Ehrenamt mit Herz
Unna sucht neue Familienpaten

Für das Projekt der Familienpaten der Kreisstadt Unna werden Frauen und Männer gesucht, die ehrenamtlich Familien dort unterstützen, wo es gerade nötig ist. Familienpaten stehen Eltern und Kindern ehrenamtlich zur Seite, als Gesprächspartner und Begleiter durch den Alltag.

Die Kreisstadt Unna sucht Menschen mit Lebenserfahrung, die sich interessieren und ehrenamtlich tätig sein wollen. Gesucht werden Menschen mit der Fähigkeit, tolerant und einfühlsam auf eine Familie zugehen zu können. Familienpaten sollen keine Profis ersetzen, eine pädagogische Vorbildung ist daher nicht erforderlich. Die Paten werden auf ihre Tätigkeit vorbereitet und durch Qualifizierungsmaßnahmen geschult. Die Inhalte der Schulungen bieten notwendige und hilfreiche Informationen zu Themen wie die Rolle als Familienpate, Erste-Hilfe am Kind, Nähe und Distanz, Bedürfnisse von Kindern sowie rechtliche Grundlagen. Das Familienbüro unterstützt die Familienpaten außerdem mittels Gesprächen und Austauschtreffen mit den anderen Paten. Interessierte sollten bereit sein, sich einmal wöchentlich 2 bis 4 Stunden zu engagieren.

Was ist die Aufgabe eines Familienpaten?

Die Tätigkeiten der Paten können sehr vielfältig sein: Unterstützung bei der Freizeitgestaltung mit den Kindern; Hilfe bei den Hausaufgaben; Betreuung der Kinder, um besonders alleinerziehende Mütter und Väter kurzfristig zu entlasten. Oft hilft es auch schon, einfach da zu sein und zuzuhören.
Wo früher Großeltern oder Freunde unterstützend tätig sein konnten, stehen heute viele Elternpaare oder alleinerziehende Mütter und Väter ohne Hilfestellung dar. Eine Überforderung im Alltag ist oft vorprogrammiert.

Wie kann ich Pate werden?

Am 1.Oktober startet eine neue kreisweite Schulung zum Familienpaten. Wer sich für die Arbeit als Pate interessiert, kann sich im Familienbüro der Kreisstadt Unna (Rathausplatz 1, 59423 Unna), bei der Koordinatorin Marie Sinner melden (Tel. 02303/103513).

Autor:

Philine Gilles aus Stadtspiegel Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.