DLRG Anfängerkurse sind in Kamen komplett ausgebucht

Die Mitglieder wählten im Rahmen der Versammlung ihren Vorstand
  • Die Mitglieder wählten im Rahmen der Versammlung ihren Vorstand
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Auf der Jahreshauptversammlung im DLRG-Ausbildungszentrum an der Schimmelstraße resümierte der Vorstand der Ortsgruppe über ein erfolgreiches, vergangenes Jahr - ganz im Zeichen des Wasserrettungssports.

Sämtliche Rettungs- und Anfängerschwimmkurse erfreuen sich einer konstant hohen Nachfrage. Insgesamt wurden 33 Rettungsschwimmer, darunter 17 mit dem silbernen und zwei mit dem goldenen Rettungsschwimmabzeichen im Hallenbad Methler ausgebildet. Weitere stehen gerade vor ihrer Abschlussprüfung. 15 Nichtschwimmer, darunter viele Erwachsene, aber auch Jugendliche, erlernten bei der Ortsgruppe erstmals das Schwimmen. Dutzende Seepferdchen haben die DLRG-Ausbilder Kamener Kindern zugesprochen.

Mit einer kleinen Diaschau blickte die Jugendabteilung auf ihren Eifel-Ausflug zurück, der auf einen Bauernhof führte. Hier konnten die jungen Teilnehmer gründlich hinter die Kulissen schauen, Trecker und Gokart fahren und auch auf Tuchfühlung mit verschiedensten Nutztieren gehen.

Die vereinseigene Katastrophenschutzeinheit berichtete von Ausbildungstagen auf dem Rhein in Dinslaken. Hier wurde unter realistischen Bedingungen das Bootfahren in fließenden Gewässern mit Manövern wie Mann über Bord, Reanimation während der Fahrt, das Schleppen und die Knotentechnik trainiert. Im Anschluss unternahm das Team eine Ausfahrt in den Duisburger Hafen. Zudem engagierten sich in 2019 die Kamener Wasserretter erneut erfolgreich an verschiedenen Wachdiensten am Hengstey- und Möhnesee sowie an der Ostseeküste.

Die Mitglieder wählten im Rahmen der Versammlung ihren Vorstand. Für drei Jahre im Amt sind:
Vorsitzender: Dieter Brosch
stv. Vorsitzender: Stefan Klement
Geschäftsführer und Kassenwart: Dirk Burgemeister
stv. Geschäftsführer und Kassenwart: Jens Kutschke
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit: Torsten Weißner
Fachwart Rettungsport und Breitensport: Jens Kutschke
Fachwart Schwimmen / Rettungsschwimmen: Ralf Lipinski und Britta Hengelbrock
Fachwart Katastrophenschutz: Jens Kutschke
Fachwart Information und Kommunikation: Jens Kutschke
Fachwart Bootswesen: Tobias Suske
Fachwart Wasserrettungsdienst: Tobias Suske
Beisitzer: Gerhard Heldt und Daniel Fleck.
Kassenprüfer: Michael Stammer und Thomas Schaffhöfer

Für langjährige Mitgliedschaft wurden zahlreiche Ehrungen ausgesprochen:

Ausgezeichnet für zehnjährige Vereinszugehörigkeit wurden Nina Kutschke, Lilly Ritterswürden, Ina Weichert, Magdalene Roling, Melissa Scheelen, Corinna Stenzel, Britta Hengelbrock, Tyler Reinholz, Torsten von der Heide, Andreas Suske und Fabian Wienke. 25 Jahre dabei ist Julian Krause. Bereits 40 Jahre sind Ingeborg Heldt und Gerhard Held Mitglieder in der DLRG-Ortsgruppe Kamen.

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen