Schüt’z Euch Gott, die Ihr des Weges zieht!

Anzeige
Ich danke den Pilgern für Ihre Gesprächsbereitschaft.
Massen: Begegnung mit Pilgern auf dem Jacobsweg .... |

Schon lange steigert sich mein Interesse, für die im Kreis Unna angebrachten Jakobsmuscheln.

Selbst vor unserer St. Marienkirche in Massen steht ein Meilenstein, mit dem Hinweis:

SANTIAGO

DE

COMPOSTELA

1973 KM

Gestern erfüllte sich ein Traum, ich konnte zwei Pilgern helfen den Pilgerstempel zu finden.

Wir führten ein nettes Gespräch über den Sinn und Zweck ihres Tuns.
Es war eine für mich große Bereicherung diesen Beiden Pilgern zu begegnen.
Einer hatte dieses Ziel schon einmal erreicht, er wollte nun mit seinem Kumpel nochmals diesen Weg gehen. Mir wurde klar das man dazu einen Menschen braucht mit dem man durch dick und dünn gehen muss.

Meine Frage, wann werden sie das Ziel erreichen, bekam ich die Antwort: „Das liegt in Gottes Händen“.

Ihre Reisekasse habe ich etwas aufgebessert und sie weiterziehen lassen.

Bevor ich es vergesse, auch die Beiden hatten einen gewaltigen Wanderstock im Gebrauch.

Hierzu fand ich im Netz einen Hinweis:

Auch mal am Stock gehen!

Ab einem bestimmten Punkt geht es ohne Wanderstock nicht mehr. Vor allem abwärts entlastet er die Knie ungemein. Auch professionelle Trekkingstöcke können einen in den richtigen Laufrhythmus bringen. In Wäldern bietet es sich an, auf eigene Faust nach Wanderstöcken zu suchen. Diese günstige Alternative birgt allerdings die Gefahr, dass man sich die falsche Größe oder instabile Äste schnappt und dadurch Unfälle oder noch größere Rückenschmerzen vorprogrammiert sind. In manchen Ortschaften bieten Souvenirläden Wanderstöcke und professionelle Trekkingausrüstung an – hier findet man in jeder Größe gute und zuverlässige Materialien.
Wissenswertes zur Pilgerurkunde
Tipps zur Planung ....!

Ich wünsche allen Pilgern die auf dem Weg sind, alles Gute!

Den Lesern meines Beitrages wünsche ich einen gesegneten Sonntag!
2
3
4
3
1 4
4
2
2
2
2
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
7.099
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 19.02.2017 | 13:01  
40.928
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 19.02.2017 | 13:21  
12.909
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 19.02.2017 | 13:53  
53.868
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 19.02.2017 | 13:54  
2.179
Gabriele Pohley aus Velbert-Neviges | 19.02.2017 | 14:01  
27.034
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 19.02.2017 | 14:43  
55.042
Renate Schuparra aus Duisburg | 19.02.2017 | 18:21  
30.608
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 19.02.2017 | 18:30  
6.166
Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg | 19.02.2017 | 19:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.