hans Wille, Vorsitzender; Heidemarie Klatthaar, Besitzerin; Pieter Bot, Beisitzer; Ursula Mützner, Kassenbeauftragte; Otger Schütte  Beisitzer; Jürgen Korvin, Schriftführer; Gerd Kulik, stellvertretender Vorsitzender
7 Bilder

Aktuelles: Parkinson-Forum Unna e.V. wählt neuen Vorstand
Vorstand auch in Zukunft sehr gut aufgestellt

Gemeindesaal der Kath. Kirchengemeinde St. Martin, Martinstraße 32, 59423 Unna - Samstag, 23. November 2019 10:00 Uhr Ich freue mich, so der alte und neue Vorsitzende im Parkinson-Forum Unna e.V.   Dr. Hans Wille, dass so viele bereit sind Verantwortung zu übernehmen und mit ihrer Aufgabenverteilung zufrieden sind. Um die vielfältigen Aufgaben zu verteilen wurde der bisherige Vorstand von fünf Personen um weitere Beisitzer durch Satzungsänderung.ergänzt. Zum Vorstand...

  • Unna
  • 23.11.19
Landrat Michael Makiolla (m.) dankte Michael Prill (m.) für sein Engagement als Fischereiberater. 
[spreizung]#?[/spreizung]Foto: M. Rolke/Kreis Unna

Michael Prill bleibt Fischereiberater
Landrat Michael Makiolla dankt für anhaltendes Engagement

Michael Prill bleibt Fischereiberater des Kreises Unna. Landrat Michael Makiolla hat den 51-jährigen Bergkamener am Mittwoch, 20. November, im Amt bestätigt. Kreis Unna.  Damit kann Prill erneut für vier Jahre den Kreis und seine Fachbereiche in Sachen "Fisch und Angeln" beraten und Petrijünger schulen. Prill verfügt über langjährige Erfahrungen im Fischereiwesen. Er ist seit 1989 Ausbilder für die jährliche Fischereiprüfung, seit 2002 amtlich verpflichteter Fischereiaufseher des Kreises...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.11.19
Die Massener Kirchengemeinden laden zu kleinen Andachten mit Liedern und Gebet ein.

Ökumenische Adventsfenster in Massen

Die Evangelische Kirchengemeinde Massen lädt gemeinsam mit der katholischen Gemeinde St. Marien zu kleinen Andachten mit Liedern und Gebet ein. Im Anschluss gibt es eine gesellige Runde , zu der Glühwein/Punsch und Gebäck gereicht wird. Jeder ist willkommen. An folgenden Terminen gibt es die Ökumenischen Adventsfenster jeweils um 18 Uhr: Sonntag, 1. Dezember, Friedenskirche, Kleistr. 8 Dienstag, 3. Dezember, Massener Bahnhofstr. 32d Freitag. 6. Dezember, Massener Hellweg 18 Sonntag, 8....

  • Unna
  • 22.11.19
Bei der Preisverleihung präsentierten die Schüler stolz ihre Werke.

Modelle wurden prämiert
Joghurt-Becher als Whirlpool für die Pausen-Entspannung

Zu einem Modellbauwettbewerb hatte das Architektur Forum Unna (AFU) alle Schüler und Lehrer der Jahrgangsstufen 7 und 8  eingeladen. Thema war „2019 – 100 Jahre Bauhaus“.  Bei der Preisverleihung präsentierten die Schüler aus Unna stolz ihre Werke. Zehn Modelle waren eingereicht worden, hergestellt ausschließlich mit Verpackungsmaterial, denn Recycling und in diesem Falle Upcycling ist auch in der Baubranche ein großes Thema. So komplettierte das gelbe Zitronennetz aus der Gemüse-Theke den...

  • Unna
  • 21.11.19
  •  1
  •  1
Frühlingskonzert mit Verspätung, aber nicht weniger Spaß: Die BigBand des GSG in Action.

Bigband des Geschwister-Scholl-Gymnasiums
Frühlingskonzert im Herbst

Diesmal fiel der Frühling im Terminplan der Big Band des Geschwister-Scholl-Gymnasiums auf den 10. November. Dann nämlich fand das jährliche gemeinsame Konzert des Städtischen Gymnasiums Bergkamen mit dem Bachkreis und der GSG Big Band statt, das sonst immer im Frühling stattfindet. Wie kam es zu der Verschiebung? Die Bergkamener hatten dieses Jahr 50-jähriges Schuljubiläum und haben das so groß gefeiert, das dadurch alles andere nach hinten rutschte, auch das Frühlingskonzert. Das...

  • Unna
  • 19.11.19
Das KI Kreis Unna feierte in der Kamener Stadthalle seinen 30. Geburtstag mit vielen Gästen im Publikum. Foto: B. Kalle/Kreis Unna

Vorreiter in puncto Integration
Kommunale Integrationszentrum Kreis Unna feiert 30-jähriges Bestehen

"Mut gemacht! Erinnert! Gehandelt!": Das Kommunale Integrationszentrum Kreis Unna (KI) hatte zum 30. Geburtstag eingeladen und fast 250 Gäste feierten mit. Die Kamener Stadthalle stand dabei am vergangenen Donnerstag ganz im Zeichen von Integration, Toleranz und Respekt. Kreis Unna. Jeder fünfte Bürger im Kreis Unna hat eine Zuwanderungsgeschichte. Darauf machte Elke Kappen aufmerksam, die als Bürgermeisterin der Stadt Kamen ein Grußwort ans Publikum richtete und darin sowohl an die Wurzeln...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.11.19
Hospiz-Leiterin Marion Eichhorn (2.v.l.), Prof. Klaus Weber (Vorsitzender) und Karin Riedel (Mitte) vom Vorstand der Heilig-Geist-Hospiz-Stiftung nahmen den Scheck der Bürgerstiftung entgegen.

Bürgerstiftung Unna setzt Engagement fort
7.800 Euro für das Heilig-Geist-Hospiz

Schon lange vor dem 1. Spatenstich hatte die Bürgerstiftung Unna für das Unnaer Hospiz Geld auf die hohe Kante gelegt – auf dass die Stadt ein gutes Haus bekommt, in dem sich Menschen besonders umsorgt von dieser Welt verabschieden können. Das Heilig-Geist-Hospiz in der Klosterstraße – mitten in der Stadt – ist eine Herzenzangelegenheit der Bürgerstiftung und ihrer Stifterinnen und Stifter. Wenn es eines Beweises für diese Wertschätzung benötigt, dann ist dieser jetzt erfolgt: 7.800 Euro,...

  • Unna
  • 11.11.19
Unnas Beigeordnete Kerstin Heidler (3.v.l. vorne), Birgit Blume-Jordan (vorne links), Rene Bast (hinten links) und Beate Frommeyer (3.v.r. Mitte) bedankten sich bei den ehrenamtlichen Helfenden des Ferienpasses der Stadt Unna.

Zum Abschluss der Aktion "Ferienpass"
Stadt dankt ehrenamtlich Helfenden

Die Stadt Unna sagt „Danke“: Unnas Beigeordnete Kerstin Heidler und das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Unna bedankten bei den ehrenamtlich Helfenden aus Unnas Vereinen, die zum Teil schon seit Jahren wesentlich zum Gelingen des Kinderferienpasses beitragen. „Die Arbeit der ehrenamtlich Helfenden funktioniert in Unna ausgezeichnet. Darum ist es uns als Stadt auch ein besonderes Anliegen Danke zu sagen. Denn ohne die Ehrenamtlichen wäre das Angebot des Ferienpasses, welches für Kinder und auch...

  • Unna
  • 11.11.19
Foto  © Jürgen Thoms ■ Aus der Serie: Rund um den  Schulhof der Schillerschule - St. Martin im westlichen Stadtteil Unnas
32 Bilder

St. Martin im westlichen Stadtteil Unnas
Andacht in der Marienkirche und großer Umzug zur Schillerschule

Unna-Massen I Freitag, 08. November 2019 I 17:00 Uhr Fast 1.000 Teilnehmer waren dabei Es war die richtige Entscheidung, den als Kooperationspremiere so erfolgreich im vergangenen Jahr durchgeführten St. Martinsumzug, wieder neu zu starten. Die Kooperationspartner: Schillerschule, Sonnenschule, die Kindergärten Möwennest und Wirbelwind, die Sportgemeinschaft Massen und die Freiwillige Feuerwehr waren mit dem Verlauf mehr als zufrieden. Mit einer kurzen Andacht in der voll...

  • Unna
  • 11.11.19
Mit großem Beifall entließ die FU ihre Landesvorsitzende, die der Gemeinde Holzwickede sehr verbunden ist.

Ministerin Scharrenbach besucht Frauenunion in Holzwickede

Politischen Besuch erhielt die FU Holzwickede bei ihrer letzten Sitzung.   von Hildegard Busemann Die Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, Ina Scharrenbach, informierte auf Wunsch der Vorsitzenden Hildegard Busemann die Frauen und die drei Männer des Vorstandes der örtlichen CDU, Frank Lausmann, Frank Markowski und Jan-Eike Kersting, über Aktuelles aus dem politischen Alltag der Landesregierung und darüber hinaus. Der Bogen des Vortrags spannte sich von dem in Arbeit...

  • Unna
  • 09.11.19
Ab dem 1. Dezember wird es in Hemmerde wieder täglich offene Adventsfenster geben.

Lebendiger Adventskalender in Hemmerde - Teilnehmer willkommen

Es wird bald weihnachtlich in Hemmerde. Ab Sonntag, 1. Dezember, können sich Besucher über täglich offene Adventsfenster freuen. Im Vorfeld dazu hängt eine Liste aus, in der sich alle interessierte Familien und Institutionen eintragen können. Diese Liste hängt aktuell noch bis zum 15. November im Katholischen Kindergarten St. Josef in Hemmerde und vom 16. bis 26. November in der Bäckerei Stricker aus. Wer an der Teilnahme interessiert ist, kann sich entweder persönlich oder telefonisch...

  • Unna
  • 08.11.19
Das AWO Familienzentrum Rasselbande.

Familienzentrum Rasselbande lädt zu einem etwas anderen Kleiderbasar ein

Das AWO Familienzentrum Rasselbande ist auch gleichzeitig die bisher einzige Faire Kita der Stadt Unna. So entstand der Gedanke, einen etwas anderen Kleiderbasar für Kinder zu organisieren. Ziel ist hierbei nicht, Geld zu verdienen. Vielmehr soll Kleidung, die eigentlich noch richtig gut ist, weiter genutzt werden. Deshalb wird auch jedes Kleidungsstück für den symbolischen Preis von nur einem Euro verkauft. Der Kleiderbasar findet am Sonntag, 17. November, von 11 Uhr bis 16 Uhr im AWO...

  • Unna
  • 07.11.19
Alle Seniorinnen und Senioren sind zu der vorweihnachtlichen Feier in der Rausinger Halle eingeladen.

Gemeinde Holzwickede und Seniorentreff laden zur Weihnachtsfeier ein

Ein buntes Programm aus Musik, Tänzen, Geschichten und einem kleinen Theaterstück erwartet die Besucher der vorweihnachtlichen Feier in der Rausinger Halle. Die Gemeinde Holzwickede veranstaltet diese Feier gemeinsam mit dem Verein Begegnungsstätte Seniorentreff Holzwickede für alle Seniorinnen und Senioren am Samstag, 7. Dezember.An diesem Nachmittag wollen der Konzertchor Cantabile, die Tanzgruppe und der Literaturkreis der Seniorenbegegnungsstätte sowie die Kindertanzgruppe der...

  • Unna
  • 07.11.19

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.