Wetterballon Skyrider 5 ist von Kamen gestartet...

4Bilder

Projekt-Skyrider: Mission 5 war ein voller Erfolg! Besonderen Dank an das hervorragende Team.

Unser Ziel ist die Beförderung einer Nutzlast (Kamera etc.) mit Hilfe eines Wetterballons in min. 30 km Höhe. Sichere Landung und die Bergung der Nutzlast. Auswertung in Form eines Filmprojektes in HD.
Start war am 18.06.2017 um 13:33 Uhr vom Sportflughafen Heeren-Werve (Kamen / NRW) aus einer Höhe von 67m. Um 15:15 Uhr hat Skyrider 5 eine Höhe von 30860,8m erreicht. Niedrigster Luftdruck war dabei 1259Pa. Es wurden Temperaturen von +30°C bis -38°C überwunden.
Die Gondel landete sicher, an einem Fallschirm, in Iserlohn (Märkischen Kreis / NRW) um 16:38Uhr.

Das Team von links nach rechts: Petra Röser, Mirko Ertel, Frank Benka, Roland Störmer

Skyrider ist auf Facebook und im Skyrider-Forum www.projekt-skyrider.com zu
finden.

Infos zum letzten Bild:

Ihr alle kennt ja Bilder vom Mond oder der Sonne, wo ein Flugzeug davor fliegt. Klasse anzusehen. Hier mal was anders… Der Ballon der Skyrider-Mission 5 fliegt scheinbar genau vor einem Flugzeug bzw. seiner Flugbahn. Keine Gefahr, da das Flugzeug zum Zeitpunkt ca. 5000 Meter höher war und sich schnell fortbewegte…

Autor:

Roland Störmer aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen