Grünkohl-Nachschlag im Ballhaus in Holzwickede

 Es wird angerichtet. HSC-Vereinswirt Torsten Potyka (2.v.l.) verwöhnt am Samstag, 25. Januar, seine Gäste mit deftigem Grünkohl.
  • Es wird angerichtet. HSC-Vereinswirt Torsten Potyka (2.v.l.) verwöhnt am Samstag, 25. Januar, seine Gäste mit deftigem Grünkohl.
  • Foto: HSC
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Grünkohl-Freunde können sich freuen: HSC-Vereinswirt Torsten Potyka tischt noch einmal  richtig auf.

Wegen des großen Besuchererfolgs Ende Oktober bittet Torsten Potyka am Samstag, 25. Januar, ab 18 Uhr im Ballhaus des Holzwickeder Montanhydraulik-Stadions (Jahnstraße 7) zu Tisch. Gäste dürfen sich erneut auf deftigen Grünkohl, Kassler, Mettwurst, Salz- und Bratkartoffeln freuen. Eine Mitgliedschaft beim HSC ist nicht notwendig, jeder kann zum Schlemmen kommen. Eine vorherige Anmeldung bei Torsten Potyka ist aber erforderlich: Tel. 0173/ 8521 423 oder dienstags und donnerstags ab 18 Uhr im Ballhaus.

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen