Benefizkonzert der Big Band der Bundeswehr
Gemeinsam krebskranken Kindern Hoffnung schenken

Das berühmte Showorchester kommt am 26. April 2022 wieder nach Unna.
  • Das berühmte Showorchester kommt am 26. April 2022 wieder nach Unna.
  • Foto: LK-Archivbild
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Das beste Showorchester Deutschlands und eins der besten Showorchester Europas kommt am 26. April 2022 wieder nach Unna. Die Big Band der Bundeswehr spielt zu Gunsten der KinderKrebshilfe.

Über 40 Jahre bringen sie Swing, Rock, Pop in Uniform: Die Big Band der Bundeswehr. Mit dabei sind die drei Solisten Susan Albers, Jemma Endersby und Marco Matias.

Monika und Dieter Rebbert ist es wieder gelungen, die Big Band unter der Leitung von Oberstleutnant Timor Oliver Chadik nach Unna zu holen. Präsentiert wird das Benefizkonzert zugunsten der Stiftung der Deutsche KinderKrebshilfe ab 20 Uhr in der Erich–Göpfert– Stadthalle in Unna.

Wer ein Konzert der Big Band erlebt, hört nicht nur Musik im Big Band Sound aus den Genres Swing, Rock und Pop. Wer ein Konzert der Big Band der Bundeswehr erlebt, wird mitgenommen in eine Welt der Show und Unterhaltungsmusik, der Überraschungen und Emotionen, der Spezialeffekte, der greifbaren Spielfreude und in eine Welt des “Abtauchens aus dem Alltag“.

Sobald die Bühne vom Rampenlicht erstrahlt ist, zieht die Big Band der Bundeswehr mit einer perfekt arrangierten Show das Publikum in ihren Bann. Die genau auf den Anlass abgestimmte Moderation von Timor Oliver Chadik lässt die Show zu einer großen Einheit verschmelzen.

Karten für das Benefizkonzert zugunsten der Kinderkrebshilfe gibt es im i-Punkt in Unna und über www.reservix.de. Der Eintritt der Veranstaltung geht als Spende an die KinderKrebshilfe.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen